[Deine Meinung zu...] Toy Soldiers Parachute Drop

Wie hat euch Toy Soldiers Parachute Drop gefallen?

  • Gesamtzahl Stimmen
    40
disneydreamer Imagineer Azubi
In Spielzeuggröße Hoch Hinaus - Toy Soldiers Parachute Drop

Andys nächster Geburtstag steht schon auf dem Plan und da müssen die kleinen Spielzeugsoldaten Topfit sein und jeder Handgriff muss sitzen. Das wichtigste an einer Mission ist natürlich erst einmal Sicher am Zielort ankommen was sich auf Spielzeuggröße als sehr schwierig erweist. Aus diesem Grund wird das Fallschirm Training stets fleißig von den Spielzeugsoldaten absolviert. Heute haben wir uns Entschieden einfach mal zuzusehen doch dabei bleibt es nicht, wir wollen auch mal hoch hinaus. Nach einer kurzen Einleitung von Sergeant schnallen wir uns auch schon an die Fallschirme und schon geht es nach oben. Angespannt warten wir auf das Zeichen vom Sergeant zum Springen und da ist es auch schon. Sanft geht es Richtung Erde zurück. Einmal reicht aber nicht also nichts wie nochmals nach oben und erneut gesprungen. Nach einem Erfolgreichen Trainingstag fühlen wir uns schon richtig gewappnet für Andys nächsten Geburtstag.


Hier ist Platz für eure Meinungen zu dieser Attraktion.

Bitte nehmt nur an der Abstimmung teil bzw. gebt Kommentare zu dieser Attraktion ab wenn ihr sie auch schon gefahren seid.

Toy Soldiers Parachute Drop auf dein-dlrp.de:
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Für die Toy Soldiers mag der Apsrung schon ein Wagnis sein - für Erwachsene ist es ein eher sanfter Fall. Spaß macht es mir trotzdem - und darauf kommt es mir an.

Außerdem aktuell gerade ideal, um einen Blick auf die Baustelle von Kitchen Calamity zu werfen ;)
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Die Aussicht die man hat während des Fallschirmabsprungs ist Super und natürlich macht es auch Spaß.
Ich guck ja am Liebsten beim Hochziehen des Fallschirms nach unten es ist Lustig zu sehen wie die Menschen immer kleiner und kleiner werden ;-)
 
peterpan73 Besucht die Disney University
Jetzt wird mich jeder für verrückt halten, ich fahre mit allen Coaster, aber bei dieser Attraktion bin ich heuer zum ersten mal gefahren und mir wurde ganz flau im Magen. Ich hab mich so scheniert :(
 
Flynn_Rider Cast Member
Grundsätzlich gut! Wartezeit einfach "unterirdisch" und der Wartebreich ist auch "nicht so meins" ;). Die Fahrt ist besonders gut, wenn man so sitzt, dass man einen tollen Ausblick auf den Disneylandpark hat :)
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Beim ersten Besuch dieser Attraktion bin ich nach 35min entnervt aus der Warteschlange geflüchtet, denn angeblich sollte sie nur 25min dauern... aber ich war zwar schon vorgerrückt, aber es hätte mindestens noch drei Fahrten gedauert, bis ich an der Reihe gewesen wäre. Also habe ich den Parachute Drop erst einmal innerlich verflucht.

Etwas später habe ich ihm dann in der Single Rider Line eine neue Chance gebegeben und fand die Fahrt ganz gut. Mit dem Tower kann sie natürlich nciht mithalten, aber dass muss ja auch gar nicht sein.
 
Während ich den Tower lieber links liegen lasse, da graut es mir vor, finde ich das noch gerade für meinen Magen erträglich. Mir hat es gefallen vor allem der Blick ins weite Land. Nach unten schauen ginge aber gar nicht ;o) Leider dauert es tagsüber doch recht lang bis man dran ist. Darum wenn morgens als erstes.
 
thatskk Stammgast in den Parks
hier nutze ich gerne den Single Rider wenn es etwas leerer ist und wage den Fall ^^
mehr höhe muss es für mich dann auch schon nicht sein , deshalb toll auch der Ausblick !
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben