Prinzessinnen Pavillon | Treffen mit den Prinzessinnen, Zugang, Ticketsytem

dörthe Administrator
Teammitglied
Ja, Anna und Elsa waren vor 2 oder 3 Jahren zur Weihnachtssaison im Prinzessinnen Pavillon. Seither hat es das nicht wieder gegeben.

Aktuell hält sich aber hartnäckig das Gerücht, dass die beiden Arendelle-Schwestern in Zukunft dauerhaft in den Pavillon einziehen. Die anderen Prinzessinen sollen dafür eine neue Location bekommen und zwar dort, wo aktuell die Schneewittchen-Bahn ist, die dann leider geschlossen würde.

Aber momentan, ist im Prinzessinnen Pavillon alles beim alten. Es gibt täglich 2 Disney Prinzessinnen zu sehen. Auf einem Aufsteller vor dem Pavillon kannst Du sehen, wer am jeweiligen Tag seine Audienz hält.
 
Benmotu Cast Member
Frag einfach mal hier.

Wenn Figuren da stehen, kommen als Leute ,und werden mit Uhrzeit aufgeschrieben an dem sie wieder da sein sollen, und kommen dann gleich dran ? Was ist das genau ? Auch VIP Fastpasst ?
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Benmotu schrieb:
Wenn Figuren da stehen, kommen als Leute ,und werden mit Uhrzeit aufgeschrieben an dem sie wieder da sein sollen, und kommen dann gleich dran ? Was ist das genau ? Auch VIP Fastpasst ?
Nein, das sind in der Regel diejenigen die einen "Behindertenausweis" oder dergleichen haben und daher nicht lange anstehen können, diese Regelung gibt es bei allen Meet and Greets etc.
 
jayde Gesperrt
Ja,....
Allerdings gibt es z.B. beim PP nur die möglichkeit Dates auszumachen ab 10Uhr.
Sie vergeben nur 4 Dates pro Stunden für Menschen mit Behinderungen. Da kann sich jeder ausrechnen wie viele Menschen mit diesem Besonders Ausweis eine Chance haben den zu nutzen.
Das man sich in der "Behinderten" Schlange ab 10Uhr anstellen muss. Es kann dir an vollen Tagen gut passieren das du ab 11-12 Uhr keine Chance hast mehr ein Date für den gleichen Tag auszumachen (Aussage eines CM in der Cityhall und am Pavillon selbst).

Und du kannst auch noch kein Dates für den folge Tag ausmachen. Ich finde das sehr schlecht geregelt gerade für Menschen die eine Behinderung haben.
Bei den anderen Meet and Greet ist das besser geregelt!
 
ka*ti*nker Stammgast in den Parks
Bei den anderen meet & greets sind doch auch nur begrenzt Termine verfügbar.
Ok, es mögen etwas mehr sein, aber der PP ist wahrscheinlich deutlich heftiger gefragt.
Ich finde es ist sehr behindertenfreundlich im DLP. Das habe ich in der Form noch nirgendwo erlebt.
Und dass man keine Termine für folgetage machen kann, finde ich eigentlich auch gut. Sonst wären die doch auch sofort weg und man hätte evtl gar keine Chance mehr, so weiß man "der frühe Vogel fängt den Wurm".

Wenn man einen Termin hat, wo erscheint man dann um ihn wahrzunehmen? Muss man sich wieder in der Schlange für Behinderte anstellen? Oder ist das direkt am Ausgang?

Ist Rapunzel auch dort anzutreffen?
Wir lieben Rapunzel!:D
 
ka*ti*nker Stammgast in den Parks
Das ist schon mal gut zu wissen.
Also theoretisch schon möglich, dass Rapunzel da sein könnte? Ich wusste nicht, ob es nur eine gewisse Auswahl an Prinzessinnen gibt, die dort anzutreffen sind.
Anna und Elsa sind ja leider auch nicht im Pavillon. :-?
 
jayde Gesperrt
TomNook schrieb:
Bei den anderen meet & greets sind doch auch nur begrenzt Termine verfügbar.
Ok, es mögen etwas mehr sein, aber der PP ist wahrscheinlich deutlich heftiger gefragt.
Ich finde es ist sehr behindertenfreundlich im DLP. Das habe ich in der Form noch nirgendwo erlebt.
Und dass man keine Termine für folgetage machen kann, finde ich eigentlich auch gut. Sonst wären die doch auch sofort weg und man hätte evtl gar keine Chance mehr, so weiß man "der frühe Vogel fängt den Wurm".

Wenn man einen Termin hat, wo erscheint man dann um ihn wahrzunehmen? Muss man sich wieder in der Schlange für Behinderte anstellen? Oder ist das direkt am Ausgang?

Ist Rapunzel auch dort anzutreffen?
Wir lieben Rapunzel!:D
Grundsätzlich finde ich das DLP auch sehr behindertenfreundlich. Ich habe nur ein Problem damit das man Aufgrund eventuelle Behinderung einfach nicht in der Lage ist frühzeitig in der Schlange für Behinderte am PP zu stehen. Da fände ich es einfach Sinnvoll wenn man diese Art von Dates an der Cityhall ausmachen könnte.
Wenn du einmal mit einem sehr schweren Rollstuhl vom Eingang bis zum PP "Schiebend-laufen" musstes um eventuelle eine Chance zu bekommen wirdst du wissen was ich meine ;) Und wenn du dann nassgeschwitzt bist und die Mühe war voll umsonst... Wird wenn man mehrere Tage dort is für den Schiebenden sehr anstrengend. Der Park mag eben wirken, aber das täuscht oft leider sehr...

Bei allen anderen Meet and Greet wurde man nach max. Wartezeit von 0-10 Minuten mal dazwischen geschoben. Was gerade für Menschen mit Steh und Gehbehinderungen ein echte Erleichertung ist!

Wenn du einen Termin hast kannst du bei der Schlange für Behinerte links vorbei und musst beim CM deinen GrünenAusweis vorzeigen mit Name und Begleitpersonen. Ohne GrünenAusweis kannst du auch nichts reservieren lassen. Ich würde mal behaupten das es auch nicht möglich ist sich für die Behinderte Person schon vorher in der Schlange anzustellen, weil die noch auf dem Weg zum PP ist und einfach nicht schneller herkommen kann.

Ja es ist möglich Rapunzel dort zu treffen.
Zurzeit haben sie das System das vorne ein Schild steht mit dem wenn man treffen kann. Und du kannst dem CM auch sagen das es dein Herzenswunsch ist Rapunzel zu sehen. Wenn sie dann im PP ist wirst du auch zu ihr kommen.
Manchmal taucht Rapunzel aber auch einfach bei Casey Jr. auf ;)
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben