Als Frau alleine im DL Essen gehen?

Kaffeetasse Disneyland? Kenn ich!
Ich fahre vom 27. bis 30. November alleine ins DL, nachdem ich bereits zweimal mit meiner Enkelin dort war, und frage mich nun, ob ich nicht dumm angeschaut werde, wenn ich für eine Person im Restaurant reservieren will, und ob man mich beim Eingang nicht stehen lässt, bis irgendwo eine ungeliebte Ecke frei wird, denn einen Vierertisch wird man mir wohl kaum geben wollen. Hat jemand damit Erfahrung? Macht es vielleicht Sinn, im Cheyenne, wo ich diesmal wohne, im Restaurant zu reservieren? Für Tipps, wie ich die Essens-Situation meistern könnte, wäre ich Euch dankbar.
 
herculespoirot64 Imagineer Azubi
Also ich glaube kaum, dass man ausgerechnet im Disneyland als Alleinreisende und essende Person schief angeschaut wird. Es gibt in den Restaurants überall Zweipersonentische. Da wird man dich sicher platzieren. Hat man mit mir auch gemacht. Und das sind nicht immer die in den dunklen Ecken.
 
MiHa87 Stammgast in den Parks
Ich bin zwar keine Frau, aber ich war im August auch das erste mal allein im DLRP.
Ich hab da auch eigentlich immer in einem Table Restaurant gegessen und hab sogut wie immer einen richtig schönen Platz bekommen (im Walt's z.B. hatte ich einen Tisch direkt Richtung Main Street bekommen und hatte dadurch perfekte Sicht auf die Parade) und wurde auch von den CM immer sehr zuvorkommend behandelt.

Von daher denk ich mal das es bei dir als Frau auch nicht anders sein will. Das einzige was ich immer wieder gefragt wurde war wieso ich allein hier bin.
 
Erlinho Cast Member
Bin zwar ebenfalls keine Frau, habe auch schon alleine in diversen Table Service Restaurants gegessen und wurde nicht doof angeschaut oder habe "schlechtere" Plätze bekommen lediglich im Annette's bekommt man bei guter Füllung meist nur einen Platz an der Theke. (Was allerdings auch verständlich ist)
 
whiskas Cast Member
Erstmal ist es ja so, daß du wenn du vorher reservierst, daß Personal schon weiß wann du kommst und das du alleine kommst. Also wird das schon im Vorfeld beim verteilen der Tische berücksichtigt. Sollte das Restaurant relativ leer sein, dann steht dir ja auch frei um einen Wunschtisch zu bitten. Auch kannst du ja schon bei der Reservierung sagen, daß du gerne am Fenster, nicht in der Nähe der Toilette etc. sitzen möchtest.

Ich war nun schon mehrfach alleine im DLP und bin noch nie dumm angeguckt worden. Dazu muß man aber auch sagen, daß ich immer nur zum Frühstück im Restaurant war. Ansonsten gab es immer etwas im Counter, weil es da "schnell" geht. Das hat aber schlicht den Grund, daß mir alleine essen einfach zu öde ist und ich die Zeit dann lieber für was Anderes nutze.

Blöd oder ausgestossen habe ich mich aber noch nie gefühlt und hatte auch beim Frühstück nie einen "Katzentisch". Einmal war mir ein Tisch echt zu wuselig, weil rechts und links totale Grossfamilien sassen und die schon den Teil der Bank (glaube es war der Hunter`s Grill) und die Stühle mit Jacken, Gepäck etc. belegt waren. Ich habe dann um einen anderen Tisch gebeten. Daraufhin mußte ich wieder zum Eingang und eine Vierergruppe wurde an den Tisch gebracht :lol: und ich bekam ca. 5 Minuten später einen echt super ruhigen Platz ohne Geschrei nebenan.
 
Kaffeetasse Disneyland? Kenn ich!
Danke Euch, Ihr macht mir ja Mut. Es wird ja hoffentlich Ende November nicht so voll sein. Sonntagabend vielleicht, aber Montag und Dienstag sicher nicht. Dann werde ich mir Sonntagabend was bei Mc Donalds oder beim Earl holen und probiere es dann Montag und Dienstag - Augen zu und durch. Wobei das DL ja früh schließt, da werde ich sowieso in einem Hotel essen müssen. Ich werde dann mal berichten, für Andere, die sich eventuell auch mit dem Gedanken tragen, mal alleine zu fahren, wenn sonst keiner Zeit hat.
 
jutta Cast Member
Hallo Kaffeetasse,

ich bin öfter alleine im DLP unterwegs. Beim Essen hatte ich noch nie irgendwelche Probleme. Kein Katzentisch oder ähnliches. Die CMs waren durchweg extrem freundlich und aufmerksam. Da musst du dir gar keine Gedanken machen!

Viel Spaß!!! :bye:
 
Kaffeetasse Disneyland? Kenn ich!
jutta schrieb:
Hallo Kaffeetasse,

ich bin öfter alleine im DLP unterwegs. Beim Essen hatte ich noch nie irgendwelche Probleme. Kein Katzentisch oder ähnliches. Die CMs waren durchweg extrem freundlich und aufmerksam. Da musst du dir gar keine Gedanken machen!

Viel Spaß!!! :bye:
DANKE JUTTA, ich versuche es!
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben