Catherine Powell verlässt das Disneyland Paris

disneyfan5002 Hat den Namen Disney schonmal gehört
Wenn das hilft. Paris leidet sehr an der langsamen Umsetzung in allen Bereichen. Ob da allerdings die Asiaten den Franzosen Beine machen werden? Schwer zu sagen.
Das muss aber nicht unbedingt am DLP liegen, es kann auch an den Gesetzen liegen oder an den Genehmigungsverfahren in Frankreich, das es teilweise sehr schleppend voran geht. In Asien ist das ja teilweise anders, da gibt's keine Umweltverbände, die immer angehört werden wollen. Ich sage mal in China z.bsp.
 
disneyfan5002 Hat den Namen Disney schonmal gehört
Ja ich denke da kommen schon einige Faktoren zusammen. Nicht zu vergessen, dass meiner Meinung nach, das Disneyland in Paris manchmal schon recht stiefmütterlich behandelt wurde.
Wurde? Immer noch wird. Wenn man sich die Ankündigungen bei der letzten D23 ansieht. Während Hong Kong Disneyland für seinen Frozenbereich zwei Attraktionen bekommt, kriegt das DLP für seinen nur eine Attraktion. Und so setzt sich das fort, in Anaheim kommt noch ne Avengersattraktion in den Marvelbereich, im DLP nicht. Und so weiter und so fort.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben