Thema im DisneySea Tokio März 2020

Lp1109 Hat den Namen Disney schonmal gehört
Hallo Ihr Lieben :)

Weiß jemand welches Thema das DisneySea nächstes Jahr im März hat?

Außerdem liegen die beiden Parks, so wie in Paris, direkt nebeneinander? Ich meine mal gehört zu haben das dem nicht so ist.

Liebe Grüße,

Jenny
 
Snoopy Stammgast in den Parks
Die beiden Parks Disneyland und DisneySEA liegen zwar nebeneinander, aber die Eingänge sind etwas voneinander weggedreht. Deshalb kann man nicht so einfach und schnell zu Fuss von einem Park zum anderen wechseln wie zum Beispiel in Paris. Aber da eine Monorail (kostenpflichtig; externer Betreiber) um beide Parks fährt, kann man mit dieser einfach und schnell von einem Eingang zum anderen fahren.

Schöne Grüsse
Simon
 
Lp1109 Hat den Namen Disney schonmal gehört
Danke für die Info :) Und wo befindet sich dann das "Disney Village"?

Wir haben leider nur einen Tag für Disney zur Verfügung und tendieren eher zu Sea. Einfach, weil es ja schon einzigartig sein soll. Disneyland reizt mich zwar allein schon wegen des Schlosses, aber im Prinzip hat man das meiste ja auch in Paris...Sehr schwere Entscheidung irgendwie.

Laut der der Prognose in der Besucherandrangstabelle scheint es sogar echt "leer" zu werden, wobei man das mit Paris wohl nicht ins Verhältnis setzen kann.

Hast du vielleicht ein paar Erfahrungen und Tipps?
 
Snoopy Stammgast in den Parks
Gleich neben dem Bahnhof "Maihama Station" liegt nach dem Verlassen auf der linken Seite das Einkaufszentrum Ikspiari mit einem "Disney Store". Wenn man beim Bahnhof nach rechts dem erhöhten Fussweg folgt, kommt man nach kurzem Weg an einem weiteren grossen Disney-Laden "Bon Voyage" vorbei. Der Fussweg endet schlussendlich beim Disneyland Hotel und vor dem Disneyland Park. Das Einkaufszentrum Ikspiari zusammen mit dem "Disney Store" und "Bon Voyage" entsprechen in etwa dem Pariser "Disney Village".

Bei einem Tag würde ich definitiv in den DisneySEA-Park gehen, da dieser wirklich einzigartig ist. Der Disneyland-Park ist merklich älter als der in Paris und hat einige Attraktionen, die mehr oder weniger ähnlich wie in Paris sind.
Beim DisneySEA war ich 2016 eigentlich an jeder Ecke verblüfft und überwältigt, weil alles so anders und neu für mich war, während halt beim Disneyland-Park vieles "vertraut" wirkte.

Meine wenigen Tipps: möglichst lange am Abend im Park bleiben (viele Besucher verlassen die Parks früh am Abend, somit sinken die Wartezeiten später am Abend stark), die verschiedenen Churros testen und genügend Bargeld mitnehmen (im Park fand ich keinen Geldautomaten).
Meine Favoriten bei den Attraktiionen waren: Journey to the Center of the Earth, Indiana Jones and the Temple of the Cristal Skull, Sindbad's Storybook Voyage und Aquatopia. Aber da hat wohl jeder andere Massstäbe (obwohl die zwei erstgenannten von der Thematisierung her genial sind!).

Ich denke, März kann schon noch eine ruhige Zeit sein - ich war im Mai 2016 dort und es war auch sehr angenehm und noch nicht so heiss wie im Sommer. März wird wohl noch etwas frisch sein betreffend Temperaturen.
 
Lp1109 Hat den Namen Disney schonmal gehört
Ah super, das klingt gut!

Ja so sehen wir das eig auch. Unsere Freunde waren noch nie in irgendeinem Disneyland weswegen die ebiden wahrscheinlich eher in den Park gehen werden und mein Freund und ich gehen ins Disneysea.

Ja hoffentlich. Also das Wetter sollte eigentlich super sein. WIr waren dieses Jahr mitte Februar in Japan und fanden das Wetter toll. Wir mögen es aber auch für solche Reisen eher "kälter". Im März sollte es dann ja etwas wärmer sein so um die 14 Grad oder so.

Dann kann ja nichts mehr schief gehen. Vielen Dank!
 
Snoopy Stammgast in den Parks
Dann könnt ihr euch danach gegenseitig vorschwärmen, wie toll die beiden Parks sind ;)


Dann wünsche ich euch schon jetzt mal einen tollen Urlaub in Japan und einen magischen Aufenthalt im Tokyo Disney Resort!
Falls weitere Fragen auftauchen, versuche ich gerne, diese zu beantworten.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben