Erster Besuch im Magic Circus Hotel

Mona1205 Stammgast in den Parks
Halli Hallo,:eek:hyeh:

Wir (5 Erwachsene + 1 Kind) wollen nächstes Jahr im Juli von Freitag bis Sonntag ins Disneyland. Geplant ist das Magic Circus Hotel im Familienzimmer mit Verbindungstür. Die Parktickets kann man vorort im Hotel kaufen. Oder lieber online buchen, dass man sie früh genug zu Hause hat?

Mit dem Zug geht es los ab Dortmund um 5:19Uhr. Wir sind dann gegen 10 in Paris Nord. Von dort muss man ja noch mit dem RER fahren, oder? :lol:

Ab wann kann man denn ins Hotel und kann man das Gepäck im Hotel lassen und dann auf zum Park? Oder gehen wir direkt in den Park und lassen das Gepäck im Disneyland? Geht so was? Dass man es an der Info oder so lagert? :dntknw:

Welche Fahrgeschäfte muss man denn sehen und was kann man dort nach Parkschließung unternehmen?:cheesy:

Es gibt ja diesen Shopping-Service, wo das Gekaufte ins Hotel gebracht wird. Gilt das für alle Hotels , oder nur für die, die im Disneyland liegen? :)

Sorry, für so viele Fragen :cheesy:

Lieben Gruß
Mona1205
 
Hallo und herzlich willkommen, auch noch mal hier.
Man kann eigentlich jeder Zeit in das Hotel und einchecken. Vermutlich wird das Zimmer nicht frei sein. Aber in der Regel könnt ihr das Gepäck im Hotel lassen und dann in den Park mit dem Shuttlebus fahren.
Tickets würde ich vor Ort kaufen, falls niemand von euch einen Jahrespass haben will. Damit kann man nämlich beim Shopping ordentlich sparen ;)
Es gibt auch einen Shoppingservice in den Disneystore, dort kann man die Sachen im Village abholen. Das sollte man sowieso nach einem Tag in den Parks besuchen und sich dort amüsieren.
 
Disneyfan Besucht die Disney University
Kaufen kannst du die Parktickets auch hier 8) - oder eben Jahreskarten / eine Jahreskarte. Je nach dem macht das sehr viel Sinn. Hier ein superduper Link dazu:
Genau. Am besten, so machen wir es immer, steigt ihr in die Métro Linie D (grün) Richtung "Malherbes" oder "Melun" und fahrt eine Station bis "Châtelet les Halles". Dort steigt ihr dann in die RER A (rot) Richtung Marne la Vallee / Chessy (Parc Disneyland). Achtung, genau darauf achten, dass wirklich diese Endstaion angegeben ist. Manchmal enden Züge vorher.

Einchecken kannst du immer im Hotel, Zimmer sind meist eigentlich 15h frei.
In den anderen Hotels gibt es so einen Rau mit per Code abschließbaren Schränken für Gepäck, ich weiß nicht mehr, wie das hier ist. Am Disneyland Park (auf der rechten Seite der Eingänge) kann man Taschen beim Guest Storage abgeben. Je nach Größe 3 - 9€ pro Tasche. Mit Jahrespass Dream eine Tasche (manchmal auch mehrere) umsonst. Guest Storage ist bis etwa 30 Minuten nach Parkschluss geöffnet.

Fahrgeschäfte...das ist Geschmacksabhängig. Meiner Meinung nach werdet ihr aber an den Tagen alles schaffen, wenn ihr ein wenig mit Fastpässen arbeitet.
Aber sehenswert auf jeden Fall sind für mich: Phantom manor, Big Thunder Mountain, Indiana Jones, Pirates, Peter Pans Flight, Its a small world, Casey Junior (finde ich süß), Space Mountain, Buzz Lightyear und, bei genug Zeit, Autopia (gibt nen Riesen Spaß bei uns immer).
Im anderen Park wören das dann Ratatouille, Crushs Coaster, RC Racer (mag ich), Tower of Terror oder Parachute Drop (das wäre die kleinere Variante - meine Mutter findet sie viel schlimmer als den Tower), RocknRollercoaster, Cinemagique und die Stuntshow.

Zum Shopping Service: Partnerhotels sind mit eingeschlossen, sprich, euers auch. Ihr kauft bis 15h ein, sagt an der Kasse dass ihr den Shopping Service ins Magic Circus nutzen wollt. Ihr füllt Papiere aus und dann könnt ihr Abends mit dem Zettel im Disney Shop eures Hotels die Einkäufe abholen. Achtung: Eigebtlich steh auf den Zettel immer, dass es erst am nächsten Tag möglich ist, die Einkäufe zu holen. Das war aber bei uns noch nie der Fall. WOllte ich nur gesagt haben.
Dann gibt es noch die Möglichkeit, die Sachen im Disney Village abzuholen (abends), oder un demselben Shop (vor Shopschließung!).
Einfach an der Kasse sagen, was ihr möchtet.

Ich hoffe ich konnte helfen :)
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Einchecken im Hotel ist 24 Stunden am Tag möglich, das hat mit der Zimmervergabe nichts zu tun :) Das Magic Circus hat einen Raum für das Gepäck den man mit einer Keycard öffnen kann, eine Unterstellung des Gepäcks am Park ist nur gegen Bezahlung möglich.

Den Einkaufsservice kannst Du nutzen.

Die Eintrittskarten würde ich vorab kaufen, wobei ein AP da schon bald den gleichen Preis hat wie ein Hopperticket, wäre also eine Überlegung wert.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Wenn Du keine Jahreskarte nimmst, dann würde ich die Tickets definitiv nicht vor Ort, sondern vorher online kaufen: hier.

Warum? Ganz einfach!
- Es gibt diverse Magic Tickets (frag mich gerade nicht nach dem exakten Namen), die online wesentlich billiger sind als vor Ort und manche Varianten werden eh nur online verkauft.
- Außerdem sparst Du Dir das Anstehen an der Kasse.
- Wir bekommen eine kleine Provision, die dabei hilft dein-dlrp.de zu erhalten, zumindest wenn Du hier über die offizielle Seite des DLP buchst.

Magic Circus hat uns übrigens früher immer gut gefallen!
 
Mona1205 Stammgast in den Parks
Danke für eure vielen Antworten. Über eine Jahreskarte habe ich auch schon nachgedacht. Wenn ich jedoch eine Pauschale buche. (Magic Circus = 2 Nächte/3Tage) , ist der Parkeintritt ja bereits im Preis enthalten. Kann man das zur Jahreskarte umwandeln oder wie funktioniert das? Und wenn man die Karte dann hat, und nochmal fährt, hat man ja quasi den Parkeintritt schon ... Wie ist das dann mit dem Hotel? Kann man über die Disneyland-Seite auch nur die Zimmer buchen ohne Park?

Sorry für die vielen Fragen :)

Lieben Gruß
Christina:cheesy:
 
Also Karten aus den Pauschalen kann man meines Wissens nach nicht in Jahrespässe umwandeln. Mit den Jahrespässen kann man fast immer in die Parks. Kommt allerdings auf die Art des Passes an. Der umfassendste mit allen Vorteilen ist der Dreampass. Jeden Tag Eintritt und viele Prozente beim Shoppen und Hotel buchen. Die anderen Pässe haben Blockout Tage, man kommt dann nicht in die Parks und auch sonst weniger Vergünstigungen. Room only geht nur über die Hotline, so ich weiß. Klappte aber zumindest bei mir bisher immer gut.
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Eintrittskarten aus einer Pauschale kann man nicht in Jahreskarten umwandeln, das geht nur mit Tagestickets.

Es gibt drei verschiedene AP´s, wozu es hier auf der Seite auch eine tolle Übersicht mit allen Infos gibt.

@HerculesPoirot64, wenn man in einem DLP Hotel wohnt, kommt man mit allen AP´s in die Parks, da gibt es dann keine Sperrtage, die hat man nur wenn man ausserhalb wohnt.
 
Mona1205 Stammgast in den Parks
Vielen Dank für eure Antworten.

Dann denke ich werden wir einfach eine Pauschale buchen, oder? Hotels außerhalb sind ja auch schön. :) Einmal im Disneyland Hotel zu übernachten ist unser großer Traum, jedoch muss ich dann viel Geld sparen :)

Lg
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Mona1205 schrieb:
Dann denke ich werden wir einfach eine Pauschale buchen, oder? Hotels außerhalb sind ja auch schön. :)
Das Magic Circus ist ja noch Teil des Geländes, also gar nicht so richtig außerhalb.
Damit macht Ihr auf jeden Fall nichts falsch!

Wenn Du eine Pauschale dort buchen solltest, wäre es sehr nett von Dir, wenn Du vor der Buchung zu uns auf die Seite kommst und dann rechts oben im Kopfbereich der Seite auf einen der Links zu Disneyland Paris klickst, z.B. "Pauschal-Urlaub buchen" und dann direkt buchst. Auf diesem Weg bekommen wir eine kleine Provision, die zum Erhalt der Seite beiträgt. Danke!
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben