Vegetarisches oder veganes Essen im Disneyland Paris

Hoosier Besucht die Disney University
Trotz zahlreicher Besuche im DLP stehe ich gerade vor einem kleinen Problem was meinen nächsten Besuch angeht.
Wir haben mit 6 Leuten gebucht, von denen ich 4 zur Fahrt überzeugt habe :)
Heute eröffnet mir dann eine der Mitreisenden, sie esse seit neuestem nur noch vegan!
Na Prima!
Wie sieht es aus, weiß jemand von Euch, ob es in den Restaurants im Resort veganes Essen gibt?
Ich habe einfach noch nie darauf geachtet, dass es vegetarische Gerichte gibt - klar. n einigen Restaurants war es auch möglich, dass eine Lactose-Intoleranz beachtet wurde, aber veganes Essen?
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Hallo,
vermutlich ist es schon zu spät, aber bei der Überarbeitung der Seite bin ich unter anderem auf die Disney Broschüre zum Thema Lebensmittelalergien gestoßen, die man hier einsehen kann:Da wird auf alle möglichen Allergien Rücksicht genommen, aber fleischlos ist das Essen nicht.
In den meisten Restaurants des Resorts gibt es auch was Vegetarisches, zumindest irgendeine Pasta mit Sahne- oder Gemüsesauce und ein Salat stehen in der Regel auf der Karte - nicht sehr üppig, aber immerhin. Vegan, dürfte da aber nur selten was sein.
Vielleicht ist ein Buffet noch die beste Lösung, da gibt es in der Regel immerhin ein großes Salat-Buffet und diverse andere Gemüsevarianten.
 
silv08 Stammgast in den Parks
Huhu Ihr Lieben.
Da meine Mutter kein Fleisch isst, wollt ich mal im Vorfeld wissen (wir fahren im Juni), wo in den Parks oder Village man gut vegetarisch essen kann. Bzw wo ist die Auswahl etwas größer an vegetarischen Speisen?
Hab auch schon die Seite mit den Restaurants gefunden, da steht zwar was es gibt, aber möchte doch lieber gern auf Eure Erfahrung zurück greifen.:clap:
Und wie ist es bei der Buffalo Bill Show? Kann man da auch vegetarisch bestellen?
Und ist das überhaupt was für absolute Tierliebhaber. Meine Mutter ist da etwas empfindlich, wenn sie sehen würde, dass die Tiere schlecht behandelt werden :roll: (wovon ich nicht ausgehe).

LG Silv
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Direkt, wenn man seine "Platzkarten" für die BBWWS bekommt, kann man sagen das man gerne ein vegetarisches Essen hätte, man bekommt dann eine entsprechende Karte die man auf seinen Platz legt damit der Kellner bescheid weiß. Wir hatten das im Oktober 2013 - ohne jetzt Vegetarier zu sein - einfach mal ausprobiert. Das Essen was sehr gut, es gab Nachos, Chili (ohne Fleisch) mit Maisbrot (Das ist kein Kuchen! :wink: ), dann eine Gemüse-Nudelpfanne, und als Nachtisch dann für alle wieder das gleiche, den heißen Apfelkuchen mit Vanille Eis.

Die BBWWS ist toll und warum sollten da Tiere schlecht behandelt werden? Dann wäre die Show sicher schon längst gestoppt worden wenn so etwas passieren würde ......

Sehr gut vegetarisch kann man auch im Cafe Agrabah (heißt das so?) im Adventureland essen und natürlich gibt es in vielen Restaurants mit Tischbedienung und auch beim Buffet vegetarische Speisen, wobei die Auswahl nicht so riesig ist wie für Fleischliebhaber.

Im Disney Village gibt es beim Earl of Sandwich auch vegetarische Sandwiches.
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Keine Sorge silv den Tieren geht es dort gut und kommen während der Show auch nicht zu Schaden :bye:

Hast du schon einmal einen Blick in unseren
Blog Beitrag "Disneyland Paris für Vegetarier" geworfen? Dort kannst du auch einiges nachlesen zu dem Thema :read:


 
anonym Gesperrt
Empfehlung Nummer1:

Im "Blue Lagoon" gibt es herrliche karibische Salate und karibische Hauptspeisen, die komplett vegetarisch sind.

Empfehlung Nummer 2:

Der "Veggie Burger" im Rainforest Café.
 
silv08 Stammgast in den Parks
Ok, wir werden sicher auch was vegetarisches finden, und die Buffalo Bill Show machen wir dieses mal auf alle Fälle (als Überraschung für Sohnemann und meine Mama) :oops:
Noch ne Fragen wegen der Tickets für die Show: hab mal gelesen, dass die Tickets über die französiche Seite günstiger sind, als über die deutsche. Hab mal nachgeschaut, die kosteten gleich:dntknw:
Und dann noch ne Frage wegen Frühstück. Wir sind ja auf der Ranch, und da soll das (karge)Frühstück 8 € kosten. Könnten wir stattdessen auch z.B. in einem der Hotels frühstücken, also einfach da morgens hin gehen (gegen Bezahlung natürlich :lol:)
Was kostet das denn ungefähr in den Hotels z.B. Santa Fe? Oder doch lieber im Park frühstücken? :roll:
LG Silv:victory:
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Noch ne Fragen wegen der Tickets für die Show: hab mal gelesen, dass die Tickets über die französiche Seite günstiger sind, als über die deutsche. Hab mal nachgeschaut, die kosteten gleich:dntknw:

Nein, das stimmt nicht, die sind wesentlich billiger, Du musst nach den Tickets Malin schauen:


Und dann noch ne Frage wegen Frühstück. Wir sind ja auf der Ranch, und da soll das (karge)Frühstück 8 € kosten. Könnten wir stattdessen auch z.B. in einem der Hotels frühstücken, also einfach da morgens hin gehen (gegen Bezahlung natürlich :lol:)

Ja, natürlich kann man auch in allen anderen DLP Hotels gegen Zahlung frühstücken.


LG Silv:victory:
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben