Compass Club im Newport Bay Club

dörthe Administrator
Teammitglied
Dass das Newport Bay Club Hotel renoviert wird, ist kaum zu übersehen. Dass der Admirals Floor, die bisherige Luxusetwage des Hotels, in der aktuellen Form nach dem abgeschlossenen Umbau nicht mehr existieren soll, wird schon länger gemunkelt.
Wer nun für 2016 ein Zimmer im Newport Bay Club buchen möchte, kann als Zimmerkategorie "Compass Club" anwählen. Dabei handelt es sich um eine Art Premium-Etage, die in ihren Leistungen dem Golden Forest Club in der Seqouia Lodge entsprechen soll.

Der Preisunterschied zu den normalen Zimmern geht ab ca. 40€ pro Nach los - für Zimmer mit Seeblick etc. entsprechend mehr.
Es sind auch Familienzimmer für bis zu 6 Personen vorhanden.
 
Woddy Stammgast in den Parks
Hallo,

bist du sicher, dass man die Zimmer erst ab 2016 buchen kann? Wir wollten für September buchen und uns wurde der "VIP-Bereich" bereits angezeigt. Verwechsel ich da gerade etwas oder verstehe ich da etwas falsch?
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Offiziell soll es die Zimmer ab "Herbst" 2015 geben. Bei diversen Versuchen, diese online zu buchen sind wir gescheitert, erst ab 1.1.16 wurde uns diese Option angeboten.
Vielleicht liegt es daran, dass wir immer zu falschen Daten geschaut haben oder die Etage schlicht ausgebucht ist... Keine Ahnung. Es kann daher gut sein, dass der Compass Club auch schon früher verfügbar ist - ein offizielles Startdatum abseits vom doch recht schwammigen begriff "Herbst" gibt es nicht.
 
docsnuggle Stammgast in den Parks
mal kurz als Info

Ich habe für uns eben gerade gebucht:
NPBC 4-7.10.
Ich habe bestätigt bekommen: Admirals Floor, Seeblick

- aber ich konnte auch garnichts anderes wählen.

Ich habe keine blassen Dunst ob das jetzt einen Aufpreis beinhaltet :unknown:
Als Alternative habe ich Sequia Lodge gecheckt - war teurer.

egal jetzt... schnell Vorspulen bis Oktober :bye2:

vlg

Marc
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
docsnuggle schrieb:
Ich habe für uns eben gerade gebucht:
NPBC 4-7.10.
und warum hast Du das denn nicht gemacht, indem Du vorher rechts oben auf einen der Links bei uns geklickt hast? :cry:
Ändert am Preis nichts, aber wir bekommen eine kleine Provision, die zur Finanzierung der Seite beiträgt...
 
docsnuggle Stammgast in den Parks
:eek: :bang::crazy-gr:
verflixt... sorry dass wusste ich nicht.
... hätte ich aber mit ein wenig mehr Nachdenken drauf kommen können :not-i:
Ok... ich werds wenigstens mit Werbetrommel für euch rühren versuchen, wieder gutzumachen.
Das nächste Mal über euch, versprochen.
... dumm aber auch ... mmmpf
 
Eiskönigin Stammgast in den Parks
Neuigkeiten würden mich auch interessieren.
Wir haben den Compassclub (Familienzimmer) ja schon für nächstes Jahr gebucht. Lt. Beschreibung genauso wie GFC (waren wir im Januar) aber wohl ohne Hotel-Fastpass, der taucht in keiner Beschreibung mehr auf.:-?

Vielleicht war jemand vor Kurzem im GFC und kann mal berichten...
 
Supergoof Besucht die Disney University
Jetzt wollte ich es auch wissen, ich habe ja im Januar auch den Compass Club gebucht.
Ich habe die neue Broschüre auch mal studiert und tatsächlich, es steht nichts mehr über die Hotel- oder VIP Fastpässe drin.
Also habe ich die deutsche Hotline angerufen und sie haben mir mündlich bestätigt, das es die Fastpässe auch im Januar geben wird. :victory:
Ich war übrigens auch vom 5. bis 7. August im Golden Forest Club und habe dort wie gewöhnlich die Fastpässe bekommen.
Was aber ganz neu ist, das man jetzt auch den Empire State Club Online und sogar mit Rabatt buchen kann. Bisher war das doch nicht möglich, oder habe ich da etwas verpasst.:unknown:
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Auf die Aussage der Hotline würde ich jetzt nicht allzu viel geben ;-) wir sind auch im Januar im Compass Club und werden es da ja live erleben.
Den Empire State Club konnte man bisher nicht online buchen, wäre ja praktisch wenn das in Zukunft möglich wäre.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben