ACHTUNG: Streik im Nah- & Fernverkehr‼️

dörthe Administrator
Teammitglied
Zu Blockaden kann man im Voraus nicht viel sagen. Vor ein paar Tagen wurden Abschnitte der Autobahn für LKW blockiert, sodass PKW nur sehr langsam vorbeifahren konnten. Die Zuffahrtswege zum CDG sollten auch blockiert werden, ob das wirklich umgesetzt wurde, weiß ich nicht.

Im Moment sind die öffentlichen Verkehrsmittel für Touristen wohl das größte Problem, da Metro und RER nur sehr eingeschränkt fahren und dann extrem überrant werden. Der Magical Shuttle scheint da aktuell wohl die bessere Wahl zu sein.
Wie es mit dem TGV aussieht, kann ich leider nicht beurteilen, da müsstet Ihr mal recherchieren.
 
pfeffernelke Hat den Namen Disney schonmal gehört
Ich würde beim Zug auf der Webseite beobachten und schauen, ob man den Zug buchen kann. Noch steht meiner als AUSGEBUCHT und nicht storniert da. 2 Tage vorher sollte es immer fix sein, laut der Webseite. Nur heute soll irgendwas mit Piloten der Air France sein. Ich flieg das erste Mal mit der AirFrance, den Fehler mach ich nie wieder.
 
Gaby23 Cast Member
Ich würde beim Zug auf der Webseite beobachten und schauen, ob man den Zug buchen kann. Noch steht meiner als AUSGEBUCHT und nicht storniert da. 2 Tage vorher sollte es immer fix sein, laut der Webseite. Nur heute soll irgendwas mit Piloten der Air France sein. Ich flieg das erste Mal mit der AirFrance, den Fehler mach ich nie wieder.
Also heute gehen die Air France Maschinen alle pünktlich, muss jetzt nämlich auch gleich los, zum Düsseldorfer Flughafen und Kunden abhoben, die von Paris kommen. Aber Air France kannst Du normalerweise bedenkenlos buchen, die sind fast immer pünktlich, da ist z.B. Eurowings viel schlimmer, auch was das Streiken anbelangt
 
vertigo75 Hat den Namen Disney schonmal gehört
Also habe nun Stornierungen für Montag den 16.12 und Mittwoch den 18.12. meiner Zugfahrt mit dem TVG vom Flughafen zum Eurodisney erhalten.

Jetzt schon? ich dachte der Streik hört nun auf.

Echt zum kotzen. Express-Service habe ich bereits gekündigt und den Schuttle gebucht. Das schränkt meinen Aufenthalt am ersten und letzten Tag erheblich ein.

Vielen lieben Dank Franzosen. Das nimmt schon die ganze vorfreude. Fehlt jetzt nur noch das montag der flieger nicht geht.

Das wird vorerst mein letzter Trip richtung frankreich sein. Den geht es dort echt viel zu gut!!! Laut hotline hat das keine Auswirkungen auf den Betrieb im Park, da bin ich aber echt mal gespannt!!!
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Bisher gibt es aus den Parks wirklich keine Berichte, dass es dort wegen der Streiks Probleme gibt. Da sind eher aktuell die Wartezeiten im Keller, weil viele Gäste ausbleiben.

Achte beim Shuttle darauf, dass die Fahrt aktuell länger dauert als gewöhnlich.

Ist für Dich @vertigo75 nicht vielleicht Verschieben sinnvoller?
 
Sarasana Hat den Namen Disney schonmal gehört
Wir sind eben zurück gekommen. Mit dem Auto war die Anreise aus Frankfurt kein Problem, kein Stau oder Sperrungen, nur die Wetterbedingungen waren auf der Strecke etwas anstrengend. Im Park haben wir sehr häufig kurze Wartezeiten bei den Atrraktionen gehabt, oft aber auch die Fastpässe bei den beliebtesten Attraktionen genutzt. Die Shows und Paraden waren selten voll. Einzig das Frozen Musical haben wir nicht geschafft, da es besonders am Nachmittag beliebt und bei den letzten zwei Vorstellungen schnell gefüllt war. Das einzige was uns aufgefallen ist, es scheinen einige Foodstände und "Restaurants" geschlossen zu sein, was für die Saison warscheinlich normal ist und wir schon erwartet haben. Der Betrieb läuft soweit ich das beurteilen kann ganz normal weiter. Wir hatten eine tolle Zeit :) und das Hotel l'Elysee fanden wir auch prima.
 
vertigo75 Hat den Namen Disney schonmal gehört
Bisher gibt es aus den Parks wirklich keine Berichte, dass es dort wegen der Streiks Probleme gibt. Da sind eher aktuell die Wartezeiten im Keller, weil viele Gäste ausbleiben.

Achte beim Shuttle darauf, dass die Fahrt aktuell länger dauert als gewöhnlich.

Ist für Dich @vertigo75 nicht vielleicht Verschieben sinnvoller?
Leider können wir nicht verschieben. Bis Heiligabend sind die Kinder bei mir. Flüge sind gebucht und die nächsten 10 tage sind in bezug auf die streiks keine besserung zu erwarten. Also wird die nåchsten tage nur der shuttle gehen. Habe den tvg ja gewählt weil der bus mir eigentlich zu lang ist aber eine option scheint es ja nicht zu geben😥
 
MinervaMouse Stammgast in den Parks
Leider können wir nicht verschieben. Bis Heiligabend sind die Kinder bei mir. Flüge sind gebucht und die nächsten 10 tage sind in bezug auf die streiks keine besserung zu erwarten. Also wird die nåchsten tage nur der shuttle gehen. Habe den tvg ja gewählt weil der bus mir eigentlich zu lang ist aber eine option scheint es ja nicht zu geben😥
Oh man, das tut mir für dich sehr Leid. Das ist leichter gesagt, als getan, aber: Lass dir davon nicht die Zeit vermiesen. Ein "schlechter" Tag in Disneyland ist immer noch besser als irgendein Tag wo anders ✨ Ich drücke dir und deiner Familie die Daumen, dass ihr eine wundervolle Zeit haben werdet. Denke nicht an das, was hätte sein können. Alles Gute für euch!
 
pfeffernelke Hat den Namen Disney schonmal gehört
Bei mir das gleiche, gerade die Stornierung vom ZUG erhalten, zum Glück gibt es noch Tickets fürn Bus. NUR weiß ich jetzt nicht, wann ich zurück fahren soll. BITTE um Info, wenn jemand weiß, wie viel beim Bus los ist. Ich bin ja nur dankbar, dass es zumindest noch die Alternative gibt. Hoffentlich beruhigt sich der Rest wenigstens. Autobahn und Flüge sollten offen bleiben!
 
Zuletzt bearbeitet:
pfeffernelke Hat den Namen Disney schonmal gehört
Leider können wir nicht verschieben. Bis Heiligabend sind die Kinder bei mir. Flüge sind gebucht und die nächsten 10 tage sind in bezug auf die streiks keine besserung zu erwarten. Also wird die nåchsten tage nur der shuttle gehen. Habe den tvg ja gewählt weil der bus mir eigentlich zu lang ist aber eine option scheint es ja nicht zu geben😥
Ich wollte auch den Zug, weil er schneller geht. Aber jetzt, wo ich so darüber nachdenke! Wo wohnt ihr denn? Ich müsste vom Bahnhof ja auch wieder 20 Minuten zum Hotel hingehen, beim Heimfahren dasselbe, Koffer holen, wieder nach vorne zum Bahnhof. So ist es vielleicht sogar besser. Den Vorteil hab ich vorher eigentlich gar nichts gesehen. Vielleicht hat es ja sogar gute Seiten ;)
 
P
PetraW Guest
@pfeffernelke fährt der Bus vom Flughafen zum Disneyland oder auch aus der Stadt? Die Frage ist wenn man es schafft hinzukommen, kommt man Abends denn auch wieder zurück. Schon stressig irgendwie, alles so unsicher. Momentan sieht es so aus als würde ich morgen früh fliegen
 
Kerstin Disneyland? Kenn ich!
Wir sind auch ab morgen im Park.

Fahren mit dem PKW und hoffen das sie jetzt nicht auch noch wieder mit Strassenblockaden anfangen😟.

Aber wir wollten eigentlich an 2 Tagen mit der RER nach Paris zu den Weihnachtsmärkten fahren.
Hin dürfte ja kein Problem sein Disney ist ja die erste Station.
Aber ich fürchte halt das man keinen Zug zurück ergattern kann.
Fahren ja nur zw. 16.30 und 19.30
Oder was meint ihr?
Hat jemand Erfahrung was zur Not ein Taxi von Auber zur Sepuoia Lodge ungefähr kostet?
Oder kann jemand einen Fahrdienst empfehlen?

Kennt jemand schöne Weihnachtsmärkte in der Nähe die man als Alternative mit dem Auto besuchen könnte?
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Nächste Woche scheint die RER A nach aktuellem Stand gar nicht zu fahren.
Taxi vom Gare de l'Est ins Disneyland war vor einer Weile mal 80€. Da kommt es aber natürlich auf die Fahrzeit an.
Prestige Transfer ist ein privater Shuttle, der sehr zuverlässig arbeitet. Der Vorteil ist, dass es einen Festpreis gibt.
 
vertigo75 Hat den Namen Disney schonmal gehört
Ich wollte auch den Zug, weil er schneller geht. Aber jetzt, wo ich so darüber nachdenke! Wo wohnt ihr denn? Ich müsste vom Bahnhof ja auch wieder 20 Minuten zum Hotel hingehen, beim Heimfahren dasselbe, Koffer holen, wieder nach vorne zum Bahnhof. So ist es vielleicht sogar besser. Den Vorteil hab ich vorher eigentlich gar nichts gesehen. Vielleicht hat es ja sogar gute Seiten ;)
Ich komme morgens mit dem Flieger 7:30 an, danach schnellzug und den disney express um schon um 9 uhr in den park zu starten. Jetzt erst mal mit dem shuttle um 9 uhr dann zum disney und ins hotel. Man verliert zeit das ist echt schade
 
Kerstin Disneyland? Kenn ich!
Habe mir jetzt während der Fahrt nochmal die ausfallenden Linien angeschaut.
Die Metro 1 fährt ja anscheinend ohne Einschränkungen.
Da könnten wir ja trotzdem mit dem Auto bis Vincennes fahren, dort parken und mit der Linie 1 rein fahren und auch erst spät Abends wieder zurück.
Sehe ich das richtig?
Kennt jemand die die Parkplatzsituation dort?
 
J
Jenny1989 Guest
Hallo wir wollten morgen in der Nacht mit dem Auto nach Disneyland Paris fahren, da Paris nur knapp 45 min entfernt ist , haben wir auch wie alle anderen bedenken das die Autobahnen dicht sind und Straßensperrungen uns vllt nicht ermöglichen pünktlich anzukommen bzw. überhaupt anzukommen !? Weiß jemand genaueres bzw hat jemand vor kurzem Erfahrung mit dem Auto gemacht wäre echt super über die Info auch vllt für andere die es vor haben :)
 
MadameMim1969 Imagineer Azubi
Habe mir jetzt während der Fahrt nochmal die ausfallenden Linien angeschaut.
Die Metro 1 fährt ja anscheinend ohne Einschränkungen.
Da könnten wir ja trotzdem mit dem Auto bis Vincennes fahren, dort parken und mit der Linie 1 rein fahren und auch erst spät Abends wieder zurück.
Sehe ich das richtig?
Kennt jemand die die Parkplatzsituation dort?
Ich würde sagen, dass siehst du richtig. Ich persönlich würde es zwar nicht machen, ob der zu erwartenden Fülle der Bahn, wenn fast alles andere ausfällt. In Provins gibt es einen sehr schönen, mittelalterlichen Weihnachtsmarkt. Ich weiß aber nicht, ob er in der ganzen Adventszeit stattfindet.
 
Tamobra Stammgast in den Parks
Wir waren letzte Woche also vom 9.-12.12. im Disneyland, sind mit Air France Hop geflogen und Blacklane hat uns vom Flieger abgeholt. Auf der Hinreise war alles perfekt, die Apps informieren zuverlässig. Einmal im Jahr 2018 hat uns die Air France App schon über Flugausfall informiert, da wußte die Hotline noch nichts davon. Auf dem Rückweg war es kniffeliger. Einen Tag vor Rückreise erhielt ich eine Mail, dass die Streiks am 12.12. ausgeweitet werden und wir kostenlos umbuchen könnten. Also einen Tag früher zurückfliegen oder nach dem 20.12. Wo ich schon in Panik verfallen bin, ist mein Mann relaxted geblieben. Wir müssten uns ja um alles selber kümmern, weil wir alles selber buchen. Gott sei Dank hatte er Recht. Wir haben gar nichts gemerkt, außer das Blacklane die Abholzeit eine Dreiviertelstunde vorverlegt hat. Die Straßen waren voller als sonst, aber der Abflug war pünktlicher als ohne Streik, da haben wir schon länger gewartet. Es tut mir leid für alle, die Schwierigkeiten bekommen habe und ich hoffe, ihr könnt die Zeit trotzdem genießen!
 
pfeffernelke Hat den Namen Disney schonmal gehört
Ich komme morgens mit dem Flieger 7:30 an, danach schnellzug und den disney express um schon um 9 uhr in den park zu starten. Jetzt erst mal mit dem shuttle um 9 uhr dann zum disney und ins hotel. Man verliert zeit das ist echt schade
Ok, wenn ihr das Gepäck vorher abgebt, ist es wirklich ein Verlust! Aber mittlerweile sollten wir froh sein, wenn überhaupt noch was geht. Da einige jetzt daheim bleiben, sind die Schlangen vielleicht kürzer und so halt man die Zeit wieder ein ;)
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben