Disney Cruise Line

iputCALIonmyback Stammgast in den Parks
Hallo zusamm'n :)


Als ich in den Ferien letztes Jahres in San Francisco die Disney Fantasy am Pier gesehen habe hat mich die Faszination gepackt (Kreuzfahrten sind nicht so meines :lol: )

Nun ist ein Jahr vergangen und wie es der Zufall so wollte ankerte genau die Disney Magic zur gleichen Zeit in der ich in Stockholm war vor meinen Augen. Nun ist es an der Zeit mal eine Kreuzfahrt auszuprobieren :D

Zu meinen Fragen:


Meine Idee ist es auf eine Mediterran Cruise zu gehen (Spanien, Italien und Frankreich) und diese am ende als quasi ,,Krönung'' gleich mit einem Stop im Disneyland Paris zu verbinden. :lol: Das Disney World und das Original Disneyland kann man schliesslich ja auch mit der Cruise erreichen per Bus/Car.
Nach langen Nachforschungen online habe ich keine Infos gefunden ob sowas geht, habt ihr vielleicht schon mal gehört? Ich weiss meine Frage ist voll Crazy :cheesy:

war schonmal jemand von Euch auf einer Cruise? Empfehlenswert? :lol:

ich hoffe ihr könnt mir meine Disney Cruise Line Flausen wieder aus dem Kopf schlagen :lol: danke schon im Voraus für eure Comments :)


Greetings

NEFF
 
Jaydenluca Stammgast in den Parks
Hallo,

Wir waren im letzten Jahr auf der disney magic im Mittelmeer unterwegs und ich muss sagen, es war einfach klasse.

Man sollte aber beachten, dass die englische Sprache unbedingt erforderlich ist, da kein Personal an Bord war, welches deutsch spricht.
 
Jaydenluca Stammgast in den Parks
Ebenso kommt es drauf an, zu welchem Zeitpunkt man fahren will. Für die Tour nach Nordeuropa lag der Preis für 3 Personen in der Innenkabine z.B. Bei knapp 9.000€ im Juli.
 
Flounder Cast Member
Bin mal so frei ;) Bei uns findest Du einen kompletten DCL-Reiseplanungsbereich und Berichte aus allen Gebieten der Welt. Schau Dich mal schlau ...




Dass man auf 'ner Mediterranean Cruise übrigens Paris ansteuert halte ich aus Zeitgründen für unmöglich. Das Ziel einer Cruise ist ja auch nie ein DisneyPark, sondern der Weg ;) Dass man danach natürlich noch das eine oder andere Resort auf eigene Regie ansteuert ist nie ausgeschlossen.

Dass niemand an Board Deutsch spricht (obwohl es sicherlich auch genug Deutsch sprechende CM an Board gibt - man muss nur danach fragen) liegt wohl auch dran, ob man es möchte ;) Soll heißen, wer Hilfe möchte, der wird sie auch bekommen. Wer Englisch spricht bleibt halt einfach dabei :rolleyes2: Gerade bei Disney kommt man auch ohne ein Wort zu sprechen vorwärts ... aber das nur am Rande.

Ich kann auf jeden Fall mal einen Blick ins DCL-Forum empfehlen. Gerade in den letzten Jahren sind DCL-Reisen bei uns geradezu zu einem Boom geworden ... auch wenn mich bis heute immer noch keiner davon überzeugen konnte :preved:

Cheers,
Flounder


Edith fand gerade noch einen sehr empfehlenswerten Reisebericht von einer Mediterranean Cruise lieber Freunde von uns ... der sollte dem einen oder anderen auch viele Fragen beantworten ->
 
iputCALIonmyback Stammgast in den Parks
Wow danke für die raschen Rückmeldungen! :)


Jaydenluca schrieb:
Wir waren im letzten Jahr auf der disney magic im Mittelmeer unterwegs und ich muss sagen, es war einfach klasse.
Das glaube ich dir! :) Habt ihr die Reise mit einem Trip ins DLRP gemacht? und gibt es auf der Cruise auch ein Feuerwerk oder nur auf den Karibischen Routen?

Flounder schrieb:
Bin mal so frei ;) Bei uns findest Du einen kompletten DCL-Reiseplanungsbereich und Berichte aus allen Gebieten der Welt. Schau Dich mal schlau ...


danke vielmals für diesen Tipp!! Werde ich gleich mal durchstöbern! :D


Flounder schrieb:
Dass man auf 'ner Mediterranean Cruise übrigens Paris ansteuert halte ich aus Zeitgründen für unmöglich. Das Ziel einer Cruise ist ja auch nie ein DisneyPark, sondern der Weg ;) Dass man danach natürlich noch das eine oder andere Resort auf eigene Regie ansteuert ist nie ausgeschlossen.
hmmm dann müsste ich schauen welchen Hafen ich am besten nehme damit ich ins Dlrp gelange. Oder die Reise separat machen und zu einem anderen Zeitpunkt ins DLRP. Schade, dachte es gäbe eine Möglichkeit nach der Cruise mit einem Car nach Paris zu fahren. Aber dann muss ich wohl auf eigene Faust mit einem Mietwagen dahin fahren.:emporer:


greetings NEFF
 
Jaydenluca Stammgast in den Parks
Nein, dass istvnicht möglich. Denn das Schiff fuhr von Venedig aus. Allerdings hatten wir danach noch freizeitparks am Gardasee besucht.

Und ja, es gibt ein Feuerwerk auf See. Dazu noch eine tolle Mottoparty.

Alles in allem war es eine der schönsten Urlaube die wir je erlebt haben.
 
Jaydenluca Stammgast in den Parks
Dazu muss ich noch sagen, dass das einkaufen an Bord sensationell war. Mit Abstand der günstigste Einkauf von Disney Artikeln. Das lag zum einen am Wechselkurs (Dollar -Euro)und daran das kein Zoll fällig wurde. Dazu kam, dass wir mit dem Auto angereist sind und somit viel Platz zum verstauen hatten.
 
Flounder Cast Member
Jaydenluca schrieb:
Dazu muss ich noch sagen, dass das einkaufen an Bord sensationell war. Mit Abstand der günstigste Einkauf von Disney Artikeln. Das lag zum einen am Wechselkurs (Dollar -Euro)und daran das kein Zoll fällig wurde. Dazu kam, dass wir mit dem Auto angereist sind und somit viel Platz zum verstauen hatten.
Inwiefern unterscheidet sich das dann zu einem Einkauf in den USA? Und wann war das? Der Dollarkurs heute ist ja eher ... bescheiden ;)

Cheers,
Flounder
 
whiskas Cast Member
Also den Reisepreis von 3000€ für eine Woche pro Person finde ich schon arg heftig. Da könnten mich auch die günstigsten Shoppingangebote nicht davon überzeugen.
Für das Geld fliege ich ja zwei Wochen locker und mit sehr gutem Budget nach Florida.
 
iputCALIonmyback Stammgast in den Parks
Whiskas schrieb:
Also den Reisepreis von 3000€ für eine Woche pro Person finde ich schon arg heftig. Da könnten mich auch die günstigsten Shoppingangebote nicht davon überzeugen.
Für das Geld fliege ich ja zwei Wochen locker und mit sehr gutem Budget nach Florida.
Welche Route habt ihr gewählt? :)



:xwing:
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben