Wie viele Achterbahnen gibt es im DLP ?

Goldlocke Stammgast in den Parks
Hallo,
wir fahren im Herbst mit unseren Söhnen, dann 11 und 8 Jahre alt, ins DLP. Eben fragte mich mein großer Sohn, wie viele kleinere und größere Achterbahnen es eigentlich dort gibt. Ich konnte ihm die Frage nicht wirklich beantworten, denke aber, dass es nicht viele sind. Kann mir jemand helfen ?

Liebe Grüße, Gold-Locke
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Disneyland Park:
Big Thunder Mountain im Frontierland (ohne Looping)
Indiana Jones im Adventureland (mit Looping)
Casey Junior (Kinder/Familien-Achterbahn) im Fantasyland
Space Mountain im Discoveryland (mit Looping)

Walt Disney Studios:
Rock'n'Roller Coaster im Studios Backlot (mit Looping)
Crush's Coaster in den Toon Studios (ohne Looping und mit Dark-Ride-Anteil)

Weitere Thrill-Rides, aber keine Achterbahnen, sind:
Disneyland Park:
Star Tours im Discoveryland (Simulator)

Walt Disney Studios
Tower of Terror im Production Courtyard (im weitesten Sinne ein Free-Fall-Tower)
RC Racer in den Toon Studios (Schiffschaukel)

Und den höchsten Thrill/Grusel-Faktor überhaupt bietet:
Princess Pavillon im Fantasyland :heat:
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Woody schrieb:
Der RC Racer ist auch eine Achterbahn. Die Anlage ist ein Half Pipe Coaster von Intamin.
Also ich finde ja, nur weil man etwas das Wort Coaster in den Namen gibt, wird es noch nicht zur Achterbahn... ich weiß, Coaster-Freaks sehen das anders, aber für mich ist und bleibt der RC Racer von der Art der Attraktion her eine Schiffsschaukel und ist, egal, welchen Namen Intamin seinem Basis-System irgendwann mal gegeben hat.
Und ich denke, im Sinne der Ausgangsfrage dürfte es auch eher passen, den RC Racer nicht als Achterbahn einzuordnen.

Wenn mich jemand in Mainz fragt, "sag Mal, wo gibt es hier denn Wiener Schnitzel", dann werde ich nur solche Gaststätten nennen, die echte aus Kalb servieren und auch nicht Gaststätte XYZ, nur weil der Wirt dort sein Schweineschnitzel "Wiener Art" plötzlich "Wiener Schnitzel" nennt. (ja, ich weiß, in Österreich ist das anders, da darf er das)
 
Goldlocke Stammgast in den Parks
Super, vielen Dank für eure Antworten. Es sind ja doch mehr Achterbahnen, als ich dachte. Da werden meine Söhne sich freuen ! Sie mögen sowohl entspannte Familienachterbahnen als auch schnellere mit und ohne Looping.

Liebe Grüße, Goldlocke

P.S.: Auf eine Schiffsschaukel oder Vergleichbares bekommt mich keiner mehr, die meisten Achterbahnen dagegen finde auch ich klasse, selbst Loopings schrecken mich nicht. Fies finde ich nur so gaaaanz heftige Achterbahmen, bei denen man ständig das Gefühl hat, aus dem Sitz geschleudert zu werden. Ich glaube, Achterbahn-Profis nennen das Airtime. Das finde ich ganz furchtbar. Gibt es im DLP so eine Achterbahn, die ich meiden sollte ?
 
Woody Stammgast in den Parks
Also die Unterschiede zu einer Schiffschaukel sind beim RC Racer dann doch schon sehr groß. Wie bei anderen Anlagen von Intamin wurde ein LSM Launch verbaut, der den Wagen antreibt. Im Gegensatz zu einer Schiffschaukel, welche an einem "Gerüst" hängt und über Reibräder angetrieben wird, fährt der Wagen des RC Racer frei auf einer Schiene. Wenn nur der Fahrtablauf für die Bezeichnung Schiffschaukel sorgt, dann wäre ja theoretisch ein Butterfly auch eine Art Schiffschaukel, mit dem kleinen Unterschied, dass man zuerst auf volle Höhe gezogen wird und dann auspendelt. Letztendlich sind alle Merkmale für eine Achterbahn da: Achterbahnwagen, LSM Launch, Schienen. Es muss aber letztendlich jeder selbst wissen ,wie er das Ding nennt. Wer Achterbahnen zählt, wird den RC Racer aber sicherlich auch mit auflisten.

Zu der letzten Frage:
Also Achterbahnen mit Airtime bieten eigentlich beide Disney Parks nicht wirklich. Die Loopingbahnen sind trotzdem durch die Loopings und Schrauben sehr actionreich. Die Familienbahnen sind einfach nur spaßig. Von daher solltest du bei allen Bahnen mitfahren können.
Wenn du ein Problem mit Abschüssen hast, dann ist der Rock'n'Rollercoaster nichts für dich. Space Mountain hat zwar auch einen Abschuss, dieser ist aber eher gemütlich.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Woody schrieb:
Es muss aber letztendlich jeder selbst wissen ,wie er das Ding nennt. Wer Achterbahnen zählt, wird den RC Racer aber sicherlich auch mit auflisten.
Genau da meine ich "Jein" ;)
Wenn es um Leute geht, die Coaster Counts führen, hast Du sicher Recht.

Mir ging es aber eher um die Beantwortung der Frage der Threaderstellerin - da dürfte es eher um die Sicht eines "Otto-Normalverbrauchers" gehen, als um die eines Coaster Counters und ich denke irgendwie nicht, dass "Otto-Normalverbraucher" RC Racer als das wahrnehmen würden, was man landläufig aus Normalbesucher-Sicht unter der Bezeichnung Achterbahn erwarten würde.
Aus Normalbesucher-Sicht dürfte für die Einordnung eher das Fahrgefühl eine Rolle spielen, als die zu Grunde liegende Technik - und da dürfte RC deutlich eher an eine Schiffschaukel erinnern, als an eine Achterbahn.

Aber ich muss auch zugeben, dass es mir selbst auch so geht - das mag für Coaster-Enthusiasten blasphemisch sein - für mich ist RC Racer auch einfach keine Achterbahn, auch wenn die technischen Voraussetzungen da sein mögen, für mich ist da nur von Seiten Intamin ein Label aufgeklebt, weil sich ein Coaster halt besser vermarkten lässt, als eine "einfache Kirmesattraktion".
Um bei meinem Vergleich mit dem Schnitzel zu bleiben - ein paniertes Schweineschnitzel hat technisch auch alles, was ein Wiener Schnitzel hat - die Technik des Klopfens, des Panierens und des schwimmenden Ausbratens in Fett - aber das, was ein Wiener Schnitzel im Kern ausmacht, die besondere Zartheit und Textur des Kalbfleischs fehlt einfach und das Essgefühl ist gänzlich anders - und das ist bei RC Racer auch so, es mag technisch alles da sein, aber das (für mich) essentielle, das Fahrgefühl, ist gänzlich anders, als das, einer Achterbahn.
Soll übrigens nicht heißen, dass ich RC Racer nicht mag - ich finde ihn zwar etwas arg kurz, aber Spaß macht er mir - kein Wunder, denn ich mag ja schließlich auch Schiffschaukeln ;)
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben