Grüße vom Grenzland ;-)

CupCake Disneyland? Kenn ich!
Hallo liebe Disney Fan Gemeinde,
Mein Name ist Lorena, fast 25 Jahre alt :bye:
und komme aus dem beschaulichen Saarland.
Ich habe mich hier angemeldet weil es für mich und meinen Partner im August ins Disneyland geht (ich weiß schlechter Zeitpunkt...:dntknw:)
Ich habe mich hier bereits gestern durch den "Reiseführer" geklickt und war total begeistert.
Auf der anderen Seite aber auch total überfordert mit so viel Auswahl.
Ich habe ja schon einige Freizeitparks gesehen aber das DLP scheint wirklich nochmal eine andere Dimension zu sein :eek:.

Wir werden über den Brückentag :search: im August fahren.
Untergebracht sind wir im Radisson Blu für 2 Nächte, haben aber nur 2 Tageseintritte inkludiert.
Ich spiele noch mit dem Gedanken noch ne Tageskarte nachzukaufen, man muss aber dazu sagen dass es vieeeeeel Geld is.

Aber ihr könnt mir ja gerne eure Tipps mitgeben.:rolleyes2:
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Hi Lorena, herzlich willkommen!
Wenn Du überlegst, noch eine Tageskarte zu kaufen, solltest Du die Entscheidung möglichst nicht erst vor Ort treffen, denn an der Tageskasse sind die Eintrittskarten deutlich teurer. Ich würde empfehlen im Voraus ein Mini oder Magic-Ticket online zu kaufen, da die recht günstig sind. Hier findest Du alle Infos & Gültigkeitstage zu den einzelnen Eintrittskarten - bis 17.9. gibt es da sogar ein Angebot, dass Du alle Tageskarten zum Kinderpreis bekommst. Das ist vielleicht auch eine Option. Würde Dir auch dazu raten, bei der Tageskarte 1 Tag / 1 Park zu wählen und nur den Disneyland Park zu besuchen. In den Studios seid Ihr ja vermutlich mit den anderen Tickets schon gewesen und so spart Ihr nochmal ein paar Euro.

Wenn Du weitere Fragen hast, dann immer her damit! Hier findet sich eigentlich immer jemand, der Dir gerne mit Rat und Tat zur Seite steht.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben