Reiseplanung

Loyliu Hat den Namen Disney schonmal gehört
Hallo,

Ich würde gerne dieses oder nächstes Jahr 3oder 4 Tage ins Disneyland mit meinen Kindern. Wir waren dort schonmal vor 6 Jahren.
Meine Kinder sind jetzt 10, 14 und 16.
Ich habe mal schnell auf der Internetseite officiel von Disneyland geschaut und 3 Nächte 4 Tage würden ungefähr 2600 euro ohne Frühstück kosten? Dann hab ich gesehen, dass ein Eintritt alleine für zb 3 Tage 2 Parks ca 135 Euro pro Person kostet ? Das kann doch nicht sein, dass das Hotel so teuer ist ? Es gab auch keine vierbettzimmer, daher wurden nur 2 Zimmer mit 2 Personen vorgeschlagen? Wäre es also besser, den Eintritt alleine zu kaufen und alleine ein Hotel zu buchen ? Es gibt ja auch "außerhalb" welche, ibis, b&B etc, die Shuttle anbieten.
Kommt man einfach vom Bahnhof aus weiter ? Wir reisen von Toulouse aus an. Verpflegung ist ja im Park sehr teuer, wie macht ihr das am besten ?
 
MadameMim1969 Rot gewordene Jahreskarten-Flüsterin
Hallo und willkommen hier im Forum. Zuerst solltest du dir vor Augen halten, dass es tatsächlich wesentlich teurer ist, als vor 6 Jahren, zumal nur dein jüngstes Kind noch als Kind zählt, das war vor 6 Jahren anders, da hast du für alle deine Kinder nur den Kinderpreis gezahlt. Dann gilt für Disneyland Paris, je früher du buchst desto günstiger ist es. Ich weiß ja nicht, für welchen Zeitraum und welches Hotel du geschaut hast, ich vermute aber, es ist ein recht kurzfristiger Termin gewählt worden. Vielleicht solltest du dann besser einen Aufenthalt für das nächste Jahr planen. Willst du ab April 23 ins Disneyland, musst du allerdings bis Ende September warten. Erst ab dem 29.09. wird der neue Buchungszeitraum freigegeben. Übrigens sind fast alle Zimmer in den Disney Hotels für 4 Erwachsene ausgelegt (2 Queensize Betten, in denen jeweils 2 Personen mehr oder weniger bequem schlafen können), d.h du brauchst nur 1 Zimmer, wenn ihr euch damit arrangieren könnt.
Zur Verpflegung: ich frühstücke eigentlich immer im Hotel und esse auch in den Restaurants in und um die Parks. Es gibt aber auch viele Leute, die sich was zum Frühstück mitbringen oder sich im Minimarkt am Bahnhof was holen und dann vor allem bei MC Doof essen. Jedem das seine.
Wenn du ein Partner Hotel wählst, ist es in der Regel auch günstiger als die Disney Hotels. Die bieten auch einen Shuttle Service vom und zum Bahnhof an.
 
DonGraboff Disneyland? Kenn ich!
Moin,

der Preistreiber bei den 2600€ sind mit Sicherheit die 2 Zimmer.
Darf ich fragen welches Disney Hotel Du in Betracht gezogen hast?

Und die 135€ Eintritt pro Person für 3 Tage/2 Parks... Wo gibt es denn diesen Rabatt?
Im günstigsten Tarif liegt man als Erwachsener doch schon bei 201€?!
 
Claudi Disneyland? Kenn ich!
Wir (2 Personen) fahren kommenden Samstag ins Disneyland. Wir übernachten dieses Mal außerhalb, genauer gesagt in Torcy. Mir waren die Preise für die Pauschale leider einfach zu teuer. Beim letzten Besuch (letztes Jahr, gebucht allerdings vor Corona) war es wesentlich günstiger. Damals gab es noch Halbpension inklusive als Angebot und ordentlichen Rabatt für behinderte Menschen, bzw. deren Begleitperson. Jetzt müsste ich locker das doppelte bezahlen.
 
Oben