Alles rund um den Fastpass

Fast Pass im Disneyland Paris

Der Fast Pass ist ein System, das im Disneyland Paris genutzt wird, um an den Hauptattraktionen Zeit zu sparen, indem man sich vorab gewisse Zeitfenster zum Besuch einer Attraktion sichert. In unserem Reiseführer findet Ihr viele Infos zum Thema Fast Pass.
Oft bleiben aber noch immer Fragen offen - wenn das bei Euch der Fall ist, dann stellt sie einfach hier!

mickeymaus83 Cast Member
Hallo zusammen,
wollte eine Frage beantwortet haben. War ja schon oft im DLRP aber noch nie im Santa Fe. Nun habe ich im Katalog gesehen das für das Santa Fe keine Fast Past Tickets gibt, obwohl ich dachte das dies für die sieben Disney-Hotel gilt.
Kann mir das einer beantworten ?

LG und schönes Wochenende
 
mickeymaus83 Cast Member
Achso, dann kann ich praktisch mit der normalen Eintrittskarte die Fast Pässe erwerben, richtig ?
Und was haben die VIP Tickets noch für einen Vorteil !?
Oder auch die Hotel Fast Pässe !?
Uhhh was ein Durcheinander aber man lernt immer mehr dazu, Danke !
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Die normalen Fastpässe sind gratis, die zieht man einfach mit seiner Eintrittskarte an der jeweiligen Atraktion, der FP ist dann auch nur für diese Attraktion gültig, während der VIP Fastpass (ich meine der kostet 60 Euro) an einem Tag für alle FP Attraktionen in beiden Parks gültig ist.

Den VIP Pass muss man aber nicht unbedingt kaufen, der lohnt sich nur wenn es wirklich voll ist und man auch mit allen FP Attraktionen fahren will .........

Die Hotelfastpässe funktionieren ähnlich wie der VIP Pass, alles nachzulesen hier
Dort gibt es wirkluch alle Infos die man dazu benötigt.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
btw.:
habe gerade gesehen, dass etwas zerschossen aussah, auf unserer FP-Seite.
Jetzt sollte aber alles korrekt sein.
Im Zweifel bitte mal auf der Seite F5 oder Shift+Aktualisieren klicken, damit Ihr auch das richtige seht und den Browser-Cache für die Seite aktualisiert.

@Minnie:
Schon ok ;)
Unser Ziel ist es halt, auf Dauer, hier wirklich was größeres rund ums DLP aufzubauen, weil es auf Deutsch ja nicht mehr wirklich was gibt, nachdem dlp.info schon vor einigen Jahren den deutschsprachigen Bereich abgeschaltet und nach und nach auch alles nur noch auf Englisch gemacht hat und wir es schön fänden, wenn es auch wieder eine umfassende deutsche Seite gäbe. Das geht natürlich nur, wenn wir es auch schaffen, die User ein bisschen auf der Seite zu halten und nicht gleich zu den großen englischen Portalen weiterreichen müssen.
Wg. der doch eher kleineren deutschsprachigen Zielgruppe, ist das ohnehin schwer genug, hier mal die kritische Masse zu erreichen.

Natürlich darf man von unserem Forum aus auf dlrpmagic linken, ist ja eine wirklich geniale Seite, an die wir wohl (leider) alles in allem nie rankommen werden (was sicherlich auch daran liegt, dass der Betreiber das wg. der Provisionen durch das Partnerprogramm von Disney sehr gut refinanzieren kann, was aber beim kleinen deutschen Markt nie drin sein wird, deshalb wird es bei uns immer weit mehr Hobby sein müssen), aber wir freuen uns natürlich mehr, wenn die Links auf Unterseiten bei uns verweisen.

@Mickey
im anderen Thema hast Du geschrieben, dass Ihr in 3 Wochen im DLRP sein werdet. Wir auch ungefähr. Wann kommt Ihr denn hin? Vielleicht kann man sich ja mal auf einen Kaffee treffen!

Viele Grüße,

Torsten



 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Hallo Mickey,

wie oft ich da war.... ehrlich gesagt: Keine Ahnung mehr.
Ich habe bei 50 Besuchen aufgehört zu zählen, da war allerdings schon ca. 2001 so.
Damals war ich, wie gesagt, bei 50 Besuchen - mit ingesamt ca. 250 Tagen im Resort (weil ich recht häufig auch mal 6-8 Tage, 2x auch 12 Tage gefahren war).
Seit der Zeit hat sich das aber nicht verdoppelt, weil meine Zeit mit den häugisten Besuchen so von 1996-2001 war.
In den letzten Jahren dürften es nochmal durchschnittlich 2-3 Besuche pro Jahr gewesen sein, 2011 aus gesundheitlichen Gründen leider gar keiner.
Also dürfte ich, grob geschätzt, ca. 75 mal da gewesen sein und dabei so ca. 320 Tage, würde ich mal tippen.

Wir sind jetzt demnächst für 2 1/2 Wochen vor Ort, allerdings off-site, wenn für 2 1/2 Wochen ist bei den aktuellen Preisen ein Hotel im Resort nicht mehr wirklich finanzierbar :(

Ich melde mich aber mal über eine private Nachricht mit den genauen Terminen. Möchte dich nicht direkt im Forum posten, weil meine Adresse ja auch im Impressum der Seite steht und man somit exakt wüßte, wann ich nicht zu Hause bin. Ist mir ein bisschen zu riskant ;)

Viele Grüße,

Torsten
 
mickeymaus83 Cast Member
Okay, das können wir gerne machen.
Ich finde es sooo interessant so Leute hier kennen zu lernen.
Wirklich TOP ! Und es gibt immer noch sachen die man nicht weis und von anderen Fans so raus bekommt.
Ich beneide dich wirklich das du schon so oft da warst, Wahnsinn!
Ich denke du weist ja vermutlich , wie man sich mit ner Privaten Nachricht hier kontaktiert oder !?
KEIN PLAN !

Bis dahin,

Mickeymaus83
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Hallo,

habe Dir schon eine Nachricht geschrieben.
Ist die nicht angekommen?

Oh mann, das Forum steht auch noch auf meiner To-Do-Liste, das mal zu komplett zu machen. Ist halt alles nur ein Hobby...

Kannst mir auch gerne eine mail schreiben an schneider@ps-wein.de

Dann bekommen wir das auch hin.

Viele Grüße,

Torsten
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Ade Warteschlange - Hallo Fastpass!

Volle Schlangen an euren Lieblingsattraktionen?
Kein Problem! Denn das Disneyland Paris bietet dir für diesen Fall einen Kostenlosen Service an, an stark besuchten Attraktionen die Warteschlangen zum größtem teil zu umgehen so das ihr schneller in das Angestrebte Abenteuer Starten könnt.


Wo nutze ich den Fastpass?

Es gibt Sechs Attraktionen im Disneyland Park und
Drei Attraktionen im Walt Disney Studios Park welche das Fastpass System nutzen:

Im Disneyland Park:

Indiana Jones and the Temple of Peril im Adventureland
Big Thunder Mountain im Frontierland
Peter Pan's Flight im Fantasyland

Im Discoveryland:
Space Mountain: Mission 2
Buzz Lightyear Laser Blast
Star Tours

Im Walt Disney Studios Park

Rock'n'Roller Coaster starring Aerosmith im Backlot
The Twilight Zone Tower of Terror im Production Courtyard
Flying Carpets over Agrabah im Toon Studio


Wie Funktioniert der Fastpass?

Habt ihr euch für eine Attraktion Entschieden die das Fastpass System nutzt könnt ihr euch nun dorthin begeben um einen Begehrten Fastpass zu ziehen. Um einen Fastpass ziehen zu können benötigt ihr eure gültige Parkeintrittskarte oder euren gültigen Jahrespass denn nur mit diesen könnt ihr euch einen Fastpass sichern. Haltet ihr euren Fastpass in den Händen könnt ihr in der Zwischenzeit etwas unternehmen. Die auf dem Fastpass Aufgedruckten Zeiten zeigen euch an wann es wieder Zeit wird sich wieder zurück zur Attraktion zu begeben. Ist dann also die Zeit gekommen die euer Fastpass zeigt begebt euch zurück zur Attraktion denn der Fastpass Erlaubt es euch das ihr nun in euer Abenteuer starten könnt ohne Längere Wartezeiten.

Habt ihr einen Fastpass mit eurer Parkeintrittskarte oder eurem Jahrespass gezogen gilt: Ihr könnt keinen weiteren Fastpass ziehen bis euer gezogener Fastpass abgelaufen ist. Die Zeit wann euer Fastpass abläuft und ihr somit einen Neuen ziehen könnt ist klein auf eurem Fastpass aufgedruckt.

Wenn der Park sehr gut besucht ist kann es manchmal vorkommen das die Fastpass Tickets irgendwann im verlauf des Tages vergriffen sein können das heißt für euch kurz gesagt: ihr könnt mit eurer Parkeintrittskarte oder dem Jahrespass keinen Fastpass mehr ziehen.


Gibt es noch andere Fastpass Arten?

Der VIP Fastpass:

Unbegrenzter Zutritt zu den Attraktionen die das Fastpass System nutzen

Diesen Fastpass bekommen alle die in einer der Exklusiven Suiten der Disneyland Hotels zu Gast sind ebenfalls bekommen auch die Gäste der Exklusiven Zimmer welche sich im Castle Club (Disneyland Hotel) oder im Empire State Club (Hotel New York) befinden diesen VIP Fastpass.


Der Disney Hotel Fastpass:

Unbegrenzter Zutritt zu den Attraktionen die das Fastpass System nutzen mit Zeitlicher Einschränkung

Diesen Fastpass erhalten die Gäste der Normalen Zimmer des Disneyland Hotels.
Die Gäste erhalten einen Fastpass pro Tag und Person dieser ist den ganzen Tag lang Gültig außer von 13.00 bis 16.00 Uhr.


Der Premium Fastpass:

Dieser Fastpass ist für alle Erwerblich zu haben und kostet 60 Euro pro Person. Der Premium Fastpass gewährt euch die selben Vorteile wie der VIP Fastpass ihr könnt also ohne Einschränkungen unbegrenzt die Attraktionen besuchen die das Fastpass System nutzen.
Wer darüber nachdenkt sich einen Premium Fastpass zuzulegen diese werden unter anderem in Studio Services sowie der City Hall ebenso wie im Disneyland Hotel und dem Disneys Hotel New York verkauft. Der Premium Fastpass gilt für einen kompletten Tag und wird normalerweise nur an Besucherstarken Tagen Verkauft.
Wichtige Anmerkung: zurzeit wird der Premium Fastpass nicht Angeboten!



Sind noch Fragen offen?
Dann Schaut doch einmal hier vorbei:


Wollt ihr etwas über den Fastpass Plaudern? Hier habt ihr die Gelegenheit dazu! Oder habt ihr vielleicht sogar noch Fragen zum Fastpass? Na dann zögert nicht und Stellt hier eure Fragen zum Thema Fastpass
 
SandraM Besucht die Disney University
Hallo,

wie ist das eigentlich mit dem Fastpass bei Familien? Reicht ein Ticket damit die ganze Familie fahren kann oder wie wird das geregelt?
Wir sind ja vier Personen, benötigen wir dann vier Fastpässe oder nur einen ?
 
eselyn Besucht die Disney University
Die sind immer für eine Person gültig. Man kann auch pro Eintrittskarte nur einen Fast Pass ziehen. Gehst Du also zu den Automaten, um für alle Fast Pässe zu ziehen, brauchst Du auch deren Eintrttskarten.
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
... und wenn Ihr dann eure Fastpässe habt, kommt Ihr einfach in dem Zeitraum wieder der auf dem Ticket steht und stellt Euch dann an dem Eingang an wo Fastpass darüber steht ... es soll schon Leute gegeben haben (selbst elebt) die standen mit dem FP Ticket in der regulären Schlange und wunderten sich das sie nicht schneller einsteigen konnten ...... :bang::cheesy:
 
eselyn Besucht die Disney University
SandraM schrieb:
ja aber stehen da dann nicht unterschiedliche Zeiten drauf? Weil ich kann doch meine Kids z.B. nicht alleine fahren lassen?
wenn Du se direkt hintereinander holst, steht die selbe Zeit drauf. An den Automaten steht auch immer groß der Gültigkeitszeitraum.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Keine Sorge, der Fastpass wird immer in Zeitfenstern ausgegeben, ist also zum Besipeil von 16:15-16:45 Uhr gültig. Sollte zufällig eine Änderung des Zeitfernsters vorgenommen werden, während Du die Pässe ziehst sieht das dann so aus: Du hast 2x 16:15-16:45 Uhr und 2x 16:20-16:50 Uhr. Dann kommt Ihr einfach alle zusammen um 16:20 Uhr an den FP-Eingang und schon kann es losgehen!
 
SandraM Besucht die Disney University
Ah ok, das wollte ich wissen, danke :)
Weil alles andere wäre ja wirklich blöd gewesen...

Wobei es sicherlich noch die Möglichkeit gibt das man einen Fastpass bekommt und danach sind die alle vergeben und man bekommt keinen mehr. Aber das passiert wohl eher selten...

Ich merke wieder ich mache mir viel zu viel Gedanken *grins*, aber so ist das wohl beim ersten mal Disneyland Besuch :)
 
disneyfan1992 Cast Member
Ein Nachtrag zu den VIP Fastpass:

Im Hotel New Port Bay Club bekommen nur Gäste der Suiten im Admirals Floor einen VIP Fast Pass. Eigene Erfahrung und wird auch so im aktuellen Katalog so beworben.

Im Castel Club und Empire State Cub bekommt jeder Gast ein VIP Fastpass.

Ich denke in der Sequia Lodge wird es genau so gehandhabt wie im NPBC.

Mfg.

D1992
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Halli Hallo, abgesehen davon das die Frage überhaupt nicht zu der Überschrift passt, es kann durchaus sein das mittags schon die Fastpass Tickets weg sind wenn es voll ist im Park.

Ob man den Baby Switch mit dem FP kombinieren kann, kann ich mir nicht vorstellen, vielleicht weiß hier jemand genaueres?
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Wie Minnie bereits sagte wenn es voll im Park ist könnte es durchaus passieren das Nachmittags die Fastpass Tickets vergriffen sind und ihr keine mehr ziehen könnt. Wenn du aber die Babyswitch Tickets meinst diese sind vom Fastpass unabhängig die haben nichts mit dem Fastpass zu tun das heißt wenn es keine Fastpass Tickets mehr zu ziehen gibt könnt ihr trotzdem den Baby Switch Service nutzen. Zum Thema Kombinieren ja das geht warum auch nicht? Schließlich ist der Fastpass dazu da die Wartezeiten an sehr beliebten Attraktionen zu verkürzen :deri: Ihr könnt also eure Wartezeit mit dem Fastpass Ticket verkürzen und dann an der Boarding Station den Baby Switch in Anspruch nehmen denn dafür ist der ja gedacht um beiden Elternteilen eine Fahrt zu ermöglichen mit nur einmal anstehen
 
BlackPearl Besucht die Disney University
Hallo,
kann mir jemand sagen, ob ich einen VIP-Fastpass auch kaufen kann?
Und wenn ja wie teuer das ist?
Ich hab irgendwo gelesen, dass man den im Hotel an der Rezeption bekommen kann.
Wir hatten den besonderen Fastpass letztes Jahr im Castle Club und er ist einfach super.
Diesmal werden wir "nur" auf dem Admirals Floor, NewportBay Club, sein, und da gibt's den VIP-Fastpass
leider nur für die Suiten.
 
eve Imagineer Azubi
Hallo BlackPearl und herzlich willkommen bei uns! :bye:
Du kannst an der Rezeption des Disneyland Hotels und des Hotels New York einen "Premium Fastpass" kaufen. Dieser kostet 60 € und gewährt Zugang zu allen Fastpass-Attraktionen zum angegebenen Datum.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben