Disneyland Paris mit Gewicht

Marvelnerd Hat den Namen Disney schonmal gehört
Hallo ihr Lieben!

Meine Freundin und ich fliegen im Oktober das erste Mal in unserem Leben in den Urlaub und haben uns dafür den schönsten Ort der Welt ausgesucht. Leider sind wir beide etwas kräftiger (Kleidungsgröße 3XL) und wollten mal fragen ob ihr da Erfahrungen habt wie das mit dem Shopping, den Attraktionen und so weiter aussieht? Wir haben ein bisschen Sorge das uns dieser Umstand den Urlaub dämpfen könnte.
Ich habe das Forum jetzt ne ganze Stunde durchsucht, aber irgendwie nix gefunden (vielleicht bin ich auch blind, sorry), deshalb wollte ich unbedingt nochmal fragen.

Danke schon mal für eure Antworten, wir sind über jeden Tipp und Ratschlag dankbar, nicht nur was unsere Einschränkung angeht, sondern auch für Geheimtipps oder ähnliches. :)

Bitte bleibt gesund und habt einen schönen Tag! :)
 
Ladykracher Stammgast in den Parks
Hallo,

mein Mann hatte damals beim ersten Besuch 140 kg auf 194 cm und keine Probleme in den Fahrgeschäften. Einzige enge war Orbition. Aus Erfahrung kommt es auf den Körperbau an. Da er einen breiten Rücken hat und 4xl trägt hat er nichts passendes gefunden, was ihm gefallen hat.
Viel Spaß euch.
 
MadameMim1969 Imagineer
Mit den Attraktionen werdet ihr keine größeren Probleme haben, es kommt halt ein bisschen darauf an, wo die Röllchen sitzen. Anders sieht es bei T-Shirts und Co aus. Meist ist bei xxl Schluss, wenn es überhaupt vorrätig ist.
 
MainStation Cast Member
Wenn ihr ein Zimmer in einem der Disney Hotels bucht, rate ich euch eins mit zwei Betten drin zu nehmen. Angeblich können in jedem der Betten zwei Leute schlafen, aber ich finde das ein wenig eng.

Mein Rat bei den rides : wenn ihr z. B. bei Dumbo ansteht werdet ihr gefragt mit wieviele Personen ihr fahrt, hier am besten sagen eine Person ( die Dinger sind nicht besonders geräumig).

Ansonsten noch ein ganz allgemeiner Tipp für den ersten Urlaub bei der Maus: bucht nicht zu wenige Tage. So müsst ihr nicht rum her hetzen und könnt den Urlaub genießen.
 
Malakina Disneyland? Kenn ich!
Ich würde empfehlen, dass ihr euch vorab einen groben Plan macht, was Ihr alles unternehmen wollt. Und, dass Ihr Euch den Parkplan einigermaßen in den Kopf schafft. Evtl. könnte es auch hilfreich sein, etwas zu kucken, wann an welchen Attraktionen die höchsten Wartezeiten sind und welche Shows/Selfie Spots wann stattfinden.

Man läuft auch so schon unglaublich viel jeden Tag herum. Aber wenn man dann ständig vom einen Parkende zum anderen läuft wird es noch mehr. Erst Indiana Jones, dann Autopia und dann will man zur König der Löwen Show im Frontierland Theater (oder gar noch zu irgendwas in den Walt Disney Studios), um dann zur Parade wieder zur Main Street.

Klar ist treiben lassen auch schön. Aber ich glaube beim ersten Besuch wollt ihr eher "alles mitnehmen".
 
MikeFink Imagineer Azubi
Wenn ihr ein Zimmer in einem der Disney Hotels bucht, rate ich euch eins mit zwei Betten drin zu nehmen. Angeblich können in jedem der Betten zwei Leute schlafen, aber ich finde das ein wenig eng.
Hier hätte ich selber eine Frage: Sind nicht mindestens 2 große Betten pro Zimmer in den Disneyhotels standard? Ich als Single welcher im Newport oder Sequoia Lodge immer abstieg habe immer 2 Großbetten vorgefunden ohne zu fragen. Ich bringe es auf immerhin über 10 Reisen. (Nichts zum angeben - aber immerhin.)
 
Malakina Disneyland? Kenn ich!
Bei der Buchung (zumindest im Newport Bay Club) kann man bei der Zimmerauswahl wählen zwischen Seeseite oder "normalem" Zimmer mit 2 Doppelbetten oder 1 "großen" Doppelbett.
 
MainStation Cast Member
Hier hätte ich selber eine Frage: Sind nicht mindestens 2 große Betten pro Zimmer in den Disneyhotels standard? Ich als Single welcher im Newport oder Sequoia Lodge immer abstieg habe immer 2 Großbetten vorgefunden ohne zu fragen. Ich bringe es auf immerhin über 10 Reisen. (Nichts zum angeben - aber immerhin.)
Wir haben das letzte Mal über einen Reiseveranstalter gebucht und hier wurden uns auch verschiedene Zimmer angeboten. Mit einem Bett für zwei Personen oder mit zwei Betten für vier Personen.
 
MikeFink Imagineer Azubi
Recht vielen Dank für eure Antworten. Da ich derartige Zimmer wie berichtet noch nicht vorgefunden habe kam bei mir irgendwie die Frage auf. 100% Treffer auf 2 Großbetten im Zimmer bei Besuchen im niederen zweistelligen Bereich. Da kann schon der Verdacht aufkommen das dieses ein Normalfall wäre.
 
Malakina Disneyland? Kenn ich!
Ich denke mal, die Mehrzahl der Zimmer wird so sein. Sie sind maximal flexibel. Man kann ein Paar unterbringen. Oder eben auch eine Familie mit 2 Kindern.
 
poppko1 Besucht die Disney University
Zum Thema Übergewicht kann ich folgendes beisteuern:
Ich war zu Spitzenzeiten (2017) 144 Kg bei 1,65m Körpergröße. Also ein großes Schneeflöckchen:) Mittlerweile auf 93 Kg runter..Gott sei dank.
Kleidung eher 4xl findest Du fast gar nicht im Disneyland. Einen Grumpy Hoody hab ich gefunden der einigermaßen passte.
Fahrgeschäfte konnte ich allerdings alle fahren. Nur bei Crush Coaster hat es 2 Crewmember gebraucht bis der Bügel zu ging.
Aber auch das ging.
Ich hoffe Ihr habt eine schöne Zeit dort...
 
Oben