Die Monster Uni

eve Imagineer Azubi
Nur noch knapp 1 Monat dann ist es endlich soweit: Sulley und Mike kehren zurück auf die Leinwand!

Hier nun endlich ein eigener Thread dazu ;)

Nochmal der Verweis auf die Homepage: klick

Und soeben auf Facebook vermeldet worden:

"Was haben Manuel Neuer und Frank McCay gemeinsam? Beide sind Berühmtheiten und teilen sich dieselbe Stimme. Frank McCay ist der berühmteste Schrecker aller Zeiten und das größte Vorbild für Mike Glotzkowski. Manuel Neuer, Nationaltorwart und Vorbild für unzählige Fans, leiht Frank McCay für den Film Die Monster Uni seine unverkennbare Stimme."

Quelle: Die Monster Uni Facebook-Seite.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
eve schrieb:
"Was haben Manuel Neuer und Frank McCay gemeinsam? Beide sind Berühmtheiten und teilen sich dieselbe Stimme. Frank McCay ist der berühmteste Schrecker aller Zeiten und das größte Vorbild für Mike Glotzkowski. Manuel Neuer, Nationaltorwart und Vorbild für unzählige Fans, leiht Frank McCay für den Film Die Monster Uni seine unverkennbare Stimme."
Muss das sein? Das ist ja gruselig!
 
eve Imagineer Azubi
dörthe schrieb:
Muss das sein? Das ist ja gruselig!
Ich hab auch gesagt: Das sei fast nen Grund den Film zu boykottieren :cheesy:
Aber sowas hat ja auch irgendwie Pixar Tradition (Vettel und Schumi bei Cars z.B.)
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Also ich freu mich schon echt Tierisch auf den Film und vielleicht kann ich bei diesem Film sogar mal meine Mutter dazu Bewegen mit ins Kino zu kommen da sie bekennender Sully Fan ist :deri:

Ich Lach mich schon beim Trailer weg :laugh:

[youtube]wL3Pa1Z2gBQ[/youtube]
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Ja, der sieht echt gut aus! Aber vermutlich warte ich auf die BluRay und schau den Film dann auf englisch, so entgehe ich der dt. Version.
Kino ist ja eher nicht so mein Ding und dass die das dann auch noch im OT bringen... wer's glaubt... läuft wahrscheinlich nach einer Woche eh nur noch im Nachmittagsprogramm :-(
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Bald ist es soweit am 20 Juni geht die Monster Uni endlich an den Start um uns die Wartezeit bis dahin zu verkürzen gibt es nun allerlei Monsterstarke Events!

So gibt es eine Monster Uni Tour durch Deutschland, weitere Informationen zur Monsterstarken Tour erhaltet ihr hier:
Dies aber nicht genug auch gibt es Passende Monsterparties und wie könnte es anders sein natürlich an Universitäten :deri:
Schaut also Vorbei bei diesen Erschreckend Genialen "Unicum Live Monster Parties"

7 Juni - Stuttgart - V47 - Spacenight - ab 21 Uhr
14 Juni - Koblenz - Campus Koblenz - Sommer Uni Party - ab 20 Uhr
15 Juni - Bochum - Mensa - Medi Party - ab 22 Uhr
15 Juni - Frankfurt - Apartment - Student Affairs - ab 22 Uhr
 

Anhänge

eve Imagineer Azubi
disneydreamer schrieb:
15 Juni - Bochum - Mensa - Medi Party - ab 22 Uhr
WARUM? Warum am 15.? Warum nicht irgendein anderer Tag? Da wäre ich doch glatt neugierig gewesen und hätte mich zum Abschluss des Studiums nochmal ins Studentenleben begeben...
Aber der 15. ist bereits anderweitig verplant mit einem hoffentlich netten Konzert in der wie man bei uns sagt verbotenen Stadt (Köln) :cheesy:
 
eve Imagineer Azubi
Disney hat heute verkündet, dass sowohl der Film Monster Uni als auch der dazugehörige Kurzfilm "Der blaue Regenschirm" mit dem "Prädikat besonders wertvoll" ausgezeichnet worden sind!

Ich bin ja schon soooo gespannt und kann es kaum erwarten das Donnerstag ist!
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Hätte ich auch nicht anders Erwartet bei einem Disneyfilm! :sohappy: Danke für die Neuigkeit eve


Hier übrigens mal der Trailer zum Vorfilm "the blue umbrella"

[youtube]3wY7KQmPYlo[/youtube]
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Heute ist es soweit der Kinostart der Monster Uni!
Zum Kinostart gibt es ein paar Sachen zum Film so sind in der Zeitung "Familie & Co." Sticker beigelegt mit den Helden aus der Monster Uni.
Von "Zewa - wisch und weg" gibt es nur für kurze Zeit eine Monster Uni Edition.

Auch gibt es ab Heute das Offizielle Magazin zur Monster Uni am Kiosk eures Vertrauens welches Informationen rund um Film und Figuren liefert.
 
eve Imagineer Azubi
Es gibt auch ein Paninialbum! Stand heute zufällig vor dem Starterpack, hab es mir aber erstmal verkniffen. Mal sehen ob ich das durchhalte :cheesy:

Und morgen Abend dann endlich ins Kino :juhuuu:
 
eve Imagineer Azubi
So eine Nacht drüber geschlafen und nun geb ich mal mein Urteil ab:
Generell ein guter Film (was bei Fortsetzungen ja schon schwierig ist bei einer nachgeschobenen Vorgeschichte jedoch vermutlich umso mehr).
Wir waren in einem süßen alten Kino in der 3D Version. Kino wirklich top, die 3D Technik, puh ich weiß nicht. Die Brillen waren schwer und drückten extrem auf der Nase, das Blickfeld eingeschränkter als bei den üblichen Einwegbrillen der Multiplexkinos. Das nervte! So entstand bei mir der Eindruck, dass die Ränder nicht mehr scharf waren und ich persönlich hatte den Eindruck, dass die Effekte schwächer waren als in den anderen Kinos. Ob das nun an der Technik, den Einstellungen oder der mehr als sparsamen Verwendung der 3D Effekte generell lag kann ich leider nicht sagen.

Der Vorfilm:
Er überzeugt durch die neue Art der Animation auf fast ganzer Linie. Einen Punkt muss ich in der Story abziehen! Eine Szene war mir dann doch zu abgedreht und unrealistisch. Aber ansonsten einfach großartig!
Dieser fotorealistische Look gefiel mir extrem gut!

Der Film:
Tja hier fällt mir eine Einschätzung schon deutlich schwerer!
Gut gemacht wie immer, allerdings mit ein paar Ecken und Kanten. Mir fehlten ein paar Gags und an manchen Stellen wird ein Kenner der Monster AG Widersprüche feststellen.
Dennoch hat mich der Film gut unterhalten und klein Mike ist einfach großartig! Die Botschaft des Films, dass man alles schaffen kann wenn man etwas dafür tut und niemals aufgibt ist gelungen umgesetzt.
Ich würde den Film jedem Empfehlen, doch man sollte jetzt nicht zu viel erwarten ;)
 
Erlinho Cast Member
eve schrieb:
Ob das nun an der Technik, den Einstellungen oder der mehr als sparsamen Verwendung der 3D Effekte generell lag kann ich leider nicht sagen.
Ich würde sagen die 3D Effekte waren sehr sparsam eingesetzt.
eve schrieb:
Die Botschaft des Films, dass man alles schaffen kann wenn man etwas dafür tut und niemals aufgibt ist gelungen umgesetzt.
Oder wie ich es sagen würde Never Ever Give up!

eve schrieb:
Ich würde den Film jedem Empfehlen, doch man sollte jetzt nicht zu viel erwarten ;)
Oder wie ich es sagen würde 7,5/10
 
eselyn Besucht die Disney University
Ist der Film auch für meinen 6 jährigen geeignet? Wir haben aber die Monster AG noch nicht geschaut. Knüpft die Uni an diesen Film an, oder ist das eine eigenständige Geschichte? Es wäre schade, wenn uns zuviel Vorwissen fehlen würde und wir daher die Handlung nicht verstehen.
 
Erlinho Cast Member
eselyn schrieb:
Ist der Film auch für meinen 6 jährigen geeignet? Wir haben aber die Monster AG noch nicht geschaut. Knüpft die Uni an diesen Film an, oder ist das eine eigenständige Geschichte? Es wäre schade, wenn uns zuviel Vorwissen fehlen würde und wir daher die Handlung nicht verstehen.
Hallo der Film ist eine eigentständige Geschichte und spielt vor der Monster AG, weiterhin bekam er das Prädikat "Besonders Wertvoll". Ich denke du kannst da mit deinem kleinen rein.
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Hach hier habe ich ja noch gar nicht meinen Senf dazu abgegeben :cheesy:
Ich fand die Monster Uni wirklich genial :thumbsup:
Es ist wirklich Interessant zu sehen was alles so passiert ist bevor Mike und Sully zur Monster Ag gekommen sind. Ein paar mal hab ich mich vor Lachen auch richtig weg geschmissen :laugh:
Und auch hier heißt es nach dem Abspann schön sitzen bleiben denn nach diesem wartet ein kleiner Gag auf euch :deri:


Erlinho schrieb:
eve schrieb:
Ob das nun an der Technik, den Einstellungen oder der mehr als sparsamen Verwendung der 3D Effekte generell lag kann ich leider nicht sagen.
Ich würde sagen die 3D Effekte waren sehr sparsam eingesetzt.
Also ich fand die 3D Effekte hier Klasse aber im Kino wirkt das vielleicht anders als wie vor dem Fernseher zumindest war das bei mir damals bei Merida im Kino so - Im Kino fand ich das 3D echt überhaupt nicht den Bringer aber auf dem Fernseher hat es mich dann richtig überzeugt und kam toll zur Geltung :thumbsup:
 
Oben