[Deine Meinung zu...] Le Passage Enchanté d'Aladdin

Wie hat euch Le Passage Enchanté d'Aladdin gefallen?

  • Gesamtzahl Stimmen
    44
disneydreamer Imagineer Azubi
Auf einen Besuch in Agrabah - Le Passage Enchanté d'Aladdin


Tief verborgen unter dem Wüstensand liegt eine Wunderhöhle, ihr schlummer wurde aber unterbrochen von Jafar, Großwesir des Sultans von Agrabah (und Böser Zauberer). Jafar schickt einen unwissenden Halunken in die Höhle, dieser ist aber nicht Reinen Herzens und wird mit einem bösem Knurren von der Wunderhöhle verschluckt. Die Wunderhöhle ermahnt Jafar das nur ein ungeschliffener Diamant die höhle betreten dürfe und kurzer Hand war sie wieder im Wüstensand......verschwunden.

Ab hier tritt Aladdin ins Geschehen.
Aladdin lebt mit seinem kleinem pelzigen Freund dem Affen Abu in der großen Wüstenstadt Agrabah. Hier müssen die beiden um zu Überleben ihre Lebensmittel stehlen, was den Wachen die hier für recht und Ordnung zu Sorgen haben natürlich ganz und gar nicht gefällt. Aladdins Leben ändert sich als er auf dem Marktplatz auf Prinzessin Jasmin trifft, die aus dem Palast weg gelaufen ist. Während die beiden auf dem Weg sind in Aladdins versteck findet Jafar heraus das es sich bei dem ungeschliffenem Diamanten um Aladdin handelt, sofort sendet er Wachen aus um Aladdin gefangen zu nehmen. Die Wachen finden Aladdin und Jasmin und bringen beide zum Palast. Jafar lässt Jasmin im glauben er habe Aladdin hinrichten lassen, tief bestürzt zieht sie sich zurück während Aladdin im Kerker sitzt. Jafar trickst Aladdin geschickt aus indem er ihn glauben lässt er sei ein alter Mann und benötige seine Hilfe, wenn er ihm Helfen würde das zu bekommen was er begehrt, wäre seine Belohnung unvorstellbarer Reichtum. Zusammen brechen sie aus dem Kerker aus und machen sich auf dem Weg zur Wunderhöhle. Die Wunderhöhle erhebt sich erneut aus dem Wüstensand und Aladdin macht sich auf in die Wunderhöhle um die besagte Lampe zu finden auf die es der Alte Mann abgesehen hatte. Die Wunderhöhle ermahnte Aladdin noch davor nur die Lampe zu berühren! In der Höhle trifft Aladdin auf Perser, einem fliegendem Teppich, dieser begeleitet die zwei ab diesem Zeitpunkt an. Sie erspähen die Wunderlampe und Aladdin macht sich auf die vielen Stufen zur Lampe empor zu steigen, Abu hat derweil andere Interessen und schnappt sich einen riesigen Diamanten. Die Wunderhöhle Brüllt auf “VERRÄTER!”. Das Innere der Höhle bricht in sich zusammen, riesige Steine fallen von der decke herab und Lava schießt durch die Höhlengänge. Dank Perser schafften sie es aber gerade noch so knapp der Katastrophe zu entgehen, doch in Sicherheit waren sie noch nicht. Der Alte nahm Aladdin die Lampe ab und wollte ihn dann los werden, zum glück wurde das schlimmste von Abu verhindert aber die beiden stürzten ab, in die tiefen der Wunderhöhle. Perser fing die beiden noch rechtzeitig auf aber um nun noch den Ausgang zu erreichen, dafür war es nun zu spät. Die Wunderhöhle verschlang die drei und sie waren unter dem Sand begraben. Sie hatten keine Möglichkeit mehr hinaus zu kommen aus diesem Sandigem Grab, doch dann holte Abu grinsend die Lampe hervor, wenigstens hatte der alte die Lampe nicht bekommen die er so gerne haben wollte. Die beiden Fragten sich warum der Alte Mann diese Alte Öl Lampe so unbedingt haben wollte und untersuchen die Lampe, als Aladdin an der Lampe reibt erscheint Dschinni der Flaschengeist und gibt dem erstaunten Publikum sein Debüt. Durch einen geschickten Schachzug Aladdins bringt Dschinni die beiden auf Perser fliegend wieder nach draußen an die Oberfläche ohne dafür einen seiner drei Wünsche zu verbrauchen. Aladdins erster Wunsch ist es ein Prinz zu werden damit er eine Chance bekommt bei Jasmin. Dschinni macht sich sofort an die Arbeit und kurze Zeit später trifft Aladdin als Prinz Ali Ababwa in Agrabah ein und macht mit seinem Auftreten Mächtig Eindruck bei allen nur nicht bei der, der es wichtig war, bei Jasmin. Jafar erfährt das Ali Ababwa kein Prinz ist sondern nur der Straßenjunge Aladdin aber was viel wichtiger war, Aladdin hatte die Wunderlampe!

Aladdin muss nicht nur um Jasmins Herz kämpfen sondern muss sich auch unter Gefahren Jafar stellen im Kampf um die Wunderlampe.


Ihr wollt wissen wie es ausgeht? Dann könnt ihr in Le Passage Enchanté d'Aladdin selbst Herausfinden wie dieses Abenteuer Endet.


Hier ist Platz für eure Meinungen zu dieser Attraktion.

Bitte nehmt nur an der Abstimmung teil bzw. gebt Kommentare zu dieser Attraktion ab wenn ihr sie schon Besucht habt.

Le Passage Enchanté d'Aladdin auf dein-dlrp.de:
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Die Showkästen sind Detailreich und wirklich Liebevoll gestaltet, es lohnt auf jeden fall ein Besuch hier.
Was Praktisch ist, da sich in unmittelbarer nähe dieser Attraktion die Toiletten befinden und jemand mal austreten muss kann man sich hier die Zeit schön vertreiben wenn man gerade keine Lust auf einen Einkaufsbummel in den Shops dort hat während man wartet bis derjenige wieder zurück ist.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Von vielen Gästen wird diese kleine, aber liebevoll gestaltet Attraktion, leider übersehen.
Vor allem, wenn man den Film kennt, macht es Spaß, sich die Schaukästen mit den verschiedenen Szenen genauer anzuschauen. Die Musik passt perfekt und sorgt für gute Stimmung.
 
eve Imagineer Azubi
Die Passage ist einfach toll gemacht! Ein gemütlicher Rundgang durch Agrabah. Die Showkästen sind sehr detailreich gemacht aber auch am Rande des Weges lohnt sich der Blick! Beispielsweise die Buntglasfenster und die herunterhängenden Lampen runden das Erlebnis perfekt ab!
 
carsfans Stammgast in den Parks
Versteckt gelegen, ein frisch wiedereröffneter, unscheinbarer Walkthrough durch Schaufenster mit kleinen Puppen/Figuren. Sehr detaillierte Szenen, nett gemacht aber da hätte man mehr draus machen können. Bin etwas enttäuscht da raus gegangen.
 
deepie Hat den Namen Disney schonmal gehört
Hatte mich damals auf die Eröffnung gefreut, und war dann schon etwas enttäuscht. Nett und liebevoll gestaltet, aber als eigenständige Attraktion nicht wirklich gelungen.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben