Walt Disney World Marathon Weeks 2023

Andrej Stammgast in den Parks
Orlando- Walt Disney World Marathon Tour vom 03.01-16.01.2023

So, heute die Restaurantbuchungen für die ersten 10 Tage in Orlando über App und Homepage (PC) gebucht.
Tony's Town Square Restaurant,
Mama Melrose's Ristorante Italiano
Via Napoli Ristorante e Pizzeria
Space 220 Lounge
The Crystal Palace mit "Frühstück mit "meinen Stars"
50's Prime Time Café
Yak & Yeti™ Restaurant

usw.

Einige Wunschzeiten gab es leider bereits 30 Minuten nach Buchungsstart nicht mehr, aber dennoch bislang alles "Restauranttechnisch" buchen können, was wir wollten.
Parkreservierungen auch schon getätigt.

Einen 3/4 Tag werden wir auch nach Seaworld fahren. Einen Artikel über die gerade entstehende Achterbahn schreiben, dafür schon ein Treffen mit dem zuständigen Pressemitarbeiter vereinbart. Ansonsten bleiben wir in der "Disney-Blase".

Wir werden im Gran Destino Tower 14 Tage nächtigen. Es liegt genau zwischen km 30 und 31 auf der Marathonstrecke. Meine Frau wartet da für mich mit einem kleinen Verpflegungsstand auf mich (Gel und Iso). Derzeit läuft die Vorbereitung auf eine Zeit zwischen 3:39 und 3:45 h hin. Hauptsache es wird nicht so warm wie am letzten Sonntag in Dresden mit 22 Grad, da bin auf den letzten 10 km total eingebrochen. ... kam aber dennoch in einer guten Zeit für M50 ins Ziel.

Ist einer von Euch auch zum Marathon in Orlando?

Viele Grüße aus Berlin
Andrej
 
Andrej Stammgast in den Parks
Lohnt sich das Fantasmic! Dining Package?
Am Abend nach dem Marathon wollen wir erstmalig dieses Package wahrnehmen, hat einer von Euch Erfahrung mit dem Disney Package?
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Ihr scheint italienisches Essen zu mögen 😃

Wir haben das Fantasmic Dining Package 2016 gebucht und später auch nochmal (2018 oder 2019). Wir fanden es praktisch.
Wir haben allerdings jetzt am Halbmarathonwochenende die Erfahrung gemacht, dass es kein Problem war, einen Platz für Fantasmic zu bekommen.
Wir haben die Show am Freitag geschaut, Donnerstag war die erste Aufführung nach ewiger Pause, da war es chaotisch.

Ich weiß jetzt nicht, ob der Andrang zu Eurer Reisezeit so viel höher ist. Dann könnte es natürlich schon sehr nützlich sein.
Da Ihr sowieso zu Mama Melrose wollt, wäre die Kombi natürlich gut machbar.
Allerdings würde ich wohl angesichts des Preises für das Paket eher Abstand nehmen und Fantasmic zu einem anderen Zeitpunkt schauen, Ihr seid ja ein paar Tage da.
 
Andrej Stammgast in den Parks
Ihr scheint italienisches Essen zu mögen 😃

Wir haben das Fantasmic Dining Package 2016 gebucht und später auch nochmal (2018 oder 2019). Wir fanden es praktisch.
Wir haben allerdings jetzt am Halbmarathonwochenende die Erfahrung gemacht, dass es kein Problem war, einen Platz für Fantasmic zu bekommen.
Wir haben die Show am Freitag geschaut, Donnerstag war die erste Aufführung nach ewiger Pause, da war es chaotisch.

Ich weiß jetzt nicht, ob der Andrang zu Eurer Reisezeit so viel höher ist. Dann könnte es natürlich schon sehr nützlich sein.
Da Ihr sowieso zu Mama Melrose wollt, wäre die Kombi natürlich gut machbar.
Allerdings würde ich wohl angesichts des Preises für das Paket eher Abstand nehmen und Fantasmic zu einem anderen Zeitpunkt schauen, Ihr seid ja ein paar Tage da.
Liebe Dörthe, ja wir mögen italienisches Essen, insbesonders das Carbon Loading vor dem Marathon.
Dankeschön für deinen Tipp, haben daher das Package nicht gebucht.
Wie ich sehe, fliegt Ihr im Januar an die Westküste ins Disneyland.
Warum habt Ihr da kein Disneyhotel gebucht?
Euch viel Spaß dabei.
Liebe Grüße aus Berlin
Andrej
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Wir haben in erster Linie kein Disney Hotel gebucht, weil die Preise einfach astronomisch sind. Dazu kommt, dass es in Anaheim in unmittelbarer Nähe zu den Parks diverse Hotels gibt, die wirklich gut und preisleich auch erschwinglich sind. Da fiel uns die Entscheidung nicht schwer.
 
Andrej Stammgast in den Parks
In dieser Woche bestellen wir noch unseren Transfer vom Flughafen zum Disneyhotel.
Dann müssten eigentlich alles geplant und gebucht sein.
..dann warten wir auf die Reiseunterlagen aus UK
P1100940.JPG
 
Andrej Stammgast in den Parks
Gestern kamen die Reiseunterlagen von der Walt Disney Travel Company nach Berlin und heute den Transfer mit Mears Connect zum Disney-Hotel gebucht (64 Dollar für zwei Personen Hin und Rück).
Rücktransfers 3 h 15 min. vor dem Abflug von Mears Connect angegeben, 2 h 30 min. vor dem Abflug soll angeblich im Winter 2023 der Schalter der Lufthansa Group öffnen (so in der Mail von Mears).
Genießt die vorweihnachtliche Zeit, demnächst dann gibt es Fotos aus Orlando.
 
MadameMim1969 Rot gewordene Jahreskarten-Flüsterin
Na dann: guten Flug, problemlose Ankunft, eine schöne Zeit und dass du die dir gesteckten Ziele beim Laufen erreichst.
 
Andrej Stammgast in den Parks
Und nun aus Orlando:
 

Anhänge

Andrej Stammgast in den Parks
Um 7.00 Uhr holen wir uns einen Kaffee mit dem Auffüllbecher und fahren zum Animal Kingdom
Derzeit schon 23 Grad und Schauer werden erwartet
 
Baloo1962 Stammgast in den Parks
Vielen Dank für die Impressionen. So wird die Sehnsucht noch größer. Hoffentlich klappt es nächstes Jahr mit Disney World.
 
Andrej Stammgast in den Parks
Heute erst Animal Kingdom (sehr voll, Avatar Fahrattraktionen hatten 105-180 Minuten Wartezeiten), dank Genie + konnte man die schöne Bootsfahrt im Avatar Themenbereich und die Safari früh um 8.00 Uhr genießen.
Vormittag gewitterte es gewaltig bei 23 Grad,
Genie + bei Outpost Fotos mit Mickey und Minnie genutzt und um 14.00 Uhr zurück zum Disney Hotel.
Dann zur Marathon Expo und abends zum Magic Kingdom mit Monorail Fahrt von Epcot.
Jetzt warten wir in Tonys Restaurant auf unsere Reservierung und später noch Genie+ bei den Piraten.
Wartezeiten im Magic Kingdom meist über 60 Minuten.
 

Anhänge

Andrej Stammgast in den Parks
Mit dem Skyliner sind wir dann gegen 17.00 Uhr nach Epcot gefahren und führen etliche kleinere Attraktionen so wie mit Genie + Soarin.
 
Andrej Stammgast in den Parks
Um 7.00 Uhr und 20 Sekunden waren die Tickets für heute bis 13.00 Uhr weg.
Haben nun zwei Tickets für je 14 Dollar gekauft
 
Malakina Imagineer Azubi
630 Minuten??? Ist das krank! Ist allerdings die Frage, ob das wirklich stimmt oder künstlich erhöht ist, um zu verhindern, dass sich noch jemand anstellen will...
 
Guinevere Cast Member
630 Minuten??? Ist das krank! Ist allerdings die Frage, ob das wirklich stimmt oder künstlich erhöht ist, um zu verhindern, dass sich noch jemand anstellen will...
Ich glaube, da liegt ein Missverständnis vor: Guardians hat aktuell keine reguläre Anstehschlange. Man muss eine Boarding Group buchen und hingehen, wenn die Gruppe dran ist. Die Wartezeit ist die ungefähre Zeit, bis die Gruppe dran ist. Es kann da also niemand 630 Minuten anstehen, selbst wenn das jemand wollte. ;)
 
Oben