[Deine Meinung zu...] River Rogue Keelboats

Wie haben euch die River Rogue Keelboats gefallen?

  • Gesamtzahl Stimmen
    31
Flounder Cast Member
torstendlp schrieb:
Und nein, ins Videopolis passen keine 2000 Besucher.
Du darfst da ja nicht den Bereich rechnen, der zum Essen gedacht ist, denn der ist ohnehin in der Hochsaison dauernd überfüllt, wenn Leute mit dem Essen von Cafe Hyperion dort sitzen, eine Show würde dadurch die Kapazitt nicht weit erhöhen.
Ein weiteres Zeichen der offenbar katastrophalen "Pre-Planung". Wobei die Bühne nur als eine von vielen galt ... wie viele Bühnen und Shows gab es nochmal zu Anfangszeiten? 4 Bühnen? 4 Shows? Dazu Feuerwerk, eine vernünftige Nachmittagsparade und die MSEP. Und heute? Dreams!, das man Kindern aktuell nicht mehr zumuten kann ... sorry, das DLP ist und bleibt auf einem absteigenden Ast. Ich mag's aber trotzdem und freue mich auf den nächsten Besuch in ein paar Wochen :rolleyes2:

Cheers,
Flounder
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Flounder schrieb:
torstendlp schrieb:
Das Arbeitsrecht in Frankreich ist sehr unflexibel (...)
Das ist und darf aber keine Entschuldigung sein. Natürlich wird im DLÜ intensiver darauf geschaut, als im normalen, weniger öffentlichen Betrieb ... aber hier muss Disney zwingend um eine Lösung bemüht sein. Das, was aktuell dort passiert,
Im Prinzip hast Du Recht - aber eine Regulierungswut im Arbeitsrecht, die hauptursächlich für den Niedergang einer ganzen Industrienation ist, kann auch Disney, Disney Magic hin oder her, nicht so einfach überwinden.
Klar sollte man um eine Lösung bemüht sein - und es muß auch unbedingt eine gefunden werden, aber das katastrophale wirtschatfspolitische Umfeld macht es halt nicht eben leichter...
 
Flounder Cast Member
torstendlp schrieb:
Im Prinzip hast Du Recht - aber eine Regulierungswut im Arbeitsrecht, die hauptursächlich für den Niedergang einer ganzen Industrienation ist, kann auch Disney, Disney Magic hin oder her, nicht so einfach überwinden.
Klar sollte man um eine Lösung bemüht sein - und es muß auch unbedingt eine gefunden werden, aber das katastrophale wirtschatfspolitische Umfeld macht es halt nicht eben leichter...
Und darum fühle ich mich woanders noch wohler ... bin halt anspruchsvoll :pardon:

Cheers,
Flounder
 
Klopfer Besucht die Disney University
Als ich am Sonntag eine park Führung gemacht hatte, hatte ich den CM gefragt wann die Boote denn mal geöffnet sind und der hat mir erklärt das die schon seit 5 Jahren nicht mehr gefahren sind und es auch nicht geplant ist sie wieder zu aktivieren.
 
herculespoirot64 Imagineer Azubi
Trotz meiner inzwischen zahlreichen Besuche, auch im Sommer in der Hauptsaison, habe ich diese Attraktion noch nie benutzen können. Eigentlich schade, was ich so gesehen habe, dass es nicht geklappt hat.
 
pooh74 Cast Member
Ich habe einmal damit fahren können - da haben wir unseren Aufenthalt glaube ich noch in Frances bezahlt... Was soll ich also groß dazu sagen.:search:
 
prinzphillip Besucht die Disney University
Leider konnte ich noch nie eine Runde mit den "River Rogue Keelboats" drehen. Als sie noch im Einsatz waren, bin ich leider nicht mitgefahren.

Deswegen schaue ich immer sehr wehmütig auf das kleine Schmugglerboot, wenn ich mit der Molly Brown daran vorbeifahre :resigniert:

Gelten die Boote noch als offizielle Attraktion (die irgendwann wieder aktiviert wird)?

Im August 2013 waren sie zumindest noch in der App als "geschlossen" aufgelistet.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben