Unser Erstbesuch im DLRP - Oktober 2017

LadyLiberty Disneyland? Kenn ich!
Huhu,

Erstmal danke für alle eure tollen Tipps und Reiseberichte.

Nun konnte unsere Reiseplanung endlich beginnen.

Wir fahren vom 2-6. Oktober mit dem Auto ins DLRP. Die Reise hat sich der Große zum 5. Geburtstag gewünscht.
Wir sind 7 Personen. Meine Eltern, meine beiden Kinder (5 Jahre und die kleine dann 10 Monate alt), der Vater der Kinder, meine Lebensgefährtin und ich selbst.

Gebucht haben wir auf der Davy Crockett Ranch mit Vollpension, da meine Eltern die Ausgaben gerne im Blick haben.
Gebucht haben wir 2 mal Charakterfrühstück, 1 mal Inventions Mittagessen und die wild West Show. Wir liebäugeln eigentlich noch mit einem essen kn der Auberge, aber wir wollen das spontan entscheiden. Ich selbst will die Prinzessinnen gerne sehen, aber erstmal schauen wir uns die Anstehzeiten am Pavillion an.

Mein Sohn ist großer Spiderman Fan, schade, dass der Fotopoint nur noch bis September besetzt ist. Weiß vielleicht jemand ob wir Spiderman trotzdem irgendwo begegnen werden?

Wir wollen nicht durch den Park hetzen, sondern uns an den Kindern orientieren. Unser Großer will am liebsten alles sehen und alles fahren. Vieles wird denke ich mal möglich sein, er ist jetzt 1.15m groß.

Ich werde derzeit noch nicht ganz schlau draus, welche shows im oktober laufen und was es nur noch bis september geben wird. Das Musical ist nur bis September? Frozen kommt im November, im Oktober ist da also Pause?

Tobi ist natürlich neugierig, was wir alles machen können. Und ich möchte ihm nichts erzählen, was am Ende nicht stimmt.

Wir sind alle schon rießig aufgeregt auf unseren ersten Aufenthalt und ich werde hinterher ganz sicher auch einen kompletten Reisebericht reinstellen, da mir eure Berichte so sehr geholfen haben:clap:

Liebe Grüße
 
disneyfan60 Cast Member
Mscht euchda mal keinen so großen Stress. Bei 5Tage Aufenthalt habt ihr genug Zeit und werdet sicher überall hinkommen. Wann man dann in den Parks was besucht, ergibt sich von alleine. Die BBWW Show ist toll und war eine gute Idee, nur wird es da mit euerem ganz Kleinen evtl nicht ganz einfach ihn/sie die lange Zeit ruhig zu halten. Bei dieser Show empfiehlt es sich ca eine Stunde vor Beginn vor Ort zu sein da es ein tolles Unterhaltungsprogramm mit einer Country Band in der Wartehalle gibt, dazu dann ein Bierchen oder ein Glas Wein von der dortigen Bar...super Einstimmung auf die spätere Show. Ich wünsche euch einen ganz tollen Aufenthalt.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Auf der Chaparral Stage ist im Oktober Pause, das stimmt. Dafür läuft in den Studios Mickey and the Magican - nicht verpassen!

Ob Spiderman wirklich nur bis zum September da ist, ist noch nicht zu 100% sicher. Kann gut sein, dass er auch im Anschluss bleibt. Wird der Photopunkt allerdings aufgelöst oder umgewandelt, wird es keine Möglichkeit geben, Spiderman zu treffen.

Ihr habt so viele Essen mit den Figuren, da ist es zu überlegen, ob nochmal die Prinzessinnen sein müssen. Aber gut, das ist natürlich eure Entscheidung! Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit, da spontan einen Tisch zu bekommen recht gering. In letzter Zeit waren mindestens 2 Wochen Vorbuchfrist notwendig, außer Du hast auch Zeiten wie 15:30 Uhr akzeptiert.

Mit 1,15m dürfte Dein Sohn fast alles fahren, denke ich. Irgendwas gibt es glaube ich mit 1,20m (Indy?).
 
Gaby23 Cast Member
Ich meine auch, Indiana Jones wäre erst ab 1,20mtr. Meinem Sohn durfte vor Jahren nicht mitfahren, obwohl er knapp unter 1,20mtr. war. Aber vielleicht wurde das auch mittlerweile geändert.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben