Busreisen ins Disneyland Paris | Vom Tagesausflug bis zur Anreise mit dem Linienbus

Die wichtigsten Informationen zur Anreise mit dem Bus findet Ihr in unserem Reiseführer

Hoosier Besucht die Disney University
Bin zwar schon lange in diesem Forum angemeldet aber meiste Zeit nur stiller Mitleser oder spiele im Quiz. Gerade muss ich mich dann aber doch zu Wort melden und möchte mich ganz gezielt an die Themenstellerin richten: sag mal, geht's noch? Du schreibst gerade eben im Reisebüro eine Reise gebucht zu haben (nach dem Diskussionsvelauf kann das noch nicht lang her sein) und das erste was du anschließend tust sind Fragen über Fragen an die community hier. Findest du das nicht ziemlich dreist? Hättest dich doch im Reisebüro beraten lassen können!
Ich rege mich so auf weil ich das Tag für Tag in meinem Beruf erlebe, einfach genau dieses dreiste Verhalten. Die "Kunden" kommen zu uns ins Geschäft und lassen sich ausführlich über ein bestimmtes Produkt informieren um anschließend bei der Konkurrenz mit dem großen M oder im Internet zu kaufen weil es da ja so unglaublich billig ist. Nach ein paar Wochen stehen sie wieder bei mir im Geschäft und wollen Informationen zu einem anderen Produkt, wenn ich sie bei der Gelegenheit danach frage was denn mit dem Gerät von neulich ist antworte sie mir ohne jegliches zögern es natürlich woanders gekauft zu haben und unser Geschäft nur besuchen wollten damit sie informiert sind. Da platzt mir der Kragen!
Sorry aber das muss ich gerade mal loswerden!
 
nina86 Stammgast in den Parks
Ich habe in einem vorherigen Post schon angeboten,einen kleinen betrag als dankeschön an die Seitenbetreiber zu überweisen, ich habe das auch im reisebüro gefragt,so ist das nicht, aber ich hole auch gern andere Meinungen von den leuten ein. Wenn das unerwünscht ist, werde ich es in Zukunft lassen. Ich betreibe selber Webseiten und kenne mich mit den Affiliateseiten sehr gut auch, da ich sowas selber bewerbe. Und ich verstehe,dass eine Seite Geld kostet und bin für Hilfe dankbar, darum habe ich auf Seite 1 einen kleinen Hilfebetrag angeboten, dachte an 10-20€. Aber mich jetzt hier anzumachen, da frage ich dich,wie dreist bist du? Ich bin die letzte,die jemanden ausnehmen oder dreist sein will!
 
poppko1 Stammgast in den Parks
MinnieMouse1010 schrieb:
Über ein Reisebüro zu buchen schlag dir am besten gleich aus dem Kopf, da zahlst Du mehr als wenn man direkt über Disney (entweder online oder per Tel - ist alles auf deutsch!) bucht.
Die Aussage versteh ich nicht, ich buche immer im Reisebüro und bezahle den gleichen Preis wie Online/Katalog/Buchungshotline ....
Ich habe vor 2 Wochen noch mit der Buchungshotline tel. dort kann man auch problemlos per Überweisung bezahlen. 25 % der Reisekosten als Anzahlung, den Rest 4 Wochen vor Reiseantritt.
Keine Kreditkarte notwendig. Im Park kann man auch mit EC Karte bezahlen...
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
poppko1 schrieb:
MinnieMouse1010 schrieb:
Über ein Reisebüro zu buchen schlag dir am besten gleich aus dem Kopf, da zahlst Du mehr als wenn man direkt über Disney (entweder online oder per Tel - ist alles auf deutsch!) bucht.
Die Aussage versteh ich nicht, ich buche immer im Reisebüro und bezahle den gleichen Preis wie Online/Katalog/Buchungshotline ....
Ich habe vor 2 Wochen noch mit der Buchungshotline tel. dort kann man auch problemlos per Überweisung bezahlen. 25 % der Reisekosten als Anzahlung, den Rest 4 Wochen vor Reiseantritt.
Keine Kreditkarte notwendig. Im Park kann man auch mit EC Karte bezahlen...
Nein, Du zahlst eben nicht den gleichen Preis, das hat Torsten ja oben auch schon erklärt was es für Sparmöglichkeiten gibt die dir das Reisebüro halt nicht nennt von anderen Tricks ganz zu schweigen wo man evtl. selber drauf kommt :wink::wink::wink::wink:

Ja über D brauchst Du die KK nicht, das war auch eher darauf bezogen das man ja nicht nur Urlaub in Europa macht wo man über D bucht und somit auf eine KK angewiesen ist ...... man fährt ja nicht nur ins DLP .......
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Ok.... alle mal zur Ruhe kommen, Leute.

Ich halte, unabhängig von unseren Provisionen, die Buchung über ein Reisebüro für einen Fehler, eben weil man dort nie (oder zumindest selten) brauchbar informiert wird, sei es über die Sparmöglichkeiten oder auch Infos über den Aufenthalt selbst - nicht wenige Reisebüro-Mitarbeiter sprechen ja selbst sogar noch von "dem Euro Disney da in Paris".

Die Kritik von Hoosier kann ich grundsätzlich schon nachvollziehen und es hat schon auch seine Berechtigung, auch wenn es im Ton vielleicht zu weit ging.

Spenden, Nina, mußt Du aber wirklich nicht ;) Wir machen die Seite ja auch als Hobby und nicht in Gewinnerzielungsabsicht. So lange unsere Ausgaben zumindest halbwegs gedeckt sind, ist das ok. Im letzten Jahr haben wir alles in allem wg. der neuen Features (Ticker, Quiz) zwar noch draufgelegt, aber andere Leute geben ja auch Geld für ihr Hobby aus - und auch für die kommenden Monate ist ein neues Feature geplant, dass in der Größenordnung an die beiden zusammen rankommt - Ihr dürft gespannt sein ;)
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Um auf die eigentlich gestellten Fragen zurückzukommen die ja nun untergegangen sind:

Wenn es darum geht was man in den Parks so braucht pack einfach das ein was du eben über den Tag so brauchst (Falls du etwas zu Trinken mitnehmen möchtest: keine Glasflaschen!) aber wenn man den "Balast" so gering wie möglich halten möchte reicht Bargeld um sich zu verpflegen und eine Kamera zum Bilder knipsen vor Ort völlig aus manche Sparen sich sogar gleich die Kamera und Knipsen einfach mit dem Handy und falls du vorhast Autogramme zu sammeln darf ein Stift und das Autogrammbuch natürlich nicht fehlen :art:

Wie man das Geld am besten mitnimmt in die Parks? Also ich für meinen teil hab das immer einfach im Portemonnaie ganz Normal in der Hosentasche mit dabei :wink:

Ich schätze mal du bist Raucherin wegen "Kippen" ? Dann würde ich dir unseren Blog Beitragzu diesem Thema direkt noch ans Herz legen

Der Newport Bay Club befindet sich zurzeit in der Renovierungsphase aus diesen Gründen ist auch der Pool noch nicht zugänglich aber ich habe irgendwo Gelesen das man auf die Pools der anderen Hotels ausweichen kann.
Auch verfügt der NPBC zurzeit eben wegen besagter Renovierung zurzeit auch über kein Tischbedienungsrestaurant sondern nur ein Restaurant welches Buffet anbietet
 
nibbly666 Stammgast in den Parks
Hallo Ihr Lieben,:truce:

ich fahre:witch: immer im Oktober mit Tuculumreisen nach Disneyland. Klappt wirklich gut.
Nur leider ist es so das der Bus immer um 20 Uhr zurück fährt. Weiß jemand ob es ein Busunternehmen gibt was zur Parkschließung um 22 Uhr zurück fährt? Würde mir gerne mal die Parade ansehen. :party:

Strecke von Köln aus.

Vielen Dank. :victory:
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Hi nibly666,

wann fährst Du denn im Oktober? Der Park hat da ja häufig nur bis 20:00 Uhr geöffnet.
Wenn Du Dreams anschauen willst - oder was meinst Du mit Prade? - dann wird Dir ein Bus frühestens 1h nach Parkschluss weiterhelfen, je nachdem wo er abfährt. Denn Dreams findet bei Parkschluss statt und dauert etwa 20 Minuten, dann noch rausgehen zur Bushaltestelle etc.

Hast Du schon mal bei Eurolines geschaut - soweit ich weiß fahren die auch später am Abend noch? Oder wenn Du eh ne andere Rückfahrt willst beim TGV, Thalys und anderen Fernzügen? Wären ja vielleicht eine Alternative.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben