[Deine Meinung zu...] Peter Pan's Flight

Wie hat euch Peter Pan's Flight gefallen?

  • Gesamtzahl Stimmen
    337
disneydreamer Imagineer Azubi
Wer will denn schon Erwachsen werden?! - Peter Pan's Flight

Wir sind zu Besuch bei Wendy, John und Michael. Während uns Wendy wieder eines der spannenden Abenteuer von Peter Pan erzählt, lauschen wir ihr gespannt jedem Wort. Das Fenster wird plötzlich aufgestoßen, wir drehen uns um und können unseren Augen kaum trauen, im Zimmer steht - Peter Pan!? Nein wir träumen nicht, er ist es tatsächlich! Nachdem Peters Schatten mal wieder Unfug getrieben hatte und wir ihn wieder dingfest machen konnten wurde uns zum dank prompt eine Flugstunde angeboten die wir natürlich sehr gerne annehmen. Etwas Feenstaub hier und da und dann kann es auch schon los gehen. Wie Anmutige Adler segeln wir über die Luftströme über das Abendliche London und sehen uns einem Meer aus tausend kleinen bunten Lichtern gegenüber. Vorbei am Big Ben geht es nun Richtung zweiter Stern rechts immer geradeaus bis zum Morgen und nach einem Flug durch den Leuchtenden Sternenhimmel erreichen wir auch schon das Nimmerland wo uns zahlreiche Abenteuer Erwarten. Die Zeit vergeht aber Leider wie im Fluge und auch wenn wir am Liebsten für immer hier bleiben würden so müssen wir doch wieder zurück. Wir nehmen Abschied von Nimmerland und reisen zurück in unsere Welt, nun hatten wir unsere eigene Peter Pan Abenteuer Geschichte die wir erzählen konnten und wer weis vielleicht kehren wir eines Tages nach Nimmerland auf einen Besuch zurück?


Hier ist Platz für eure Meinungen zu dieser Attraktion.

Bitte nehmt nur an der Abstimmung teil bzw. gebt Kommentare zu dieser Attraktion ab wenn ihr sie auch schon gefahren seid.

Peter Pan's Flight auf dein-dlrp.de:
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Eine der Top Attraktionen des DLP wo zu Recht meist eine lange Schlange ansteht und die Fastpässe schon recht früh vergriffen sind.

Ist der Ride eher für Kinder gedacht, kann man hier als Erwachsener auch seinen Spaß haben denn das Motto von Peter Pan niemals erwachsen werden zu wollen gilt in einem Disney Park doch wohl für uns alle, oder? ;-)
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Peter Pan's Flight ist für mich der mit Abstand beste Ride im Fantasyland! Ich könnte stunden damit verbringen auf London hinab zu Blicken oder durch diesen Zauberhaften Sternenhimmel zu Fliegen.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Hm, für mich erscheint diese Bahn irgendwie überbewertet. Den Hype kann ich nicht so recht verstehen. Die Fahrt ist nett, aber mehr auch nicht - für mich zumindest.
Eine Ausnahme ist die Szene über London, die ist echt klasse, daher kriegt Peter Pan von mir sogar noch eine ganz ordentliche Bewertung.
 
RubeusHelgerud Cast Member
Wir lieben Peter Pans Flight auch sehr. Zunächst einmal wegen der ganzen Kulisse - besonders der Flug über London ist klasse.

Dann ist auch die Art der Bahn (Über-Kopf-Führung der "fliegenden" Traumbarken) recht aussergewöhnlich und gibt der ganzen Fahrt ein einmaliges Fahrgefühl - übrigens hatte ich auch hier das Gefühl, das die Schiffe etwas schneller und rasanter in die Kurven gingen als im vorigen Jahr. An zwei oder drei Stellen kommt da m.E. schon fast ein "Achterbahnfahrgefühl" auf.
 
disneyfan1992 Cast Member
Auch ich finde das Peter Pan eine der Top Attraktionen des Parks ist und das für mich schon ab dem 13 Lebensjahr.

Hier kann man wieder richtig Kind sein wenn man mit dem Schiff durch das Schlaffenster der Darlings fliegt immer höher über London bis alles immer kleiner wird und zum Schluß zu schöne kleinen Lichterpunkten wird.

Dann sieht man den Morgenster und taucht ein in einen wunderschönen Sternenhimmel.

Kaum ist man im Nimmerland wird man auch schon standesgemäß mir einen Kanonenschuß begrüßt und die Kugel saust kanpp an einen vorbei.

Dan sieht man die brodelnden Vulkane, Tiger Lilly, bis hin wo das Piratenschiff von Tinkerbell mit Feenstaub zum leuchten gebracht wird. Hmmmmmmmmmmm.............. Herlich.

Leider fliegen die Schiffe viel zu schnell durch die Attraktion. Und

Der Fastpass war aus meiner Sicht eine fehlentscheidung. Gerne habe ich früher 60 Min. angestanden. Heute kommen mir 30 Min. wie 60 vor. Es geht in der normalen Schlange so gut wie gar nicht vorwärts.

Wenigsten wird jetzt ein Schiff mit FP Leuten und 1 Schiff mit Warteschlangengästen gefüllt. Das war ne Weile nicht so und hat es in der normalen Schlange noch unerträglicher gemacht.

Mfg.

D1992
 
Witch Besucht die Disney University
Ich liebe Peter Pan auch.

Die schönste Szene ist für mich der Raum, in dem man hoch über London fliegt.
Diese vielen kleinen Lichtlein, das ist einfach wunderschön.
Auch hoch über Nimmerland, wenn man in den Vulkan hineinschauen kann ist ein Erlebnis.

Bin aber auch der Meinung, dass die Schiffe vieeeel zu schnell fliegen/fahren.

Zum Glück gibt es die EMH, da konnten wir schon im Schiff sitzenbleiben und 3-4 Mal hintereinander fahren. Das hat sich dann richtig gelohnt. :)
 
schafi Besucht die Disney University
Die Erwartungen waren hoch. Sehr hoch. Vielleicht zu hoch?

Versteht mich nicht falsch. Ich bin öfters gefahren und jedes mal habe ich gestrahlt, weil alles schön leuchtet, etc.
Doch den Hype verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht so wirklich.

Ich stehe auf Kitsch und alles. Aber durch das Gequietsche der Wagen und so kam keine richtige Stimmung auf.

Bin da etwas gespalten...ich liebe es, aber so wahnsinnig toll finde ichs auch nicht.
Klingt blöd, ist aber so :cheesy::crazy-gr:
 
rapunzel74 Besucht die Disney University
Hallo
komme gerade frisch aus den DLP und liebe Peter Pan, leider hatten wir eine kleine Panne genau in dem Raum wo mann über London fliegt es wurde leider auch das Licht an gemacht:evil: so war der Zauber für mich leider erstmal zerstört,:cry: aber nach 2 mal fahren war er wieder da:clap:
 
eve Imagineer Azubi
rapunzel74 schrieb:
Hallo
komme gerade frisch aus den DLP und liebe Peter Pan, leider hatten wir eine kleine Panne genau in dem Raum wo mann über London fliegt es wurde leider auch das Licht an gemacht:evil: so war der Zauber für mich leider erstmal zerstört,:cry: aber nach 2 mal fahren war er wieder da:clap:
Boar das hätte ich ja voll klasse gefunden, am Besten mit Evakuierung und Gang durch die Ganze Attraktion! Bei Licht und zu Fuß kann man endlich mal alles in Ruhe ansehen!
Hatten wir im September in Pinocchio und ich war total begeistert :clap:
Direkt durch den Ausgang wieder reingeführt worden so dass wir nach dem Neustart der Bahn nochmal fahren durften :thumbsup:
 
rapunzel74 Besucht die Disney University
naja so toll fanden wir das nicht mit einem 1 1/2 Jährigen in 2 meter Höhe aber die CM war sehr nett und sprach auch Deutsch und nach 10 min gings auch schon weiter
 
Mission1 Besucht die Disney University
Die Attraktion ist nett, aber meiner Meinung nach auch überbewertet. Vom Prinzip her ist es das gleiche wie Schneewittchen und Pinocchio, nur das man eben fliegt. Also ich mache die einmal pro Besuch, für mehr ist mir einfach die Wartezeit zu lang.

Ich denke, die Attraktion könnte ihre Wirkung besser entfalten, wenn sie langsam wäre. Das geht alles so schnell, dass man mit dem Sehen kaum hinterherkommt. Aber das geht wegen der Wartezeiten ja erst recht nicht.
 
eve Imagineer Azubi
So endlich hab ich es auch mal zu Peter geschafft :)
Die Szenen sind schön gemacht und das Prinzip der Bahn mit dem Flug toll. Allerdings empfand ich die Fahrt selbst nicht gerade als angenehm. Es ging doch einige male ziemlich ruckelig auf und ab. Das war ja so gar nix für mich :sick:
Keine Ahnung ob das normal ist oder sich da Mängel abzeichnen?
Auch wenn ich die Bahn so schnell nicht wieder fahren werde fand ich sie sehr schön gemacht und für weniger empfindliche Leute absolut empfehlenswert!
 
RubeusHelgerud Cast Member
"Ruckelig" kenne ich das schon seit drei Jahren - das soll wohl so sein. :D

Besonders, wenn es mal eng um die Kurve geht oder abwärts, hat man bei Peter Pan schon fast ein Achterbahngefühl.

Die Fahrt wäre bestimmt noch eindrucksvoller, wenn sie ein wenig langsamer vonstatten ginge - man könnte da noch viel mehr sehen...
 
anonym Gesperrt
Eines der Highlights im Fantasyland, allerdings viel zu schnell und manchmal zu "ruckartig".

Vor allem die Geschwindigkeit stört...es ist ähnlich wie bei "Blanche-Neige".

Aber eine langsamere Fahrt würde wohl zu noch längeren Schlangen führen.

Trotzdem liebe ich den Flug mit Peter Pan!
 
disneydreams4ever Stammgast in den Parks
Peter Pans Flight ist toll gemacht, besonders der Flug über London bei Nacht!Da muß ich dir zustimmen, das der Flug an manchen Stellen ziemlich ruckartig und schnell ist! Aber wenn ich sehe, wie voll die Attraktion ist, besonders an schönen Tagen, gehe ich davon aus das es nicht anders geht!:cry::cry:
 
disneyfan1992 Cast Member
Ich denke das man die Geschwindigkeit da auch reduzieren kann, bzw. meine den Flug auch schon langsamer genossen zu haben.

Aber wie ja schon geschrieben wurde, eine langsamere Geschwindigkeit würde zu noch längeren Schlangen führen und die sind bei Peter Pan eh meistens schon sehr lange.

Mfg.

D1992
 
Woddy Stammgast in den Parks
Wir sind Peter Pan's Flight genau einmal gefahren und ich war absolut nicht begeistert davon.
Viel zu ruckartig und schnell, aber das wurde hier ja schon des öfteren berichtet.
Wir hatten damals einen Fastpass und mussten trotzdem noch fast 45 Minuten warten, warum das so war konnte uns damals auch der CM am Einstieg nicht sagen.
Bei unserem nächsten Urlaub werden wir wahrscheinlich nicht mehr mit Peter Pan über London fliegen, wobei ich die Idee ziemlich klasse finde muss ich zugeben
 
Christina Stammgast in den Parks
Uns hat das was es zu sehen gab sehr gut gefallen, leider war die Bahn aber total ruckelig und man wurde die ganze Zeit durchgeschüttelt, das war nicht so schön.

Am ersten Tag hab ich dort mit meiner großen 45 Minuten angestanden. An den anderen 4 Tagen sind wir noch oft gefahren und haben nie länger als 5 Minuten angestanden und konnten oft so durchgehen.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
torstendlp schrieb:
Dörthe schrieb:
Hm, für mich erscheint diese Bahn irgendwie überbewertet. Den Hype kann ich nicht so recht verstehen. Die Fahrt ist nett, aber mehr auch nicht
Dir ist schon klar, dass das, wenn Du Dich weiter so äußerst, zu einer handfesten Ehekrise ausarten kann?
;)
Tja, so können sich manche Dinge ändern ;)
Das obige habe ich vor einiger Zeit geschrieben... und nun muß ich meine Meinung selbst revidieren.
Eigentlich wollte ich das schon länger, habe es aber immer wieder vergessen zu schreiben.

Ich ändere meine Meinung zu Peter Pan von "Gehört zu den Top-Attraktionen" um in "eine gute Attraktion".
Gleich zwei Stufen nach unten? :eek:

Ja, wenn ich ehrlich bin, ja.
Warum?
Nicht, weil Peter Pan schlechter geworden ist, das nicht.
Aber wir waren ja im März dieses Jahr zum ersten Mal in Efteling... und dort durfte ich "Droomvlucht" kennen lernen.
Und wenn man das einmal gefahren ist, auch ein Dark-Ride, bei dem man "fliegt" und es dann in Relation zu Peter Pan setzt... dann bleibt einem nichts anderes übrig.
Würde "Droomvlucht" im Disneyland Park stehen, dann wäre es wahrscheinlich meine Lieblingsattraktion im Disneyland Park - und wenn ich sehe, wie Droomvlucht aufzeigt, was mit diesem Attraktions-Typ möglich ist, an Atmosphäre, Stimmung, Gänsehaut, dann bleibt für Peter Pan (leider) nicht mehr als ein "Gut" übrig, vielleicht auch "sehr gut", aber 2-3 Stufen Unterschied sind es zwischen diesen beiden in jedem Fall.
 
Bambi74 Cast Member
dörthe schrieb:
Hm, für mich erscheint diese Bahn irgendwie überbewertet. Den Hype kann ich nicht so recht verstehen. Die Fahrt ist nett, aber mehr auch nicht - für mich zumindest.
Bin ganz Deiner Meinung. Der Flug gehört zwar dazu, aber einmal reicht dann auch.
Außer wenn wir die EMH nutzen (was mit den Kindern doch eher selten der Fall ist), dann steht er mit auf dem Programm.
 
G
Gelöschtes Mitglied 511 Gast
Ich mag Peter Pan Fight insbesondere deshalb weil ich den Film sehr mag.
Nur leider ist die Fahrt viieel zu kurz.
 
Oben