Reiseplanung Dezember/Silvester

joker Stammgast in den Parks
Wir fahren vom 26.12.-2.1. ins DlP.
Ab wann weiß man was und wo es Weihnachtsmenüs gibt und ob es sowas auch am 31.12. gibt?
Außerdem ist der 26.12. unser Jahrestag und ich möchte ihr an diesem Tag einen Antrag machen. Habt ihr Tips? Weiß jemand welche Ringe es im Disneyland gibt?
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Schau mal in die offizielle Broschüre, da kann man alle Weihnachts- und Silvestermenüs buchen, da steht auch in welchen Restaurants was angeboten wird und was es kostet.

Das sollte auch auf der HP zu finden sein, dort habe ich allerdings noch nicht nachgeschaut, im Katalog steht es definitiv drin :)
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Hey, hier findest Du die Menüs zu Weihnachten und Silvester 2013:vielleicht ist das als Anhaltspunkt geeignet?! Im Großen und Ganzen dürfte sich daran nicht allzu viel ändern, also zumindest an den Orten, an denen die Menüs angeboten werden. Die Speisen können natürlich durchaus variieren und vermutlich ist der PReis auch etwas nach oben gegangen.

Ringe im Disneyland... natürlich gibt es da einige. Aber ob die unbedingt für einen Antrag geeignet sind? Meistens sind es doch recht einfache Exemplare.
 
joker Stammgast in den Parks
m.bradfordexchange.com/basket.html?mode=addItem

Dort wollte ich diesen Ring bestellen. Leider versenden die nur in den USA und auf deren deutschen Seite ist dieser nicht zu bestellen.
 
joker Stammgast in den Parks
Whiskas schrieb:
Vielleicht helfen diese Infos ja schon einmal weiter. Ob da auch Preise stehen, weiß ich nicht. Hab mir nicht alles angeguckt.

Dort sind nur die Menüs ohne Preise.
Weiß jemand ob das Weihnachtsmenü auch am 26.1.2 angeboten wird und wo das beste Menü zu der Zeit angeboten wird? Ich hab auch gesehen dass im Hotel New York auch ein Menü angeboten wird, nur steht das auf dieser Seite nicht. Dazu kommt das ich in der Karte von 2013 die Preise gesehen habe und das ist echt zu teuer. Mehr als 100€.

Danke schon mal für eure Hilfe.
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Joker, geh doch mal bitte ins Reisebüro und hol dir den neuen Katalog oder schau dir den online an, da steht wirklich genau das drin was du suchst mit Preisen und allem Drum und Dran.
 
joker Stammgast in den Parks
Das stimmt leider. Auch im Katalog stand da noch nichts. Vieleicht muss ich da mal anrufen, wobei man erst 2 Monate vorher reservieren kann. Wenn ich pro Menü 100-300€ zahlen muss, dann lasse ich das weg. Uns war schon der Brunch im Inventions zu teuer, bzw. die Zeiten unpassend.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Wenn Dir das zu teuer ist, musst du wohl leider umplanen :-( Denn günstiger wird es 2015 im Vergleich zu 2013 sicherlich nciht sein, eher etwas teurer.
Und unter 100€ pro Person wirst Du an Weihnachten im Disneyland sicherlich kein Menü bekommen, also jedenfalls nicht im Sinne des "Weihnachtsmenüs".
 
whiskas Cast Member
Wenn dir selbst der Brunch im Inventions schon zu teuer war, dann wird es für euch selbst in den Buffetrestaurants schwierig an Weihnachten was Bezahlbares zu bekommen.
Auch die schlagen an Weihnachten, Silvester und Neujahr noch einmal kräftig auf den normalen Preis auf. Im Agrabah-Café war es vor einigen Jahren mehr als 20€ pro Person zum normalen Preis. Zwischen Weihnachten und Neujahr ging der Preis dann wieder runter. Aber am 31.12. war er dann sehr hoch.

 
joker Stammgast in den Parks
Das klingt nicht so gut. Dann werden wir am 31.12. im Village gucken.
Die Weihnachtszeit Menüs und die Show im Disney Hotel sind nur am 24.12.?
Jetzt hätte ich gerne noch Tips zu den anderen Fragen.
Danke für eure Hilfe.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
joker schrieb:
Das klingt nicht so gut. Dann werden wir am 31.12. im Village gucken.
HOHES Risiko, ohne Reservierung vorab! Das Village ist an Silvester proppenvoll - da würde ich kein Risiko eingehen und es nicht ohne Reservierung versuchen. Irgendwann in einem der letzten Jahre gingen da bei FB Bilder von Earl und McD an Silvester rum, da waren selbst dort die Wartezeiten bei über 2 h - und einige Leute kamen gar nicht mehr ran, weil die irgendwann zu gemacht haben, ohne die Schlangen komplett abzuarbeiten.
Früher gab es in den meisten Disney Village Restaurants, (King Ludwigs, Annettes, Planet Hollywood, Rainforest) die ganz normalen Speisekarten, ich denke, das wird auch weiterhin so sein - aber auch da sollte man (in denen, in denen es möglich ist) vorab reservieren, sonst (und bei denen, in denen man nicht reservieren kann) hat man ein wirklich hohes Risiko nichts zu bekommen oder zumindest ewig zu warten.

joker schrieb:
Die Weihnachtszeit Menüs und die Show im Disney Hotel sind nur am 24.12.?
Jetzt hätte ich gerne noch Tips zu den anderen Fragen.
Danke für eure Hilfe.
Die speziellen Weihnachtsmenüs gibt es nur am 24.12., teilweise zu einer, teilweise zu 2 verschiedenen Uhrzeiten, die aber auch fix sind. Die Silverster-Menüs nur an Silvester - zumindest war das in Vergangenheit so, auch mit fixen Zeiten.
Unter 100 Euro pro Person werdet Ihr bei einem der speziellen Menüs an Weichnachten nicht landen, unter 110 an Silvester nicht, nach oben offen bis ca. 500 Euro pro Person.
Die Shows finden auch nur den an beiden Tagen statt, also die BBWS findet natürlich jeden Tag statt, aber mit dem besonderen Essen nur an den beiden.
Früher gab es auch mal eine spezielle Weihnachtsshow im Convention Center des Newport Bay Club, die fast die ganze Weihnachtssaison lief, zumindest immer an den Wochenenden und an einigen Tagen unter Woche, aber die gibt es schon seit Jahren nicht mehr.

MinnieMouse1010 schrieb:
Joker, geh doch mal bitte ins Reisebüro und hol dir den neuen Katalog oder schau dir den online an, da steht wirklich genau das drin was du suchst mit Preisen und allem Drum und Dran.
Wo denn? Im aktuellen Katalog steht doch nur, dass die Informationen bei Drucklegung noch nicht vorlagen, genaue Infos zu Weihnachten/Silvester findet man da keine...
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Also die Treppenshow gibt es seit letzten Oktober nicht mehr. Ob die ausnahmsweise an Weihnachten aufgeführt wird? Ich wage es zu bezweifeln.
Und die "Christmas Eve Show" findet wie der Name schon sagt am Christmas Eve, also am Heiligabend statt. Wenn Du erst am 26.12. anreist, wirst Du die wohl leider nicht mehr mitbekommen.
 
Sonofafigaro Stammgast in den Parks
torstendlp schrieb:
HOHES Risiko, ohne Reservierung vorab! Das Village ist an Silvester proppenvoll - da würde ich kein Risiko eingehen und es nicht ohne Reservierung versuchen. Irgendwann in einem der letzten Jahre gingen da bei FB Bilder von Earl und McD an Silvester rum, da waren selbst dort die Wartezeiten bei über 2 h - und einige Leute kamen gar nicht mehr ran, weil die irgendwann zu gemacht haben, ohne die Schlangen komplett abzuarbeiten.
Früher gab es in den meisten Disney Village Restaurants, (King Ludwigs, Annettes, Planet Hollywood, Rainforest) die ganz normalen Speisekarten, ich denke, das wird auch weiterhin so sein - aber auch da sollte man (in denen, in denen es möglich ist) vorab reservieren, sonst (und bei denen, in denen man nicht reservieren kann) hat man ein wirklich hohes Risiko nichts zu bekommen oder zumindest ewig zu warten.
Also wir waren letztes Jahr über Sylvester dort. Im Village (Annettes, könig Ludwig, Planet Hollywood, Earls) waren vorab keine Reservierungen möglich. Das hatte ich schon im Oktober abgeklärt.
Wir waren dann letztendlich im PH weil es uns im Annettes zu voll war. Im PH mussten wir denn nur ca. 1 Stunde
warten bis wir an der Reihe waren. (4 Erwachsene, 3 Kinder)
Soweit ich das beurteilen kann war die normale Karte auf dem Tisch.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Naja, "nur ca. 1 Stunde" auf einen Tisch zu warten, wäre mir schon entschieden zu lang.
Deshalb würde ich an so einem Abend immer in eines der Restaurants gehen, für die man vorher über die Hotline reservieren kann, The Steakhouse, La Grange, Cafe Mickey - im King Ludwigs geht es normal - allerdings muss man es dort direkt machen (vor Ort oder telefonisch direkt beim Restaurant), weil das Restaurant nicht von Disney betrieben wird, sondern von der Groupe Flo und somit nicht an die Reservierungshotline des DLP angeschlossen ist, das ist aber nicht nur an Silvester so.

Dass man beim Earl of Sandwich nicht reservieren kann ist klar, es ist ja nur ein Fast Food Restaurant und man würde ja auch nicht erwarten, bei McDonalds oder Subway reservieren zu können.

Annettes bietet schon seit einiger Zeit keine Reservierungen mehr an, meine ich, das ist nicht nur auf Silvester bezogen, sondern generell so. Zwar wird Annettes inzwischen wieder von Disney selbst betrieben und nicht mehr von Flo, aber es geht trotzdem soweit ich weiß grundsätzlich nicht.

Beim Planet Hollywood und beim Rainforest geht es manchmal, manchmal nicht zu reservieren (ein System habe ich darin noch nicht erkannt, bei Rainforest geht es noch viel seltener, als beim Planet Hollywood), aber wenn es dort geht, dann auch immer nur direkt vor Ort, beide sind grundsätzlich nicht an die zentrale Reservierung angebunden, das Rainforest Café gehört genau wie das King Ludwigs, zu Flo (die im Disney Village der Franchisenehmer der Rainforest Kette sind).
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben