PanoraMagique Fesselballon

daniel Besucht die Disney University
hallo leute!

wer von euch ist schon mit panoramagique in die lüfte gestiegen?
das habe ich bislang noch nie geschafft weil ich mir noch nie die zeit genommen habe während einem tag in den parks extra ins village zu laufen....

ist es zu empfehlen? spannend wäre schon einmal ein blick aus der luft aufs resort.

muss man dort recht lange warten oder ist der andrang eher gering?
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Hallo Daniel,

wir haben das vor Jahren, als der Ballon ganz neu war, mal gemacht. Da war strahlend blauer Himmel und die Sicht wirklich super.
Mir hat es damals gut gefallen - Höhenangst sollte man aber keine haben und es kann auch ganz gut wackeln...

Eine Warteschlange ist mir da bei den letzten Besuchen nie aufgefallen, also müsstest Du recht schnell an der Reihe sein.
Bei zu viel Wind wird der Betrieb von Panoramagique übrigens eingestellt.

Beim Earl of Sandwich gibt es übrigens ein spezielles Menü, bei dem eine Fahrt mit dem Ballon inklusive ist - so kannst Du ein paar Euro sparen.
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Eine Fahrt mit dem Panoramagique sollte man auf jeden Fall mal gemacht haben voraus gesetzt man leidet nicht unter Höhenangst wie Dörthe bereits erwähnte, es geht wirklich sehr Hoch hinauf.
Ein besonderes Erlebnis ist eine Fahrt wenn es Dunkel ist und man das Lichtermeer des Disneyland Paris Funkeln sieht.

Bei schlechtem Wetter fliegt der Panoramagique nicht aus Sicherheitsgründen.

Geöffnet ist der Panoramagique momentan von 10 Uhr bis 20 Uhr.

Die Preise sind:
12 Euro für Erwachsene
6 Euro für Kinder (3 - 11 Jahre)
Kinder unter 3 Jahre haben freien Eintritt.

Früher gab es wie bereits Erwähnt wurde ein Menü beim Earl of Sandwich dieses kostete 18,50 Euro für Erwachsene, für Kinder 10,50 Euro und beinhaltet ein Ticket für eine Fahrt mit dem Panoramagique. Es gab auch mal ein Angebot bei McDonalds im Village ein Menü für 14 Euro inklusive Ticket. Ob es die Menüs noch gibt kann ich allerdings jetzt nicht genau sagen.

Falls du noch Informationen über den Panoramagique suchst kannst du auch etwas auf der Offiziellen Seite des Panoramagique etwas Stöbern:
 
lotschke Stammgast in den Parks
Guten Morgen liebe Disney-Fans!


Kann mir jemand sagen, ob es sich lohnt eine Fahrt mit dem Fesselballon am Lake Disney zu machen? Und wenn ja, was kostet es?
:witch:


Danke schon im Voraus für alle Antworten!


LG,

Lotschke 8)
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Vor ein paar Jahren habe ich mich getraut und es war super! Schwindelfrei sollte man sein und kein Problem mit Höhe haben ;-)
Beim Earl of Sandwich gibt es übrigens ein spezielles Menü, das Sandwich + Fahrschein enthält und ein bissel was spart. Lag glaube ich bei ca. 18€ - falls Ihr da eh essen gehen wollt, ist das ne Überlegung wert.
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Eine Fahrt mit dem PanoraMagique lohnt sich auf jeden Fall :thumbsup:
Es sieht von unten vielleicht nicht ganz so hoch aus aber glaub mir es ist hoch oder besser gesagt sehr hoch :cheesy: Man kann das gesamte Disneyland Paris Areal überblicken und weit drüber hinaus besonders Abends finde ich ist eine Fahrt mit dem PanoraMagique besonders zauberhaft schön wenn unter einem alles Leuchtet aber auch Tagsüber lohnt sich eine fahrt natürlich!
Schau mal Hier vorbei dort findest du ein paar Schnappschüsse
 
Dori85 Stammgast in den Parks
Ich fahre ja im Juni und wollte das unbedingt auch machen. Hab ein Video im Netz gesehen. Das ist echt riesig hoch.
Ich bin aber ein ziemlicher Angsthase :) abreißen und wegfliegen kann der aber nicht oder? Ich meine nämlich nicht, dass auf dem Video ein CM zu sehen war. :roll:
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Nein, abreißen und wegfliegen kann der nicht, bei starkem Wind ist der Ballon auch gar nicht in Betrieb.

An Bord ist kein CM dabei, nur unten im Häuschen von wo aus der Ballon "nach oben gelassen wird". :cheesy:
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
nein, nein, dass der abreist und wegfliegt bzw. fährt, wie man ja bei einem Ballon sagt, habe ich auch erst 2-3x erlebt. Da kannst Du Dich relativ sicher fühlen
:mock2:

Nein, im Ernst. Das passiert zu 100% nicht und der Ballon ist so oder so absolut sicher und eine Fahrt (oder auch mehrere) wert!
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Angst muss man wirklich keine haben (gut außer man hat eben Höhenangst denn es ist schon sehr hoch :deri:) während der Fahrt im PanoraMagique keine Sorge wenn dich die Technischen Daten und alles drum herum Interessieren schau doch mal auf die Offizielle Seite des PanoraMagique dort gibt's nämlich alle Informationen zum PanoraMagique unter anderem auch die Funktionsweise des Fesselballons
Auf das Wetter wird verständlicherweise aus Sicherheitsgründen besonders geachtet sollte die Windstärke zu Hoch sein oder andere schlechte Wetterverhältnissen auftreten fliegt der Fesselballon nicht
 
Dori85 Stammgast in den Parks
Hallöchen

Sagt mal haben die den "Landesteg" irgendwie verlegt? In der webcam guck ich, wenn ich richtig sehe, auf ein Haus der Sequoia Lodge. Aber wenn ich bei Maps gucke zeigt der Steg Richtung NPBC? :wacko:
Ich bin verwirrt
 
daniel Besucht die Disney University
ja, das stimmt! als ich anfang märz vor ort war bin ich am letzen tag vor der vorübergehenden schließung von panoramagique vor dem umbau noch gefahren. am tag darauf wurde mit dem umbau begonnen. keine ahnung ob das mittlerweile komplett erledigt ist. vermutlich aber schon...

 
disneydreamer Imagineer Azubi
Ja das siehst du ganz richtig Dori - Der Eingang des PanoraMagique und somit auch der Steg zu welchem man zum Fesselballon gelangt wurden während einer dreiwöchigen Schließungszeit verlegt der Eingang befindet sich also nun nicht mehr gegenüber des Hotel New York sondern man läuft nun direkt drauf zu wenn man durch das Disney Village schlendert
 
piper1812 Besucht die Disney University
dörthe schrieb:
Beim Earl of Sandwich gibt es übrigens ein spezielles Menü, das Sandwich + Fahrschein enthält und ein bissel was spart. Lag glaube ich bei ca. 18€ - falls Ihr da eh essen gehen wollt, ist das ne Überlegung wert.
Gibt es dieses Angebot eigentlich noch? Das wäre ja eine schöne Sache :)
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Beim letzten Besuch, Anfang Juni, habe ich dieses Angebot nicht gesehen. Kann jetzt aber nicht sagen, ob ich es nur übersehen habe oder ob es nicht mehr existiert.
 
jaffar Stammgast in den Parks
HerculesPoirot64 schrieb:
Danke für die Information. Ich war schon so oft im Land der Maus, habe aber noch nie eine Fahrt mit dem Ballon unternommen. Keine Ahnung warum.
Mit dem Jahreskarten-Rabatt fand ich den Preis für mehrere Personen in Ordnung. Den regulären Preis wäre es mir irgendwie nicht wert.
 
Oben