Disney on Ice - Das zauberhafte Eisfestival!!

VanyGr Stammgast in den Parks


Feld Entertainment in Zusammenarbeit mit DEAG Entertainment und Weltstar Katarina Witt bringen die legendäre Eisshow nach Berlin, Regensburg und Oberhausen

Disney On Ice kommt endlich nach Deutschland zurück! Mit der neuen, spektakulären Show Das zauberhafte Eisfestival gastiert das Weltklasse-Ensemble zunächst in Berlin, Regensburg und Oberhausen. Millionen Menschen bejubeln das bedeutendste Eisspektakel der Welt jedes Jahr. Jetzt hat das lange Warten ein Ende. Feld Entertainment bringt erstmals in Zusammenarbeit mit DEAG Entertainment und in Kooperation mit der Eislauflegende Katarina Witt Disney On Ice gemeinsam nach Deutschland. Der Vorverkauf beginnt heute.

In Disney On Ice Das zauberhafte Eisfestival gibt Eiskönigin Elsa aus dem zweifach Oscar prämierten „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ ihr Eisdebüt! Gemeinsam mit den königlichen Schwestern Elsa und Anna, dem lustigen Schneemann Olaf, dem wilden Bergmann Kristoff und seinem treuen Rentier Sven sind sie hautnah dabei in einer Story voller Action, Abenteuer, Zauber und unvergesslichen Charakteren.

Die Zuschauer werden die wunderbare Welt von Disney erleben wie noch niemals zuvor und sind hautnah dabei, wenn sie von Mickey Maus und Minnie Maus durch eine herrliche Eisshow mit den abenteuerlichsten Momenten aus Arielle, Rapunzel, Die Schöne und das Biest. Es werden atemberaubende Szenen gezeigt, die so noch nie zu sehen waren: Beispielsweise verwandelt sich Arielle zehn Meter über dem Eis schwebend von einer Meerjungfrau in einen Menschen. Zusammen mit lustigen Szenen mit Donald Duck und Goofy geführt und den schönsten Melodien der königlichen Disneyfamilie wird Disney On Ice Das zauberhafte Eisfestival ein unterhaltsames Spektakel das nicht verpasst werden darf!

Eislauflegende Katarina Witt: „Disney On Ice ist pure Familienunterhaltung. Es ist mir eine ganz besondere Freude, gemeinsam mit der DEAG diese märchenhafte Show nach Deutschland zu holen.“

Kenneth Feld, Vorsitzender und CEO von Feld Entertainment: „Feld Entertainment freuen sich sehr darauf, gemeinsam mit der DEAG den Zauber von Disney On Ice erstmals seit 2011 wieder nach Deutschland zu bringen. Es passt einfach perfekt, die Rückkehr von Disney On Ice mit der Europapremiere der beliebten Charaktere aus „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“, dem erfolgreichsten Animationsfilm aller Zeiten, zu verbinden.

Nico Wohlschlegel, Head of Live Entertainment von The Walt Disney Company Deutschland, Österreich, Schweiz: „Live Erlebnisse sind ganz besondere Momente, die ein Leben lang unvergessen bleiben. Aus diesem Grund freuen wir uns sehr, dass Disney On Ice mit einer phantastischen Show zurückkehrt und den vielen Disney Fans jeden Alters in Deutschland einzigartige Momente bescheren und in zauberhafte Welten entführen wird.“

Peter Schwenkow, Vorstandsvorsitzender der DEAG: „Diese weltbeste Show auf dem Eis hat uns begeistert. Sie wird dem Publikum in Deutschland unvergessliche Stunden bereiten. Wir freuen uns sehr, dass Katarina Witt uns dabei unterstützt, die herausragende Qualität von Disney On Ice nach Deutschland zu bringen.“

Die zweifache Olympiasiegerin, vierfache Weltmeisterin und sechsfache Europameisterin verführte selbst jahrelang mit ihren eigenen Shows in den USA, Kanada und Deutschlands das Publikum zum Träumen und freut sich dass die beliebten Disney Charaktere mit ihren wundervollen Geschichten uns nun auf dem Eis weiter verzaubern.

Disney On Ice verbindet das unglaubliche Talent von Eiskunstläufern der Weltklasse und Disneys zauberhafte Geschichten mit aufwändigen Kostümen, einer umwerfenden Lichtshow sowie wunderbarer Musik und kreiert so eine außergewöhnliche Show für die ganze Familie. Bei Disney On Ice Das zauberhafte Eisfestival werden die beliebten Disney Charaktere hautnah und live erlebt. Das Publikum tanzt und singt in diesem wunderbaren Eisspektakel mit seinen Freunden Micky Maus, Donald Duck und den Disney Prinzessinnen. Ganz egal, ob Groß oder Klein – hier wird um die Wette gestrahlt!

Tickets gibt es ab heute, 1. Oktober ab 21 € zzgl. Gebühren unter der Tickethotline 01806 – 999 000 555 (20ct/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 60ct/Anruf aus dem Mobilfunk), im Internet unter www.ticketmaster.de und www.deag.de und an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Disney On Ice ist eine Produktion der Feld Entertainment (USA), die jedes Jahr mit mehr als 5000 Events rund 30 Millionen Zuschauer erreicht. Die DEAG Deutsche Entertainment AG hat eine exklusive Kooperationsvereinbarung mit Feld Entertainment geschlossen und bringt „Disney On Ice“ in den kommenden Jahren nach Deutschland. Damit wird das „Family Entertainment“ bei der DEAG um eine weitere Erfolgsstory bereichert. Jetzt gilt es Karten zu sichern für das unvergleichliche Familienspektakel!

Disney ist ein international führendes, breit aufgestelltes Medienunternehmen im Family Entertainment mit Hauptsitz in Burbank/CA. In Deutschland ist Disney seit 1951 aktiv. Heute umfassen die Geschäfte verschiedene Bereiche: Disney ist führend im Filmverleih und als Anbieter von DVDs. Das Unternehmen mit Sitz in München vertreibt zudem Filme, TV- und Zeichentrickserien an deutsche, österreichische und Schweizer Sender und betreibt mit dem Disney Channel (seit Januar 2014 im Free TV), Disney XD, Disney Junior und Disney Cinemagic eigene TV-Sender (Pay TV). Hinzu kommen ein breites Lizenz- und Merchandising-Geschäft sowie digitale Angebote, von Video- und Handyspielen bis hin zu Online-Inhalten. Im Live Entertainment ist Disney mit Musicals wie z. B. „Der König der Löwen“ erfolgreich. Seit ihrer Premiere 2001 verzeichnet die Hamburger Show jährlich rund 800.000 Besucher.




Das alles habe ich heute von der DEAG per E-Mail erhalten. Tickets gibt es ab heute!!! :)

Ich muss sagen darauf freue ich mich wirklich riesig und werde mir die Show bestimmt nicht entgehen lassen. Ich werde wohl mit meinen Eltern dann nach Berlin fahren! :)

Wie findet ihr das die Show zurück nach Deutschland kommt? Hat einer von euch vielleicht schon mal früher Disney On Ice gesehen und kann dazu was sagen?! :)
 
Klopfer Besucht die Disney University
Ich war bei denn letzten beiden Shows die in Oberhaus waren die fand ich echt schön möchte auch unbedingt wieder dort hin aber wenn ich die Karten jetzt kaufen würde findet bestimmt am selben Datum die Aktionärsversammlung im Disneyland statt. Weiß jemand wann bekannt gegeben wird wann die Versammlung stattfindet? Naja vielleicht habe ich ja Glück und es gibt noch gute Karten wenn ich weiß wann die Versammlung ist.
 
Dori85 Stammgast in den Parks
Danke für den Hinweis VanyGr ich hab grade für mich und die Mädels in Oberhausen gebucht !!!!

:party::party::party::party:

@Klopfer: ich würde aber net so lange warten. Kartenmässig war es grad schon gut ausgebucht.
 
Katharina1992 Cast Member
Also ich habe bisher leider noch nicht Disney on Ice sehen können aber ich habe eben Tickets für Oberhausen am 8.3. bestellt. Direkt erste Reihe :)

Vielleicht interessiert es den ein oder anderen, dass die Tickets bei Ticketmaster ein wenig günstiger sind als bei eventim. Auch sind dort andere Kontingente. Also ruhig mal bei beiden vergleichen um die Besten Plätze zu bekommen :)
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Ich habe schon einige der DoI Shows in Dortmund und Oberhausen gesehen, immer wieder ein tolles Erlebnis. Mal schauen ob ich 2015 auch wieder dabei bin.

Die beste Show die ich gesehen habe war 2012 oder 2013 und handelte von "Magic in the Themeparcs" oder so ähnlich, auf jeden Fall spielte die Story komplett in Disneyland mit Electrical Light Parade und Schloss etc, ein Traum. :rosabrille::rosabrille::rosabrille:
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Ich muß sagen, ich war nur als Kind mal bei Disney on Ice - das dürfte schon mehr als 30 Jahre her sein, meine ich.
Eigentlich bescheuert, weil vor allem die von MinnieMouse erwähnte Show sicher für mich interessant gewesen wäre.

Und als ich jetzt gelesen habe, dass es wieder eine geben soll, dachte ich spontan: "wär ja wieder mal was"... aber, nein, DAS erscheint mir eindeutig zu Prinzessinnen-lastig... :(
 
Flounder Cast Member
Dori85 schrieb:
@Klopfer: ich würde aber net so lange warten. Kartenmässig war es grad schon gut ausgebucht.
Das sieht nur so aus ... nicht jeder Anbieter verfügt über das volle Kontingent. So findet man zum Beispiel bei Eventim auch nur ausgewählte Plätze (andere also eben Ticketmaster, wie Katharina schon feststellt). Allerdings sind erfahrungsgemäß die besten schnell weg. Wir haben für den 8.3. (Sonntag) in OB um 12h zugeschlagen - da sind dann sicherlich auch einige andere vor Ort. Mit Kindern sowieso eine empfehlenswerte Zeit :)

@Minnie: Das müsste 2010 gewesen sein ... als wir uns trafen :bye: Die Show war in der Tat absolut klasse!


Cheers,
Flounder
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Das war schon 2010? OMG, so lange her schon ........ :eek: Aber das kann hinkommen, ich bekam die Tickets zu Weihnachten plus die Disney Aktien und da ich seit 2011 Shareholder bin, kann das stimmen. :cheesy:

Auf jeden Fall war das die beste Show von DoI die ich bisher gesehen hatte.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Flounder schrieb:
@Minnie: Das müsste 2010 gewesen sein ... als wir uns trafen :bye: Die Show war in der Tat absolut klasse!

Wow! Vielen Dank für den Link! Die Bilder sehen ja schon klasse aus - da ärgere ich mich richtig, dass ich Disney on Ice aus den Augen verloren habe, die Show hätte mich interessiert.

Schade, dass das Thema nicht wieder in die Richtung geht, sonst würde ich mir sofort Ticket holen!
 
VanyGr Stammgast in den Parks
Ich habe mir jetzt im Dezember auch endlich die Tickets gekauft für Berlin (Samstag 21.02.15 um 11 Uhr). Eigentlich hatte ich ja sehr spät die Tickets gekauft, aber habe Gott sei Dank noch super Plätze bekommen. *-* Ich freue mich auch sehr auf die Veranstaltung und bin gespannt was mich erwartet!

Ist eigentlich noch jemand vom Forum in Berlin mit dabei?
 
Klopfer Besucht die Disney University
:girldance: Habe gestern dann zum Glück auch noch ganz gute Plätze für Oberhausen bekommen zwar Donnerstagabend aber wann ist ja eigentlich egal.:deri:
 
VanyGr Stammgast in den Parks
Am Samtag war ich nun bei Disney on Ice und es war traumhaft!!
Ich war total begeistert und es hat die Freude auf meinen Trip ins Disneyland im April nochmal gesteigert.
Wirklich ich bin total begeistert, aber ich will nun für die, die noch fahren, nicht zu viel verraten.
Aber man merkte gerade da wieder, wie groß der Hype um Frozen ist. So viele Kinder hatten ein Elsa Kostüm an und hatten Elsa Kuscheltiere, die es dort zukaufen gab, in der Hand. Als dann Frozen zum Schluss kam, freuten sich die Kinder. Gerade Elsa&Olaf kamen super an. Als Elsa kam, fingen alle an "Elsa"zu rufen. Es war wirklich niedlich. :)

Ich habe eine Dropbox mit Bildern (sind nicht die Besten, da ich sie nur mit dem Handy geschossen habe) für euch gemacht. In den nächsten Tagen, hoffe ich, wird auch noch eine Dropbox mit Videos folgen. Die Videos bekomme ich aber erst von einer Freundin geschickt, da sie die Videos gemacht hat und ich die Fotos :D


 
disneyfan60 Imagineer Azubi
Wir waren letztes Jahr in Oberhausen. Sohnemann hatte uns 2 Vip Karten für die 1. Reihe gechenkt.
Es war ein soo schönes Erlebnis die Darsteller so nah vor einem agieren zu sehen .Zum Schluß , als sie sich bedankten standen sie quasi direkt vor unserer Nase. Zweischendurch habe ich mir die Zuschauer auf den hohen Rängen angeschaut und mir gedacht " Was für ein Unterschied zwischen dem wie ich die Show sehen kann und dem, wie weit weg die Zuschauer dort obern sitzen, dass ist ja fast wie Fernseh gucken" Seid dem habe ich mir geschworen, wenn ich mal wieder eine Show oder ein Konzert sehe, dann nur noch die ersten Reihen. Auch wenns teuer ist aber dieser Mehrgenuß ist es wert.
Das wir dieses Jahr auch nach Dortmund fahren versteht sich, nach diesem schönen Erlebnis,dann ja von selbst :) Diesmal u.a. auch nmit Enkel. Da freu ich mich besonders drauf.
 
AbrahamDeLacey Stammgast in den Parks
disneyfan60 schrieb:
Auch wenns teuer ist aber dieser Mehrgenuß ist es wert.
Das kann ich nur unterschreiben !!! Wir waren vor Kurzem in Stuttgart bei Disney´s Tarzan und sassen sehr nah an der Bühne - es war toll die Mimik und Maske von so nah erleben zu können. Überhaupt war es ein ganz grosses Erlebnis für Groß und Klein.
Disney on Ice sehen wir demnächst in Innsbruck und freuen uns schon sehr darauf ....
 
disneyfan60 Imagineer Azubi
So, jetzt ist unser Besuch bei Disney on Ice zu Ende und ich möchte von unseren Eindrücken berichten.

Also, alles in allem fanden wir die Show letztes Jahr schöner.
Das fing schon auf dem Weg vom Parkplatz zur Halle an. Da bemerkte Enkelsohn : " Ich bin hier der einziger Junge". Nun, der einzige! Junge war er zwar nicht aber die wenigen die es gab gingen bei den vielen Mädchen im Elsa Klaid total unter. Das ging so beim Eintritt in der Halle weiter, an den Ständen mit Disney Merchandising gabs zu ca 3/4 nur Frozen Sachen , Elsa Malbuch, Elsa u. Olaf Trinkbecher, Elsa Barbiepuppe , Elsa Tässchen , Eiskristall Leuchtstab u.s.w. u.s.w. Für Jungs gabs da fast garnix und für Erwachsene überhaupt nichts.Dazu kam die am längsten dauernde Darbietung mit der Geschichte von Frozen die aber auch schön dargestellt war mit Effekten von runterfallendem Schnee, allerdings.......ohne einen Sven und das geht ja mal garnicht!!! Als Kristoff auf die Fläche kam fragte Enkel gleich" Wo ist denn der Sven?" Ich: "Der kommt gleich" 5 Min. später gleiche Frage, gleiche Antwort aber es kam kein Sven. Letztes Jahr war in dieser Show definitiv auch ein Sven mit dabei.
Also, sollte man die ganze Show mal umbenennen von "Disney on Ice" in "Frozen on Ice" wäre das nicht so falsch betitelt rolleyes2.gif

Neu war, am Anfang eine kleine Episode in Anlehnung an Its a small World .
Was deffinitiv enttäuschend war , war die Darstellung von Köing d. Löwen, die 1. längere Darbietung. Hier waren keinerlei Requisieten dabei(ausser natürlich Kostüme), wie im letzten Jahr, da wurde eine gr. Urwald Requisiete reingefahren auf denen die Darsteller agierten und schön die Geschichte von K.d.L. darstellen konnten. Diesmal liefen die Darsteller die ganze Show,ca. 30 Min. nur auf der Eisfläche herrum. Ich sah schon wie meinem Schwiegersohn die Augen zu gingen morning1.gif
Die Peter Pan Geschichte war da schon schöner. Hier wurde zwar nach unser aller Ansicht die Geschichte zu weit in die Länge gezogen, mit ebenfalls langem hin u. her laufen der Darsteller ,begleitet mit Musik die garnicht zum Film gehört.
Insgesammt wurde diese Geschichte aber mit mehreren Requisiten ,wie einer gr. Schiffattrappe u. einem gr. aufblasbaren Krokodil bereichert. Dazu dann eine Darstellung von Arielle welche ebenfalls mit schönen Requisieten dargestellt wurde und auch sehr schön war mit der heiteren Musik , hatte mir eigentlich mit Frozen, am besten gefallen.

Fazit von Tochter u. Schwiegersohn , die zum 1, mal dort waren.....sie fanden es den Preis nicht wert ,auch in Anbetracht der 7 € Parkgebühren die man uns abkönpfte.
Nächstes Jahr findet die Show wieder in Oberhausen statt wo sie uns besser gefallen hatte aber jetzt wird erstmal eine mehrjährige Pause eingelegt.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben