Wiedereröffnung von Disneyland Paris am 15. Juli 2020 - Details und Diskussion

Mickylein Stammgast in den Parks
Ja das schon, aber online kann man zur Zeit keine Tickets erwerben oder?
Datierte Tageskarten kannst du online kaufen.

Ich hab zum Glück meine Tage alle reservieren können. Finde es aber nicht ok das es scheinbar eine Obergrenze für Jahreskarteninhaber gibt. Der Infinity gewährt ja jeden Tag Eintritt, mit Ausnahme die Parkkapazität ist ausgeschöpft. Das sind derzeit 25000 Personen.
Derzeit ist die Kapazität ja nicht ausgeschöpft. Mann kann ja noch Pauschalen buchen und datierte Tickets kaufen. Von daher müssten auch noch Reservierungen mit dem Jahrespass möglich sein. Sind es aber für den 18.07 und 15.07 nicht.

Im Prinzip wird ja jetzt gesagt: lieber jahreskarteninhaber, du hast zwar 450€ für deinen Infinity bezahlt, aber am 18.07 ist der Park schon voll. Du kannst aber gerne noch ein Tagesticket für knapp 100€ kaufen damit kommst du dann rein. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Max Hat den Namen Disney schonmal gehört
Datierte Tageskarten kannst du online kaufen.

Ich hab zum Glück meine Tage alle reservieren können. Finde es aber nicht ok das es scheinbar eine Obergrenze für Jahreskarteninhaber gibt. Der Infinity gewährt ja jeden Tag Eintritt, mit Ausnahme die Parkkapazität ist ausgeschöpft. Das sind derzeit 25000 Personen.
Derzeit ist die Kapazität ja nicht ausgeschöpft. Mann kann ja noch Pauschalen buchen und datierte Tickets kaufen. Von daher müssten auch noch Reservierungen mit dem Jahrespass möglich sein. Sind es aber für den 18.07 und 15.07 nicht.

Im Prinzip wird ja jetzt gesagt: lieber jahreskarteninhaber, du hast zwar 450€ für deinen Infinity bezahlt, aber am 18.07 ist der Park schon voll. Du kannst aber gerne noch ein Tagesticket für knapp 100€ kaufen damit kommst du dann rein. ;)
Ja finde ich auch nicht ganz okay, dementsprechend hält Disney dann ja nicht ganz die Konditionen ein die einem versprochen werden.
Oder steht irgendwo in den Geschäftsbedingungen das Disney die Konditionen der Jahreskarten anpassen können? Ich meine man hat ja für 365 Tage gekauft, und so sollte gewährleistet sein das man auch 365 Tage Zutritt zum Park hat. Und wenn man dieses nicht einhalten kann, dann muss es halt eine Verlängerung und/oder eine Vergütung geben.

Ich haben die nette Dame vor ein paar Tagen mal darauf angesprochen, Sie konnte mir nicht genau sagen wie das genau von statten gehen wird. Finde es aber nicht richtig wenn sie sich nichts einfallen lassen würden.

Mal schauen was kommt!
 
Mickylein Stammgast in den Parks
Ja finde ich auch nicht ganz okay, dementsprechend hält Disney dann ja nicht ganz die Konditionen ein die einem versprochen werden.
Oder steht irgendwo in den Geschäftsbedingungen das Disney die Konditionen der Jahreskarten anpassen können? Ich meine man hat ja für 365 Tage gekauft, und so sollte gewährleistet sein das man auch 365 Tage Zutritt zum Park hat. Und wenn man dieses nicht einhalten kann, dann muss es halt eine Verlängerung und/oder eine Vergütung geben.

Ich haben die nette Dame vor ein paar Tagen mal darauf angesprochen, Sie konnte mir nicht genau sagen wie das genau von statten gehen wird. Finde es aber nicht richtig wenn sie sich nichts einfallen lassen würden.

Mal schauen was kommt!
Angepasst wurde an den Geschäftsbedingungen, außer denen für Neukunden, nichts.

Im Prinzip gewährleistet Disney ja 365 Tage Eintritt außer wenn der Park voll ist (das steht auch in den alten Geschäftsbedingungen).

Das Disney jetzt, definitiv vor erreichen der Kapazitätsgrenze, die Reservierung stoppt ist ein Vertragsbruch.
 
Max Hat den Namen Disney schonmal gehört
Angepasst wurde an den Geschäftsbedingungen, außer denen für Neukunden, nichts.

Im Prinzip gewährleistet Disney ja 365 Tage Eintritt außer wenn der Park voll ist (das steht auch in den alten Geschäftsbedingungen).

Das Disney jetzt, definitiv vor erreichen der Kapazitätsgrenze, die Reservierung stoppt ist ein Vertragsbruch.
Da kann ich dir nur zustimmen!
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Uns erreichen sehr viele Fragen rund um Disneyland Paris, seine Wiedereröffnung und Reisen nach Disneyland Paris während der Corona Krise.

Deshalb haben wir eine Liste der häufigsten Fragen für Euch erstellt (FAQ) um sie Euch alle an einer Stelle zu beantworten!

Ihr findet alle Fragen rund um den Themenkomplex jetzt beantwortet in unserem Blog:
 
Max Hat den Namen Disney schonmal gehört
Also liebe Leute, ich verzweifel.

Ich habe soeben nochmals die Hotline kontaktiert, es gibt für mich keine Möglichkeit mit meine "vorläufigen" Jahreskarten (die eigentlich für den Geburtstag meiner Frau 20.07 gedacht waren) mehr als einen Tag zu reservieren. Mir wurde nur gesagt das ich mich in einer Woche nochmals melden soll. "mega juhu"

Ich habe nun erst einmal den 20.07 reserviert, für meine Schwiegereltern jedoch habe ich 2 x 2 Tageskarten die für den 20.07 und. 21.07 reserviert sind.

Ich weis, Ihr könnt nichts dran ändern und der Park anscheinend auch nicht. Ich muss das nur mal loswerden da meine Frau von Garnichts weis.

Ich bin mal gespannt wie das aus geht, ich muss dazu sagen für mich persönlich wäre es das erste mal DLRP. Doch freuen kann ich mich in Moment leider überhaupt nicht.

Aber recht herzlichen Dank für die ganzen tollen Infos die Ihr alle hier bereit stellt, man merk ihr macht es mit Herz und Leidenschaft.

@torstendlp leider kann ich kein französisch sonst hätte ich mich bei der französischen Hotline gemeldet :-/

gruss

Max
 
Max Hat den Namen Disney schonmal gehört
Achja, noch eine Sache zur Maskenpflicht.

Muss es eine richtige Maske sein?, oder reicht wenn Nase - Mund bedeckt sind z.B. mit einem Halstuch?
 
Sebsch74 Besucht die Disney University
Ihr findet alle Fragen rund um den Themenkomplex jetzt beantwortet in unserem Blog:
Hej Torsten,
vielen Dank für die vielen Infos. Sie sind sehr hilfreich.

Im Blog erwähnt Ihr die Möglichkeit, Freundetickets über die Jahreskarten-Hotline zu bestellen. Wie lautet denn die Telefonnummer? Die Mitarbeiterin an der "normalen" Hotline hat heute nur gesagt, dass Infos zu den Freundetickets erst in der nächsten Woche kommen. Oder war das wieder mal ein Beispiel für den Fall "freundlich, aber ahnungslos" 😉😂?
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben