Das Ende der Buffalo Bill's Wild West Show?

dörthe Administrator
Teammitglied
Zugegeben, nicht ganz neu, aber doch immer wieder gerne diskutiert: das womögliche Ende der Buffalo Bill's Wild West Show im Disney Village.

Seit vielen Jahren ranken sich immer wieder Gerüchte um die Show, um ihre demnächst bevorstehende Absetzung oder gravierende Änderungen. So viel ist bisher nicht passiert, wenn man einmal davon absieht, dass inzwischen Mickey Mouse & Friends mit von der Partie sind.

Gerade bin ich aber über einen Blogbeitrag gestolpert - schon aus dem März 2013 - in dem berichtet wird, dass ein Cast Member vor Ort über das bevorstehende Ende der Show gesprochen hätte. Laut dieser Info solle die Arena vorübergehend geschlossen und umgebaut werden, um dann als Eishalle wiederzueröffnen, wo dann Disney On Ice gezeigt werden soll.
Obs stimmt?

Hier gibts den Link zur Quelle.
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Von diesen Neuigkeiten/Gerücht bin ich gerade total Zwiegespalten - Einerseits gehört die BBWWS einfach irgendwie zum Disney Village dazu seitdem man denken kann und auch würde es mir Leid tun für die große BBWWS Crew die schon so lange Herzblut in die Show steckt :resigniert:
Andererseits würde ich einen Wechsel zu Disney on Ice Begrüßen da ich denn endlich auch mal dort rein dürfte in die Show in die BBWWS darf ich nämlich nicht rein obwohl ich mir die Version mit Mickey & Co. wirklich gerne mal ansehen würde.
Da ich Leider nicht in die Show darf kann ich dazu jetzt auch nichts sagen und deswegen mal eine Frage in die Runde: ist es denn immer nur halbvoll während der Shows ? :unknown:
 
eve Imagineer Azubi
Hm, was soll ich davon halten?
Bisher haben mich die hohen Preise und die Tatsache, dass ich das angebotene Menü nicht mag immer davon abgehalten mir die Show anzusehen. Ich fände es aber schade wenn sie verschwindet.
Und ob eine Umwandlung in Disney on Ice Sinn macht?
Also im Sommer bei 30 Grad hab ich keine Lust auf eine Eisshow. Ist für meinen Geschmack typisch etwas im Winter und zur Weihnachtszeit.
 
schumidog Cast Member
Also ich finde es ja nicht schlecht, wenn es mal was neues geben würde,und Disney on Ice würde ich auch gerne mal sehen.
Ich finde die BBWWS nicht schlecht, aber nach so langer zeit finde ich kann es nicht Schaden was ganz neues zu zeigen.
Wir waren im März das letzte mal dort, und es war nicht so gut besetzt, und das obwohl es ja für einige vostellungen die günstigen Malin Tickets gibt, wir hatten 30€ bezahlt, und das finde ich für Show und essen in Ordnung.
 
Katharina1992 Cast Member
oh nein....!!!

Konnte man schon in Erfahrung bringen, bis wann diese noch laufen wird? Ich wollte sie mir unbedingt noch einmal schauen! Ich hoffe, sie läuft noch mindestens ein Jahr...

Danach kann gern was neues kommen, ich mag sie aber wenigstens einmal sehen :) (Ich habe sie zwar schon einmal im Alter von 10 Jahren gesehen aber kann mich in keinster Weise daran erinnern... :unknown:)
 
aquata Besucht die Disney University
Disney on Ice ist toll!
Wenn die Umbauten es möglich machen,dass im Sommer die BBWWS läuft und im Winter halt Disney on Ice wäre das super.:thumbsup:
Habe mir leider bei unserem Besuch im DLP die Show nicht ansehen können.
Vor 2 Jahren haben wir uns in Berlin Disney on Ice angeschaut.
Ich habe mich mehr gefreut als die kleinen Kinder dort, die durften sogar mit Minnie und Co. ne Runde auf dem Eis drehen (Ich war soooo neidisch!).:juhuuu:
Aber ich fände es Schade wenn ich mir nächstes Jahr die BBWWS nicht ansehen kann.:sorry:
 
disneyfan1992 Cast Member
Ich halte nichts davon. A wo soll das Geld her kommen und B könnte man das auch anders lösen.

Unsere Kids lieben die Show und es würde was fehlen wenn sie weg kommt.

Mfg.

D1992
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Passend zur Show heute neu in unserem Blog in der Serie "Die Geschichte des Disney Village":
Die Buffalo Bill’s Show – Highlight und Kernstück vom Festival Disney und Disney Village

Ich bin da auch zwiespältig - einerseits mag ich die Show total und verbinde tolle Erinnerungen damit, weil ich schon bei meinem ersten Besuch drin war und danach oft wieder - und weil ich mich (als ich noch jung war ;) ) immer darum gerissen habe, beim Wettschießen mizumachen und auch 4 oder 5x ausgewählt wurde :) aber andererseits war sie bei den letzten Besuchen immer maximal halbvoll, was dann auch auf die Stimmung geht, die einfach nicht mehr so toll ist, wie früher in einer ausverkauften Arena und andererseits wird es die von mir favorisierte Version (ich fand die Show besser, bevor Mickey & Gang dazukamen) eh nie mehr geben... vielleicht wäre es wirklich mal Zeit für was neues...

Aber ob "Disney on Ice" das richtige ist? Ich denke zwar, GERADE im Sommer fände ich das gut, weil die Halle dann sicher auch angenehmen gekühlt wäre im Gegensatz zu allem drumherum, aber die BBWS lebte halt auch vom Mitmachen, von der Party-Atmosphäre (Bier sei Dank) in der Arena etc. Das kann ich mir bei Disney on Ice nicht vorstellen, deshalb nein, eher kein Disney on Ice... sondern wieder was, was Party macht ;)

Oder vielleicht beides.... DoI in das ehemalige Crescend'O-Zelt, den heutigen Dome. Das finde ich ohnehin schade, dass es das nicht mehr gibt, Crescend'O fand ich super.
Und in die BBWS Arena was was auch für Stimmung sorgt - denn bei sowas ist auch die Wiederbesuchswahrscheinlichkeit deutlich höher, als bei einer reinen Show - und alleine wg. der Größe der Arena die dort ist bräuchte eine dauerhaft laufende Show sicher auch Wiederbesucher, um sich zu rechnen, nur mit 1x Besuchern bekommt man die nicht 10 Jahre lang 2x am Abend voll (wie es mit der BBWS ja in den ersten 10 Jahren war)
 
tinkerbell Besucht die Disney University
da ich überhaupt keine schows mag in denen tiere vorgeführt werden finde ich es überhaupt nicht schlimm wenn es BBWWS nicht mehr gibt. und disney on ice hört sich doch echt toll an!!!!!
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
tinkerbell schrieb:
da ich überhaupt keine schows mag in denen tiere vorgeführt werden finde ich es überhaupt nicht schlimm wenn es BBWWS nicht mehr gibt. und disney on ice hört sich doch echt toll an!!!!!
ach ja - und was ist mit den armen Mäusen und Enten, die dann da wahrscheinlich auf Kufen :nhl: gestellt werden? DAS ist Tierquälerei, jawohl! Der arme Donald fällt da sicher dauernd auf den Schnabel. :mock:
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben