Sind die Tage von Philippe Gas gezählt?

dörthe Administrator
Teammitglied
Es tut sich was im Disneyland Paris. Nach neuesten Informationen gibt es in der Chefetage der Euro Disney SCA ein munteres Stühlerücken.
In unserem Blogartikel erfahrt Ihr mehr dazu:
Damit erhalten die Gerüchte rund um den "Masterplan" natürlich neuen Auftrieb. Hier könnt Ihr munter mitdsikutieren und uns verraten, was Ihr vom Masterplan haltet.
Masterplan? Was soll das denn sein? Hier gibt's alle Infos.
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Scheint wohl was dran zu sein auf InsideDLP konnte man letztens diese Nachricht lesen:

Joe Schott, Senior Vice President and Chief Operating Officer of Disneyland Paris, is about to leave to California
He will be replaced by Daniel Delcourt which has served as vice president, Lodging and Downtown Disney in California
 
Erlinho Cast Member
Die Tage von Philippe Gas nicht nunmehr nicht mehr nur gezählt sondern vorüber.
Die Euro Disney SCA teilte soeben per PM mit, dass Gas nun General Manager des Shanghai Resorts wird und Tom Wolber aus dem WDW neuer Chef der Euro Disney SCA wird.
Mit Tom Wolber steht nun ein deutscher an der Spitze des DLP.
Quelle
 
Flynn_Rider Cast Member
Auf Facebook und in diversen Foren weint man dem Herrn Gas keine Träne nach! Teilweise gibt es da richtige "Freudenbekundungen" aufgrund seines Fortgangs. Nun ja... ;)

Herr Wolber wird in den Foren und auf Facebook aber auch durchaus kritisch betrachtet. Ich habe mir heute mal seinen Lebenslauf angesehen und muss sagen - er ist irgendwie mit Disney "groß" geworden - was ihn sympathisch macht. Aber andererseits ist sein Lebenslauf durchaus von vielen Stationen geprägt. Ist er denn wohl der richtige Mann für das DLP?

Ich freue mich jedenfalls, dass in Paris endlich mal "neuer Wind" in die "Bude" kommt! Und dann noch die vielen Gerüchte, die seit Tagen durch das WWW geistern! Warten wir es ab...
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Der Teil des "Mega"-Gerüchts ist also wahr geworden. Denn den Weggang von Gas kann man ja durchaus als entscheidende Änderungen im Management bezeichnen ;-)

Jetzt hoffe ich darauf, dass bei der offiziellen Amtseinführung am 1.9. etwas zur Zukunft des Resorts verkündet wird, das über das allgemeine Blabla hinausgeht und Teile des Masterplans enthält. Wäre ja die ideale Gelegenheit: neuer Chef + neue Pläne.
Wir dürfen gespannt sein!
 
eve Imagineer Azubi
Wow! Da tut sich doch mächtig etwas.
Lange gemunkelt und nun ist es tatsächlich wahr geworden.
Nun habe ich wieder Hoffnung, dass sich bald einiges ändern könnte, woran ich unter der bisherigen Leitung mehr als gezweifelt habe.
Ob Wolber der richtige Mann für diesen Job ist wird sich zeigen. Er bringt jedenfalls ne Menge Erfahrungen aus dem Geschäft mit. Ich bin gespannt!
 
VanyGr Stammgast in den Parks
Oh wow.
Habe jetzt erst das mit dem Masterplan nachgelesen und staune nicht schlecht.
Wenn das alles wirklich so kommt wie in dem Masterplan gesagt wird, dass wäre ja der Oberknaller.
Vielleicht kann man ja doch ein bisschen auf diesen Plan hoffen nun durch diese Änderung.
Ich bin definitiv gespannt und hoffe das Wolber der richtige Mann für das DLRP ist!! :)
 
disneyfan1992 Cast Member
Tja, soll man froh sein oder nicht?

In den letzten Jahren wurde einiges getan im DLP, aber auch einiges vernachlässigt. Statt neue Hotels hat man die Preise erhöht bis die Zahlen rückläufig geworden sind.

Der Park wurde wieder auf Vordermann gebracht, aber neue Attraktionen fehlen zu Mindest im Disneyland.

Die Studios sind auf Kurs und haben sich gut gemacht.

Auch im Disneyland wurde dieses Jahr mit dem Swing into the Spring Festival wieder ein wenig mehr Zauber rein gebracht und wie es Aussieht gibt es auch wieder mehr Street Atmosphäre.

Dann gibt es aber noch die über Jahre hinweg ärgliche Situation mit den Restaurants.

Also wie gesagt ich weiß nicht ob man froh sein soll oder nicht. Hoffen wir das der neue sich gut einbringt und das Resort wieder nach vorne bringt.

Mfg.

D92
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben