Speisekarten & Co aus dem Disneyland

MikeFink Cast Member
Ich habe einmal eine Frage zu Speisekarten aus den Disneyland Hotels und hoffe das Ihr mir dazu etwas sagen könnt.

Derzeit habe ich bei Ebay folgende Dinge in Beobachtung:

Disneyland Paris Hotel Santa Fe Rio Grande Bar Getränke/Snackkarten
Disneyland Paris Hotel Newport Bay Club Fishermans Wharf Getränke/Snackkarten

Es sind diese Mehrseitigen "Bücher" wenn ich sie so bezeichnen darf aus dem Jahre 2013.

Meine Frage dazu: Gibt es eine Möglichkeit vor Ort derartige ggf. unter Anfrage derartige dort zu kaufen oder ist es möglich irgendwelche ausrangierten dort zu bekommen? Wie sähe dort die Preislage solcher Karten vor Ort aus?

Vielen dank für eure Antworten.


 
torstendlp Administrator
Teammitglied
MikeFink schrieb:
Disneyland Paris Hotel Santa Fe Rio Grande Bar Getränke/Snackkarten
Disneyland Paris Hotel Newport Bay Club Fishermans Wharf Getränke/Snackkarten

Es sind diese Mehrseitigen "Bücher" wenn ich sie so bezeichnen darf aus dem Jahre 2013.
hihi, vielleicht bieten wir da bald gegeneinander ;)

Also 99% der Karten, die Du online findest, haben die Leute wahrscheinlich einfach eingesteckt.
Ich selbst habe auch etliche Karten aus Restaurants und Bars, habe aber so gut wie immer vorher gefragt, ob ich darf... (außer diese reinen Papierfetzen im Blue Lagoon, die landen eh nach jedem Gast im Müll), sehr häufig sagen die CMs einfach, es ist ok.
Verkauft werden die in der Regel nicht.
Eine Ausnahme war früher die Karte vom Walt's - wobei das wahrscheinlich auch nicht offiziell war.
Die gab es nie auf Nachfrage einfach so, aber ich konnte mal 2 für je für umgerechnet 150 D-Mark damals kaufen.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Also offiziell verkauft werden die meines Wissens nicht, daher wird es sich bei den ebay-Artikel höchst wahrscheinlich um Exemplare der Kategorie "huch, da ist mir was in die Handtasche gefallen" handeln.
So ähnlich wie die Chez Remy Speisekarten, die nach dem Presseevent aufeinmal in größere Stückzahl in besagtem Auktionshaus auftauchen - da dachte sich wohl der eine oder andere Klatschblattreporter, dass er damit ein bisschen Kohle machen könne und hat die Karte einfach eingepackt.

Du kannst immer einen Kellner oder einen anderen CM vor Ort danach fragen. Einige geben Dir einfach eine Karte, andere verkaufen sie Dir, wieder andere lehnen dieses Ansinnen kategorisch ab. Einfach ausprobieren wäre mein Tipp.
 
MikeFink Cast Member
Derartiges von 5 Minuten Angst habe ich mir zwar schon gedacht aber man glaubt ja dann doch irgendwie an das gute im Menschen. Zumal jener zumindest bei der Newport schrieb von wegen dort gekauft was jedoch mir selber seltsam vorkam.

Wie gesagt erst in Beobachtung. Ob was daraus wird schau ich mal...

Danke für die antworten.
 
amokkuh Besucht die Disney University
Ui!!!!! Wenn die Speisekarten für so viel Kohle weg gehen dann hab ich jetzt einen neuen Nebenverdienst, glaub ich!:D:D:D:D:D:D
Ich kenn das " jetzt-ist-mir-was-in-die-Handtasche-gesprungen" Thema! :D:D:D:D
 
derFriese Stammgast in den Parks
Ich habe die Erfahrung, dass wen man lieb fragt und sagt man sammelt Speisekarten, diese auch bekommt. Hin und wieder sogar komplett neue.

So ist es zumindest in den Hard Rock Café's :)

Natürlich werden wir es in den Restaurants im DLRP versuchen und berichten.

 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben