Art of Animation soll schließen

Stimmt leider. Der Shop ist nicht mehr so wie früher, seit man da die Meet & Greets hineingebracht hat. Sie sind schön thematisiert. Aber das Besondere fehlt einfach. Gar nicht gut. Und die Schließung missfällt mir auch. Ich stimme zu. Der Teil mit Mulan sollte vielleicht erneuert und überarbeitet werden. Aber ansonsten sind da viele Dinge die mir gut gefallen. Gerade der Anfang im Eingangsbereich. Sehr bedauerlich und eine völlig falsche Richtung, meiner Meinung nach.
 
MikeFink Cast Member
Als ich das letzte Mal dort einkaufen konnte (März letzten Jahres) war es noch so eingerichtet wie von mir berichtet. Ich war ja zusammen mit Hercules im letzten November dort. Da war die gesammte Zeit unseres Aufenthaltes die Attraktion samt Shop geschlossen. Ich habe also zu dem Zeitpunkt nicht einkaufen können.

Es ist durchaus möglich das sie während dieser Renovierungszeit auch die Produktpalette vollkommen neu - womöglich zum schlechteren - gestaltet haben. Eine Erprobung des Shops meinerseits kann wohl erst im März erfolgen. Schaun mer lal.
 
MrsAnne Besucht die Disney University
Ich find das scheiße!! Da, ich habs gesagt. :eek::cheesy:

Art of Animation habe ich immer gerne besucht. Und sei es nur, um nach einem anstrengenden Tag, die Füße auszuruhen. Ich mochte die Filme die gezeigt wurden. Natürlich, hätte man das mal überarbeiten können. Aber überarbeiten und nicht komplett schließen.
Ich fand es auch toll, dass in dem einen Kinosaal der Film gezeigt wurde und man viele verschiedene Sprachen hatte. Besonders gefreut, habe ich mich über die Szene mit Li Shang..ich hab immer relativ laut "Wenn wir sterben, dann ehrenvoll!" mitgesprochen :cheesy:

Ich finde es gut, dass es mehr M&G gibt als noch vor ein paar Jahren. Aber muss man dafür immer alte Attraktionen einstampfen? Und warum stampft man nicht Armageddon ein?!
Ich verstehe sowieso nicht, wieso man immer alles umthematisieren muss, aber keine neuen Attraktionen baut. So gibt das mit den Besucherzahlen garantiert nix.

Das mit dem Shop habe ich auch festgestellt. Das war für mich immer die zweite Anlaufstelle um zu schauen, ob es eine bestimmte Figur noch gibt, falls ich sie bei Harringtons nicht gefunden habe. Als ich dann im Juni in dem Shop stand und von Belle Merchandise erschlagen wurde, hab ich fast das Kotzen gekriegt. Ich war super enttäuscht.

Disneyland, du legst dir immer selbst deine Eier. :sad:
 
Woody Stammgast in den Parks
Also wie man es aktuell plant, bin ich sicherlich nicht zufrieden. Diese Attraktion ist doch für einen Filmpark durchaus wichtig. Leider hat man das ganze so lange verfallen lassen, bis da niemand mehr reingegangen ist. Man müsste die Filme eben ständig austauschen und vor allem sollte man dann auch kommende Projekte zeigen. Vielleicht ein paar Szenen aus Coco oder eben einem anderen kommenden Animationsfilm. Würde man das speziell bewerben, würde man auch mehr Leute anlocken. Die Leute müssen halt das Gefühl haben, dass sie gerade etwas exklusives sehen. Grundsätzlich habe ich kein Problem damit, wenn auch ein Meet&Greet integriert wird, dann aber bitte auch passend. Vaiana macht ja durchaus Sinn, weil es sich um einen aktuellen Film handelt. Grundsätzlich sollte man das aber dann lieber in die Attraktion selbst integrieren. Als Pre-Show quasi Art of Disney Animation und dann am Ende kann man noch den Character aus dem neusten Disney Film treffen. Das kann man für eine gute Kapazität natürlich wieder mit mehreren Räumen lösen.

Generell bin ich der Ansicht, dass man bei den Meet&Greets einige Locations anbieten sollte in denen man dann mehrere Character trifft. Für die Kapazität eben wieder einige Räume, sodass mehr Character möglich sind. In den Studios das ganze jeweils mit den Avengers (zum Beispiel beim Spider Man Meet&Greet) und Pixar Figuren (irgendwo hinter dem Toy Story Land dürfte dafür doch Platz sein). Im Disney Park ist man ja mit den Prinzessinnen und Mickey Mouse gut aufgestellt. Um Wartezeiten zu vermeiden wäre es auch möglich, Zeittickets zu vergeben, wo man dann noch maximal 10-15 Minuten wartet.
 
MikeFink Cast Member
Da man offenbar den Shop in ein Vaiana-Einkaufsparadies umgestaltet hat ist die Attraktion aus meiner Sicht ohnehin schon grüßtenteils im Eimer. Nichts desto trotz hoffe ich das die qualmenden Überreste weiterhin Bestand haben werden wenn ich mich einmal so martialisch ausdrücken darf.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben