Tokio Disneyland

LittleAngel1988 Stammgast in den Parks
Oha Disney Tokyo o_O Ich würde da auch sehr gerne hin, aber wie schon einige geschrieben haben, alleine sicher nicht. Mein Umfeld hat aber leider entweder nicht genug Geld, Zeit oder einfach kein Interesse an Disney :( Schließe mich Dörthe einfach mal ganz dreist an
Viel und Glück bei der Prüfung und viel Spaß im Park, du könntest einen netten Reisebericht mitbringen :) Vielleicht sogar mit dem ein oder anderen Foto verfeinert, das wiegt auch nicht viel :D :typing:
 
Benmotu Cast Member
Angeblich soll es ja günstiger sein wie wenn man ins World geht ? Aber der Aufwand ist größer ? Würde ich auch zu gerne mal sehen, aber auch allgemein mal hin, muss ja alles ein Reitzüberflutung sein :)
 
iputCALIonmyback Stammgast in den Parks
so, nun sind alle Prüfungen hinter mir und es heisst abwarten - bis Ende Februar. :wacko: dafür geht es am Sonntag los nach Tokyo und 3 Tage Tokyo Disneyland :lol: Wie kann ich Fotos hier raufladen? hatte letztes Mal voll schwierigkeiten
 
babystar Disneyland? Kenn ich!
Hmmm... Der Thread ist ja ziemlich unbesucht... Naja, da hier ja über Disneyworld Resort Tokyo geredet wird, klinke ich mich mal ein, denn durch meine (fast) regelmäßigen Reisen nach Japan kommen wir als Disneyfans einfach nicht um das Disneyresort herum, auch wenns bei mir nur 2 Mal war. :)
Wir haben dabei nie in den Hotels geschlafen, sondern kamen von außerhalb (2016 von einem kleinen Business-Hotel via Shuttle, war sehr bequem!). Tokyo Disneyresort ist für mich das schönste Disneyresort (auch wenn ich noch nicht in den anderen war), weil es für mich persönlich eine ganz besondere Stimmung verbreitet. Mag sein, dass es an den Japanern liegt, die nun mal doch sehr... "oberflächlich" sein können und eben immer lächeln oder an den Castmembern, die sich bei allem absolut viel Mühe geben. Jedes Mal, wenn wir da hinkommen, grinsen wir die ganze Zeit und sind wirklich glücklich. Alles ist sauber, gepflegt, die Castmember sind nett und hilfsbereit, das Merchandise ist UNGLAUBLICH toll!!!! (Der Westen sollte sich davon mal eine Scheibe abschneiden. Wirklich.) Die Attraktionen machen Spaß, es gibt Fastpässe, manche Charaktere laufen im Park herum, für manche muss man sich anstellen (Arielle in DisneySea z.B., was für uns leider auch der Grund war, warum wir nie ein Foto mit ihr hatten).
DisneySea ist eindeutig mehr für ältere Disney-Fans gedacht (ab 13/14 aufwärts), was die Attraktionen angeht. Es gibt zwar auch verschiedene Park-Bezirke, allerdings ist da eigentlich nichts mehr für kleine Kinder dabei. Unser besonderes Highlight ist "Journey To The Center Of The Earth", eine TOLLE Attraktion! Ich kann mich erinnern, dass wir 2010 2 1/2 Stunden gewartet haben, weil nun mal Sommerferien waren (Die Attraktion ist allerdings im Berg, weswegwen das Anstehen super angenehm ist :lol:), aber dafür hat es sich echt gelohnt, ich würde es jedes Mal wieder machen.
Was das TDR für uns so attraktiv macht, ist vor allem die Tatsache, dass Japan in Sachen Disney-Sachen keine Altersbegrenzung hat, dort sind Menschen allen Alters unterwegs und benehmen sich wie Teenager (besonders süß waren für uns zwei Omis, die mit Disneytaschen, an denen gefühlte drölftausend Disneycharaktere hingen, durch den Park liefen), auch was das Merchandise angeht, macht TDR das meiner persönlichen Meinung nach sehr viel liebevoller als das westliche Disney, und es wird auch merh Aufmerksamkeit anderen Charakteren zuteil, Marie z.B., Stitch, Rapunzel, Arielle hat einen eigenen Shop, .... Ein Blick auf den japanischen Disneystore genügt da eigentlich...

Natürlich gilt auch hier die Regel, außerhalb der Ferien, Wochenenden und Feiertagen zu gehen. Letztes Jahr waren wir kurz nach Schulanfang da und sind Journey... 5mal hintereinander gefahren ohne Fastpass. :lol: Der Sommer ist natürlich Ferienzeit und da die Japaner sehr lange Ferien haben (ganzen Juli und August, wenn ich mich nicht täusche), ist das natürlich nicht eine sooo super Zeit, vor allem weil der Sommer dort nervtötend ist.

Wenn noch wer was wissen will... ich bin für alles offen.:ty:
 
Flounder Cast Member
babystar schrieb:
Was das TDR für uns so attraktiv macht, ist vor allem die Tatsache, dass Japan in Sachen Disney-Sachen keine Altersbegrenzung hat, dort sind Menschen allen Alters unterwegs und benehmen sich wie Teenager (besonders süß waren für uns zwei Omis, die mit Disneytaschen, an denen gefühlte drölftausend Disneycharaktere hingen, durch den Park liefen), auch was das Merchandise angeht, macht TDR das meiner persönlichen Meinung nach sehr viel liebevoller als das westliche Disney, und es wird auch merh Aufmerksamkeit anderen Charakteren zuteil, Marie z.B., Stitch, Rapunzel, Arielle hat einen eigenen Shop, .... Ein Blick auf den japanischen Disneystore genügt da eigentlich...
Ich könnte ja jetzt gemein sein und sagen, dass man merkt, dass Du noch in keinem anderen Disney Resort gewesen bist ;) Aber eigentlich möchte ich nur kurz einwerfen, dass besonders in der westlichen (der US-westlichen) Welt der Disney-Faktor vor und in keiner Altersschicht halt macht - aber Du hast recht, es ist irgendwie anders - was der allgemeinen Mentalität geschuldet. Japan da schon seeeeehr speziell ... was man auch an den tollen Artikel erkennen kann, die es dort gibt. Der eine oder andere kennt vielleicht den Link aus unserem Forum ... klickt hier -> ... schaut mal rein. Ist wirklich "nett" ;)

Cheers,
Flounder
 
dörthe Administrator
Teammitglied
@babystar danke für deine Eindrücke aus Tokio!
Auch wenn der Thread hier nicht so gut besucht ist (wir sind halt in erster Linie ein Forum zum Thema Disneyland Paris), gibt es doch viele User, die Berichte aus den fernen Disney Resorts mit viel Interesse verfolgen!
 
babystar Disneyland? Kenn ich!
Flounder schrieb:
Ich könnte ja jetzt gemein sein und sagen, dass man merkt, dass Du noch in keinem anderen Disney Resort gewesen bist
Du kannst ruhig gemein sein, aber 1. vertraue ich da sehr auf meine Partnerin, die im Gegensatz zu mir schon mal in Paris und Florida war und auch gesagt hat, an TDR kommt nichts ran und 2. denke ich, dass man mit dem ersten Disneypark, den man in seinem Leben besucht, auch immer viel vergleicht und dieser einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Ich mache viel vom Verhalten der Cast-Member und der Atmosphäre abhängig und Japan ist einfach unvergleichlich, was das angeht. :) Dazu kommen noch die Themen-Menüs und die Liebe, mit der alles gemacht wird, besonders bezogen auf das Merch.
Ich lasse mich gern überraschen von DLP und auch vom WDWR (in das wir vielleicht im März 2018 gehen) und bin auch sehr uneingenommen, aber TDR hat einen besonderen Platz in meinem Herz, was ich auch mit der Zuneigung zu dem Land verbinde, wobei das trotzallem zweitrangig ist, wenn es um Disney-Parks geht.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben