Star Tours 2 - Szenen nicht mehr wild durch die Zeiten gemischt!

torstendlp Administrator
Teammitglied
In Walt Disney World und in Disneyland sollen der wilde und anachronistische Mix von Szenen aus den verschiedenen Epochen von Star Wars ein Ende haben - schon in wenigen Tagen wird es neue Szenen und eine neue Einteilung in zwei Varianten geben.

Ich hoffe, dass passiert auch im Disneyland Paris. Dieses wilde, vollkommen anachronistische und nicht zur Storyline des Star Wars Universe passende Hin- und Hergespringe zwischen den Zeitspannen hat meiner Meinung nach der Attraktion einiges an Stimmung genommen.

 
dörthe Administrator
Teammitglied
Na, dann bin ich ja gespannt wie sich das auf die Attraktion auswirken wird. Nicht, dass mir die Durchmischung auffallen würde :oops: , aber ich wäre doch sehr dafür mal eine andere Aneinanderreihung der Szenen zu erleben! Denn trotz der 70 zur Verfügung stehenden Varianten war es bei meinen Fahrten immer gleich, egal ob in Disney World oder in Paris.
 
Rici1981 Stammgast in den Parks
Das liegt aber auch daran, das die einzelnen Szenen fast gleich aussehen. nehmen wir zum beispiel man die Unterwasserszene. Dort klatscht einmal ein Jajabings gegen die Scheibe. Dieselbe Szene gibt es auch, wo er zur Seite springt und nicht vom Schiff getroffen wird. Ebenso die Endszene. Wenn man wieder aufsteigt und in den Hangar fliegt, trifft man einmal das gelbe Flugzeug, wo die Spitze die Scheibe zerschlägt. Diese gibt es auch wo man kurz vor dem Schiff stehen bleibt und die Scheibe heile bleibt.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Rici1981 schrieb:
Das liegt aber auch daran, das die einzelnen Szenen fast gleich aussehen. nehmen wir zum beispiel man die Unterwasserszene. Dort klatscht einmal ein Jajabings gegen die Scheibe. Dieselbe Szene gibt es auch, wo er zur Seite springt und nicht vom Schiff getroffen wird. Ebenso die Endszene. Wenn man wieder aufsteigt und in den Hangar fliegt, trifft man einmal das gelbe Flugzeug, wo die Spitze die Scheibe zerschlägt. Diese gibt es auch wo man kurz vor dem Schiff stehen bleibt und die Scheibe heile bleibt.
Ah ok, das erklärt natürlich einiges. Am Ende wurde aber definitiv bisher immer die Scheibe zertrümmert. Unter Wasser kann ich jetzt nicht zu 100% sagen, ob Jaja gegen die Scheibe geprallt ist oder nicht - er war auf jeden Fall da! Bei insgesamt 70 Szenen, die es geben soll, hätte ich da schon ein wenig mehr Abwechslung erwartet.


Aber was anderes, neues: Ab 22. November, wenn die neuen Szenen kommen, soll es möglich sein, die Fahrt auf französisch oder englisch zu erleben. Welche Sprache gewählt wird, entscheidet wohl der CM - wenn Ihr also lieber englisch möchtet, einfach mal den CM direkt beim Boarding des Starspeeders ansprechen.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Das stimmt aber so auch nicht mit den nur minimalen Abweichungen.

Die gibt es zwar innerhalb der Szenen als Mini-Variationen, aber das sind nicht die Abweichungen, die die unterschiedlichen Szenen definieren, aus denen sich die theoretischen 128 Kombinationen in Paris ergeben haben, von denen, je nach CM Aussage zwischen 70 und 90 im Einsatz waren.

Die Mini-Abweichungen innerhalb der Szenen sind nur kleine "Boni".

Die eigentlichen Szenen waren (durch die dazukommenden neuen und die neue, nicht mehr so anachronistische Zusammenstellung ändert sich ja einiges):

Abflug im Astroport Interstellaire:
1. Stormtrooper-Gruppe versucht das Schiff aufzuhalten.
2. Darth Vader: Mini-Variation: Boba Fett unterstützt Vader in einer Variante, in einer anderen nicht. Angeblich gibt es hier auch noch weitere Mini-Variationen.

Erster Hyperspace Sprung --> Planet
1. Kashyyk: hier gab es zwei Mini-Variationen. In einer klammert sich Chewbacca an das Schiff, in der anderen nicht
2. Hoth: Raumkampf über Hoth
3. Tatooine: Pod Race
4. Jakku: Jagd durch First Order

Holo-Übertragung --> Planet
1. Admiral
2. BB-8
3. Yoda
4. Leia

Erster Hyperspace Sprung --> Finale
1. Coruscant: Schlacht über Coruscant, Landung. 2 Mini-Variationen: Im Astroport sehen wir nach der Landung entweder den Rasenden Falken oder mehrere andere Starspeeder 1000.
2.1 Naboo V1: Blockade der Handelsförderation, Tauchen, königlicher Hangar. Mini-Variationen: Jar Jar grüßt / Jar Jar klammert sich ans Schiff, nachdem er getroffen wurde.
2.2 Naboo V2: Sehr ähnlich zu 2. nur ist das Schiff viel schneller und im Hangar zerbricht die Scheibe. Mini-Variation mit Jar Jar wie bei Naboo V1.
[Die beiden sind die, die am nächsten aneinander dran sind und bei denen man den Eindruck, es gäbe nur diese Mini-Variationen und die würden die Szenen ausmachen bekommen könnte]
3. Geonosis: Verfolgung durch Jango Fett (was einer der übelsten Anachronismen sein konnte, die dieser wilde Mix zu bieten hatte, wenn man in Szene 1 Boba an der Seite von Darth Vader hatte, ja, ok, erst Darth Vader haben und dann auf Geonisis rauskommen war auch Bullshit und andere Kombis auch...), kurzer Sprung wieder in den Hyperraum, Landung auf Rebellenbasis.

So kommt man dann entweder auf 128 mögliche Kombis (wenn man Naboo V1 und V2 als eigene Szenen sieht, 2x4x4x4) oder auf 96 (wenn man auch die größeren Variationen zw. Naboo V1 und Naboo V2 nur als eine Szene sieht, 2x4x4x3)
 
disneyfan1992 Cast Member
Mich persönlich haben die Zeit Sprünge nicht gestört. Das ganze finde ich eine lustige und gelungene Abwechslung. Schön wäre es wenn ein Simulator noch denn alten film zeigen würde.

Mfg.

D92
 
Dadisneymichl Hat den Namen Disney schonmal gehört
Ich bin seit Montag vier Mal gefahren. Bis auf die mini Abweichungen beim Start und dem Holo waren die Filme immer gleich. Is das jetzt dauernd so oder lohnen sich weitere Versuche?
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Hmmm, gute Frage. Im Juni hatte ich zum ersten und einzigen Mal eine andere Version als bei allen anderen Fahrten zuvor. Bin allerdings nur 1x gefahren und seither noch nicht wieder.
allerdings war ich da sehr positiv überrascht, dass mal nicht die immer selbe Szenenabfolge kam. Aber vielleicht ist es ja die, die du jetzt gesehen hast und sie läuft in Dauerschleife?
 
AbrahamDeLacey Stammgast in den Parks
Dadisneymichl schrieb:
Ich bin seit Montag vier Mal gefahren. Bis auf die mini Abweichungen beim Start und dem Holo waren die Filme immer gleich. Is das jetzt dauernd so oder lohnen sich weitere Versuche?
Sind auch gerade (noch) da und hatten im Laufe der Woche mehrere jeweils unterschiedliche Fahrten. Alles gut also!
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben