[Deine Meinung zu...] Plaza Gardens Restaurant

Wie hat euch das Plaza Gardens Restaurant gefallen?

  • Gesamtzahl Stimmen
    185
disneydreamer Imagineer Azubi
Das älteste Gebäude der Mainstreet hat viel zu Bieten! - Plaza Gardens Restaurant

Die Architketur die wir hier vorfinden entspringt der Viktorianischen Architektur wie sie damals im 19 Jahrhundert zu finden war. Das älteste Gebäude der Mainstreet beeindruckt aber nicht nur mit seiner Architektur auch im inneren beeindruckt das Plaza Gardens mit einer Noblen Anmut und seiner Luxuriösen Atmosphäre. Wer sich Entscheidet hier zu Speisen der findet sich einem Reichhaltigem Büffet gegenüber, in dem jeder etwas passendes findet und auch Schleckermäulchen werden hier sicherlich ihren perfekten Nachtisch finden. Die gesamte Inneneinrichtung trägt dazu bei das die Gäste sich zurückversetzt fühlen in ein Luxuriöses Restaurant des 19 Jahrhunderts.

Hier ist Platz für eure Meinungen zu diesem Restaurant.

Bitte nehmt nur an der Abstimmung teil bzw. gebt Kommentare zu diesem Restaurant ab wenn ihr dort schon einmal gespeist habt.

Plaza Gardens Restaurant auf dein-dlrp.de:
 
disneydreamer Imagineer Azubi
An dem reichhaltigen Buffet im Plaza Gardens findet eigentlich jeder etwas leckeres was ihm schmeckt von Normalen Pommes bis hin zum Braten. Wir waren bisher immer sehr Zufrieden mit dem Speisenangebot welches das Plaza Gardens zu Bieten hat und ebenfalls auch bei der Essensqualität. Allerdings schwankten unsere Meinungen bei unseren Besuchen hier manchmal von wirklich sehr gut bis zu Gut was aber lediglich daran lag das meine Eltern manchmal das Pech hatten das ihr Essen (zwar selten aber es kam vor) schon etwas lauwarm bis kalt war.
Im Plaza Gardens gibt es eine Refill Option, welches eine überaus lohnenswerte Investition ist wie wir finden denn das lohnt sich auch schon wenn man nur zwei, drei Gläser trinkt.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Hallo,

von der Thematisierung her finde ich das Plaza Gardens genial gut.
Es wirkt absolut luxoriös und elegant.

Allerdings wird die Atmosphäre meiner Meinung nach der Gestaltung nicht ganz gerecht.
Es ist halt recht groß und da wird es durch das Buffet-Konzept besonders laut und unruhig.
Würde mir als Table-Service besser gefallen, weil das ganze Herumgelaufe und die dadurch auftretende Lautstärke vermieden werden könnten (und ich mag Table-Service ja ohnehin deutlich lieber als Buffet).

Die Qualität der Speisen ist ok, die Auswahl sehr gut und vielfältig.

Insgesamt finde ich es gut und gehe gerne mal wieder hin.

Viele Grüße,

Torsten
 
Flynn_Rider Cast Member
Vor ein paar Jahren war das Restaurant sogar "unterteilt". Im rechten Bereich wurde am Nachmittag (bis in den Abend hinein) die Geburtstagsparty angeboten und der linke Bereich war dann das Buffetrestaurant. Da war es laut und rummelig :) Ich bin froh, dass das nicht mehr so ist. Ich mag das Plaza Gardens sehr gerne und wie oben schon genannt, ist die Auswahl des Essens wirklich gut!
 
dörthe Administrator
Teammitglied
ich muss ja sagen, dass ich lange zeit einen großen Bogen um buffets gemacht habe. dementsprechend spärlichsind meine Erfahrungen mit dem Restaurant Plaza Gardens. aber im September war ich dort essen und insgesamt zufrieden.
die Räumlichkeiten sind sehr schön, an den tischen in der Mitte kommt man sich allerdings etwas eingeengt und kantinenmäßig vor, es ist recht laut und eetwas hektisch also nicht so super gemütlich. die Auswahl beim Essen ist groß und die Qualität gut. wird der free-refill angeboten, ist das eine lohnende Variante, jedenfalls wenn man gewöhnlich mehr als ein Glas Wasser zum Essen trinkt.
insgesamt empfehlenswert
 
schafi Besucht die Disney University
Wir wollten uns am Abschlussabend etwas gönnen und suchten uns das Plaza Gardens aus (es roch sooo gut!)
Gegen 18:00 sind wir rein und erst kurz vor 20:00 wieder raus. :mock:

Wir hatten Glück mit dem Platz: zwar etwas weiter zum Buffet, dafür aber eine ruhige Ecke, wo es absolut nicht wuselig war.

Die Refill-Option fand ich persönlich toll. Lohnt sich eigentlich am dem 2. Getränk!
Auswahl war sehr groß-kleiner Tipp: oftmals gibts 1-2 andere Dinge bei der anderen Buffet-Seite ;)
Geschmeckt hat alles mehr als gut! Wir hätten stundenlang weiter essen können, wäre doch der Magen größer und Dreams später gewesen :cheesy:
Allein an den Salaten hätte ich mich vollfuttern können, die waren sooo gut!

Wir freuen uns jetzt schon auf September, wir werden sicher wieder da essen! :sohappy:
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Wir waren im Mai letztes Jahr dort zum ersten mal essen und das an einem Feiertag, dementsprechend voll und teuer war es, da hätte man besser einen anderen Tag ausgesucht.

Ich fand das Buffet ganz ok aber im Vergleich zum Preis war das Angebot zu klein wenn ich es mal mit dem Angebot bei Chefkoch Remy vergleiche. Nichtsdestotrotz ist es ein wunderschönes Lokal mit einem tollen Ambiente und das Essen hat auch geschmeckt, auch wenn ich die Auswahl jetzt nicht so riesig fand .......
 
eselyn Besucht die Disney University
Wir waren letzte Woche im Plaza und waren sehr zufrieden. Das Essen war sehr lecker und wir bekamen auf Wunsch einen ruhigen Fensterplatz zugwiesen. Freies trinken ist inbegriffen und der Kellner war sehr aufmerksam und hat uns immer direkt neue Getränke gebracht.

Hier nun ein paar Bilder:













diese roten Himbeerschnitten.....:rosabrille:


 
amokkuh Besucht die Disney University
Wir essen im Plaza Gardens Restaurant immer wieder sehr gerne. Ich finde die Inneneinrichtung sehr stilvoll und wir haben hier auch immer das Frühstück sehr genossen! Das Angebot an Speisen ist reichhaltig und sehr gut. Die Nachspeisen sind (leider) super gut und auch hier ist das Angebot ausreichend. Das mit dem refill der Getränke ist ja noch ziemlich neu, finde die Idee super, haben wir auch gebraucht. Manche Tische sind leider sehr eng gestellt aber wir haben auch schon in sehr schönen Ecken einen Tisch bekommen wenn uns der zuerst angebotene nicht so gut gefallen hat. Das Personal ist sehr freundlich, wie überall im Disneyland. Wir gehen fast jedes mal ins Plaza wenn wir im Disneyland sind. Ich liebe das krustige Fleisch mit der leckeren Soße!!:D:D:D
 
fanny Besucht die Disney University
Für uns ist es sogar unser Lieblings-Restaurant im Park. Da unsere Töchter ziemlich "eigen" beim Essen sind, ist es immer etwas schwierig, für alle was zu finden. Nicht so im Plaza Gardens! Alle futtern bis der Hosenbund spannt. :mock:
Sehr gut finden wir auch den angebotenen Refill der Getränke. Außerdem liebe ich die großen, gemalten Bilder, die könnte ich stundenlang betrachten.
 
braveprincess Cast Member
Wir waren jetzt beim unserem letzten Besuch im DLP im Plaza Gardens und wir fanden es wirklich gut - die Kellner waren nett, die Auswahl beim Buffet war groß, das Essen war lecker. Es gab nichts daran auszusetzen :)
 
Christoph Stammgast in den Parks
Wir haben letztes mal auch dort gegessen und waren sehr zufrieden. Die angebotenen Speisen hätten lediglich noch etwas wärmer sein können. Allerdings ist uns aufgefallen das Das in den meisten Buffet-Restaurants dort der Fall war.

darf ich fragen wie das mit dem ReFill genau abläuft? Das gabs bei meinem letzten Besuch leider noch nicht..
 
MadameMim Stammgast in den Parks
Wir haben auch schon einige Male dort gegessen und waren bisher immer zufrieden.
Gerade die Kinder finden immer etwas leckeres und greifen sogar beim Salatbuffet gut zu :juhuuu:.
Bis zum Herbst war es so, dass man die Getränke gebracht bekam und dann einfach beim Kellner/in nachbestellt. Im Dezember mussten wir mit dem Getraenkebon an die Theke und uns selber allesholen, der Bon wurde dann einbehalten. Zum nachholen mussten wir mit den Gläsern und dem Kassenbericht zur Theke und konnten dann nachholen.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
MadameMim schrieb:
Bis zum Herbst war es so, dass man die Getränke gebracht bekam und dann einfach beim Kellner/in nachbestellt. Im Dezember mussten wir mit dem Getraenkebon an die Theke und uns selber allesholen, der Bon wurde dann einbehalten. Zum nachholen mussten wir mit den Gläsern und dem Kassenbericht zur Theke und konnten dann nachholen.
Die Neuregelung ist ja irgendwie unpraktisch, aber je nach Kellner vermutlich die schnellere Lösung. Naja... am Ende wohl eher ne Sparmaßnahme. Aber immerhin wurde der free refill nicht abgeschafft, war ja auch schon mal der Fall.
 
Bei meinem ersten Besuch vor einer gefühlten Ewigkeit, waren wir morgens zum Frühstück, das erste Mal, in dem Restaurant. Das war damals noch kostenpflichtig und das Buffet war umwerfend. Eine grandiose Vielfalt, leckere Speisen, freundliches Personal und reichlich Disneyfiguren, die einen vom Essen abhielten ;0)
Für mich war das eine bleibende, sehr positive Erinnerung an meinen ersten Besuch. Seitdem frühstücken wir immer mind. einmal dort. Inzwischen geht das ja quasi kostenlos, wenn man in einem Disneylandhotel übernachtet. Auch zum Buffet waren wir schon dort. Die Auswahl ist gut, das Essen schmeckt. Das mit dem lauwarm finde ich aber auch.
 
Humphrey Besucht die Disney University
Ich hätte da noch eine Frage zum Plaza Gardens: Ist es eigentlich auch möglich dort zu frühstücken, wenn man nicht in einem Disney Hotel wohnt?
 
Flounder Cast Member
Humphrey schrieb:
Ich hätte da noch eine Frage zum Plaza Gardens: Ist es eigentlich auch möglich dort zu frühstücken, wenn man nicht in einem Disney Hotel wohnt?
Man korrigiere mich, wenn etwas anderes bekannt ist -> aber aus eigener Erfahrung heraus lautet meine Antwort: Nein.

Cheers,
Flounder
 
Tamobra Stammgast in den Parks
Ich muss jetzt auch nochmal nachfragen: Das Freerefill gilt nur, wenn man für das Essen direkt bezahlt, richtig? Da wir mit Halbpension-Voucher essen, ist ein Getränk normal, oder? Im Agrabah haben wir einmal Getränke nachbekommen und einmal auf Nachfrage nicht. Danach haben wir nicht wieder gefragt, weil es auf dem Gutschein ja auch draufsteht: 1 Getränk...
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Tamobra schrieb:
Ich muss jetzt auch nochmal nachfragen: Das Freerefill gilt nur, wenn man für das Essen direkt bezahlt, richtig? Da wir mit Halbpension-Voucher essen, ist ein Getränk normal, oder? Im Agrabah haben wir einmal Getränke nachbekommen und einmal auf Nachfrage nicht. Danach haben wir nicht wieder gefragt, weil es auf dem Gutschein ja auch draufsteht: 1 Getränk...
Hmmm... eigentlich sollte das gehen. Frag einfach beim nächsten Besuch Deinen Kellner. Da es dort ja in der Regel auch nur diese Mini-Gläschen gibt, wäre es schon komisch, wenn Du nur 1 Getränk bekommst.
 
MissMinnie Stammgast in den Parks
Wir waren bis jetzt zweimal im Plaza Gardens essen und würden es jederzeit wieder tun :doubleup:

Es gibt reichlich Auswahl sodass für jeden etwas dabei ist.
Auch die Dessert Auswahl ist groß und lecker mit Kuchen, Cremes, Schokobrunnen und Eis.

Das Preis- / Leistungsverhältnis ist für Disney Verhältnisse ziemlich gut :cheesy:

Das Restaurant sieht sowohl innen als auch außen sehr ansprechend aus, nur die Toiletten
müssten mal überholt werden :oops:
 
captainjack Besucht die Disney University
Wir waren mittlerweile schon dreimal im Plaza Gardens.
Essen ist sehr gut. Unser Sohn ist dort sehr gerne die Muscheln.
Nur leider gibt es diese nicht immer.
Auf dem Eingangsschild steht im übrigen, dass ein Getränk pro Person im Preis inbegriffen ist.
Wir mussten bisher jedes Mal zu Beginn angeben was wir trinken möchten und exakt das würde uns dann auch gebracht.
 
Beccarella Disneyland? Kenn ich!
Ich war bereits zweimal im Plaza Gardens. Einmal 2013 und das zweite Mal bei unserem letzten DLP-Trip und ich muss sagen: Das Plaza Gardens hat sich verschlechtert! Es ist zwar immer noch gut, aber das Geld ist es, finde ich, inzwischen nicht mehr wert. Es gibt nicht mehr ganz so viel Auswahl wie früher. Die Pizza stank so eklig, dass niemand sie angerührt hatte. Klar, besser als andere Restaurants im DLP ist auf jeden Fall, aber das beste ist es auch nicht. (das beste ist und bleibt La Grange).
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Wie unterschiedlich die Meinungen doch sind, für mich wird das La Grange immer schlechter mit den Jahren .... der Preis geht immer höher und das Buffet wird immer kleiner ......

Dafür finde ich das Plaza Gardens nun viel besser als früher noch als ich zum ersten mal dort war. Allerdings war die Auswahl im Januar abends dort viel besser als z.b. im März mittags.
 
LittleAngel1988 Stammgast in den Parks
In PLaza Garden wollte ich schon länger, aber dieses Mal hat es geklappt. An der Kasse gab es ein wenig Probleme mit dem Gutschein aber an dem Tag hatte die Technik eh keine Freude an uns, könnte also daran gelegen haben :)
Das Plaza ist ein Buffet Restaurant und somit hat es den Vorteil das jeder essen kann was und so viel er will, was schon mal ein Vorteil ist.
Als Vorspeise hatte ich einen Salatteller der wirklich gut war.
Zum Hauptgang Lachs und... Anderes XD Ich weis nicht mehr genau aber es war auch sehr gut.
Doch auch hier war wieder der Nachtisch das Highlight, so viel leckere Sachen das ich mich kaum entscheiden konnte.
Der Service Top das Buffet sauber und das Essen frisch was will man mehr?
Meine Schwester hatte im Lachs ziemlich viele Kreten, ich hatte aber ganze 0 was wohl hier das sie einfach pech hatte. Ich werde dort auf jeden Fall wieder hingehen und kann es nur weiter empfehlen :)
 
captainjack Besucht die Disney University
Wir waren vom 04.-06.01. dreimal im,Plaza Gadens Essen.
Reservierung war leider nicht möglich, jeder Tag war bereits ausgebucht.
Glücklicherweise gibt s jedoch auch eine Reihe für Gäste die nicht reserviert haben.
Essen war Klasse.
Diesmal gab es sogar free refil bei den Getränken.
Wir waren wieder sehr zufrieden und können das Plaza Gardens auch nur empfehlen.
 
MikeFink Imagineer Azubi
Ich glaubte bislang Refil sei dort Standard. Als ich mit Hercules im November dort aßen habe ich 2x nachbestellt. Das war bislang nie ein Problem dort für mich. Wirklich ein sehr gutes Restaurant welchens auch bei meinen nächsten Fahrten wieder dabei sein wird. :victory:
 
captainjack Besucht die Disney University
Wenn im DLP viel los ist, dann gibt es keinen free refil. Im ganzen letzten Jahr gab es nur bei unserem letzten Besuch Anfang Dezember einen free refil.
Auf dem Schild vor dem Plaza Gardens ist aufgeführt ob es nur ein Getränk oder free refil gibt.
Trotzdem habe ich die letzten drei Tage jedesmal nachgefragt ob es free refil gibt.
Der jeweilige CM hat dann immer erst unsere Rechnung angesehen und uns danach bestätigt das es free refil gibt.
Interessant ist auch, dass gestern vor uns auch eine Familie mit zwei Erwachsenen und einem Kind (sogar jünger als unser Sohn) stand und diese haben für das Buffet über 35,-€ mehr bezahlt als wir. Und dies bevor mein Rabatt abgezogen wurde.
Keine Ahnung wovon das abhängig ist.
Wir haben zumindest an allen drei Tagen das Selbe bezahlt.
 
MikeFink Imagineer Azubi
Ohne es natürlich zu wissen: Hat die andere Familie möglicherweise etwas anderes getrunken? Alkoholisches sowie Kaffee oder Tee müssen nämlich extra bezahlt werden und sind somit nicht im Preis mit inbegriffen. Ich gehe hier vom Menüpreis inkl. Getränke aus (ohne die gerade genannten).
 
captainjack Besucht die Disney University
Das kann ich natürlich nicht sagen. Ich habe nicht zugehört was die Familie bestellt hat. Ich habe nur den Preis auf der Anzeige gesehen.
Mir wäre aber nicht aufgefallen, wobei ich da auch nicht im speziellen darauf geachtet habe, dass irgendjemand überhaupt Kaffee oder alkoholische Getränke bekommen hätte. Wir Alkohol überhaupt im Disneyland ausgeschenkt?
Ich wollte hier auch nur das Gesehene mitteilen.
 
Oben