Indiana Jones 5

Gaby23 Stammgast in den Parks
:preved: Habe gestern im Videotext gelesen, dass die Disney Studios mitteilten, dass der neue Indiana Jones Film 2019 in die Kinos kommen soll. Wieder unter der Regie von Steven Spielberg und mit Harrison Ford:cheerleader: Ich habe die Filme eigentlich immer gern gesehen und fand auch den letzten gut. Aber leider ist Ford auch nicht mehr der Jüngste, und ob er dann noch den Abenteurer so überzeugend rüberbringt, mal abwarten. Vielleicht macht ja auch sein Filmsohn wieder mit.:party:
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Ich war auch immer ein Fan der Reihe und auch von Harrison Ford, aber Teil 4 fand ich wirklich ziemlich schlecht.
Er war viel zu überdreht, die Charaktere, aber auch die Geschichte, total überzeichnet dargestellt und, so leid mir das tut, auch total hölzern gespielt, auch von Harrison Ford, für mich kam dabei einfach keine Indy-Stimmung auf.
Da habe ich mir eigentlich gedacht, dass man auf den 4. Teil schon besser verzichtet hätte - aber dennoch freue ich mich irgendwie auf Teil 5 und vielleicht kehrt man damit ja auch wieder zu, meiner Meinung nach, besserer Qualität zurück, als beim 4. - ich hoffe es...
 
jaffar Stammgast in den Parks
torstendlp schrieb:
aber dennoch freue ich mich irgendwie auf Teil 5 und vielleicht kehrt man damit ja auch wieder zu, meiner Meinung nach, besserer Qualität zurück, als beim 4. - ich hoffe es...
Wenn Disney den Ansatz von Episode 7 verfolgt (Setzen auf Bewährtes, Verzicht auf Risikoreiches) sehe ich da kein Problem. Selbst ein recycelter erster Teil der Reihe ist mir lieber als eine Fortsetzung von Teil 4.
 
MikeFink Cast Member
Auf Risikoreiches, gemeint sind großartige Stunts von Harrison Ford werden wir sicher verzichten müssen. Was für gesundheitliche Probleme bezüglich des Rückens bekam er dadurch schon während des 2. Teils? Derartige das er während des Drehs wochenlang ausfiel und Vic Armstrong (dein Double):superman: einspringen mußte.

Mit Episode 7 ist ja wohl Star Wars gemeint. Obwohl ein 7. Indiana Jones auch seinen Reiz hätte. In Anspielung eines Star Treck Filmes könnte ein Filmtitel lauten: Auf der Suche nach Harrison Ford/Indiana Jones... :sarc::sarc::sarc:

Auf jeden Fall sind es tolle Nachrichten.

 
jaffar Stammgast in den Parks
MikeFink schrieb:
Auf Risikoreiches, gemeint sind großartige Stunts von Harrison Ford werden wir sicher verzichten müssen.
Ich meinte damit den Inhalt, nicht mögliche Stunts mit einem Rollator o.Ä. Bei Episode 7 ist man inhaltlich kein Risiko eingegangen und hat auf Altbewährtes gesetzt, was schon in Episode 4 funktioniert hat. Ich spekuliere drauf, dass man das Konzept bei Indiana Jones weiter verfolgt.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben