Disney World... welche Jahreszeit..welches Wetter.. was am besten?

PinkUnicorn82 Hat den Namen Disney schonmal gehört
Hallo ihr lieben,
Ich überlege und plane und überlege nun schon bald ein halbes Jahr ob wir nächstes Jahr ins disney World sollen oder nicht...
Wir sind auf die Ferien angewiesen wegen den Kindern... dining plan alles schön und gut aber wann wir wollten gilt der nicht ... nur Sommerferien... wären damit möglich ..
Meine Fragen wie is das Wetter im Sommer?
Ich bin sehr Wetter und kreislauf empfindlich und Schwüles heißes Wetter ist für mich die Hölle.. deswegen hatten wir überlegt Oktober / Herbstferien ??
Winterferien geht bei meinem Mann von der Arbeit nicht und Osterferien weiß ich halt nicht , wer aber unserer Alternative ..
Was würdet ihr uns zeitlich empfehlen ? Is der Sommer auch für empfindliche Menschen erträglich ? Oder wirklich besser Herbstferien?

Und unabhängig von dem Wetter „Problem“ das free dining geht ja nur im Sommer bei uns ( zu den anderen Zeiten wo wir hin fliegen könnten gilt das angebot nimmer..) , geht es auch ohne free dining oder stürzt man sich da in massive Unkosten? Wenn an die Preise in Paris denke wenn da jeden von uns jeden Tag satt bekommen müsste ohje :not-i:

Ich hoffe ich habe jetzt nicht zu wirr geschrieben , wenn ja entschuldigt es is das Wetter :wacko:

Liebe Grüße Pinkunicorn
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Hallo und herzlich willkommen PinkUnicorn!

Wetter
im Sommer ist es in Florida natürlich in der Regel sehr heiß und oft schwül dazu. Ich weiß nicht, in welchem Teil Deutschlands (oder sogar A oder CH?) Du lebst, aber vermutlich hast Du in der letzten Woche etwas von der Hitzewelle abbekommen. Wie kamst Du damit klar?
Mich hat das Wetter sehr an Florida erinnert.
Dort ist allerdings der Unterschied, dass Du immer wieder abkühlen kannst, in dem Du in einen Shop, ein Restaurant etc gehst, weil es dort stark klimatisiert ist.

Wir waren bisher im September und im Dezember dort.
Im September hatten wir in der Regel Temperaturen um 28-30°C.
im Dezember war von 4-30°C alles dabei.


Dining Plan bzw Essen an sich
klar, der ist toll, wenn er inklusive ist. Wenn nicht, geht aber die Welt nicht unter, man muss nur ein bisschen planen.
Jedes Zimmer hat einen kleinen Kühlschrank. Fahrt also zum Walmart und deckt Euch fürs Frühstück ein. Wesentlich günstiger als jeden Tag irgendwo einzukehren.
Kauft Euch vorher Brita Filterflaschen, nehmt diese mit in die Parks und lasst Euch dort an den Countern kostenloses Eiswasser geben. Spart enorm bei den Getränken. Und in der Hitze Floridas müsst Ihr viel trinken.
Kosten fürs Essen kannst Du sonst bei Disney an den Countern (Fast Food) 15-20$ pro Person rechnen, bei Kindern evtl. günstiger (da habe ich aber leider keine Preise für die Kids Menus im Kopf).
Bei Buffets ähnlich wie in Paris.
Table Service von 25$ bis x pro Person, je nach Lokal.
Wenn Du hier sparen möchtest, schnapp Dir die ganze Bande und geh jeden 2. Tag oder so auswärts essen, Panda Express, Wendy's, Chick-a-fil - allles Fast Food-Ketten, wo Du die ganze Familie für 50-60$ locker satt bekommen solltest.
 
MainStation Stammgast in den Parks
Ich kann zu WDW immer wieder die Youtube Videos von The Tim Tracker empfehlen.
Das ist ein Ehepaar das in Orlando wohnt und viel in den Parks unterwegs ist.
Die gehen auch immer wieder auf das Wetter ein und was man machen kann um sich abzukühlen.
 
disneyfan5000 Stammgast in den Parks
Was ich auf keinen Fall empfehlen kann im August nach Orlando zu reisen. Zwar sind da, die Flugpreise am günstigsten, jedenfalls in dem Jahr als ich hingeflogen bin, aber da war es wirklich unangenehm schwül, wie in einer Waschküche. Ob das jetzt nur in diesem Jahr war, oder es grundsätzlich so im August ist, weiß ich nicht. Einmal war ich im Januar in Orlando, da war das Wetter recht angenehm, allerdings war es bei mir so, das sich mein Rückflug um mehrere Stunden verzögerte, weil in New York der Flughafen zu war, wegen zuviel Schnee. Ansonsten wie immer mit dem Wetter, man kann Glück haben, aber auch verdammtes Pech. Aber sollte man Glück haben und es ist sonnig, auf keinen Fall die Sonnencreme und einen Hut vergessen.
 
FireFighter Stammgast in den Parks
Ich werde nächstes Jahr Ende August im WDW sein geht leider nicht anders da meine Freundin Lehrerin ist.

Und die letzten 2 Augustwochen passen für uns am besten.

Hoffe das Wetter haut uns nicht um.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben