Neuer Tangled-Ride (?)

Roger7520 Cast Member
Ich habe gerade gelesen, dass es wohl einen neuen Tangled-Ride in den Studios geben soll. Gibt es hier jemanden der das Gerücht bestätigen kann? Oder weiß jemand wie seriös die Seite wdwnt.com ist?
 
Celli1985 Disneyland? Kenn ich!
Wenn das stimmen würde, könnte man ja fast mit einem Prizessinnen Bereich rechnen? Den „einfach“ hinstellen würde ja nicht viel Sinn machen oder?
 
MinervaMouse Imagineer Azubi
Bestätigen kann ich natürlich überhaupt nichts, aber zumindest die ursprüngliche Quelle beisteuern: Une attraction Raiponce pour les Walt Disney Studios - OutsidEars

Da der Artikel mit Konzeptzeichnungen und Lageplänen versehen ist (Lage der Attraktion: Zwischen Toy Story Playland und dem neuen Hauptweg zum Arendelle-See) kommt es mir aber wie ein echtes Leak vor.

Spätestens in zwei Wochen zur D23 wissen wir wohl mehr 🙂
Wäre aber in der Konzeption ein weiterer Schritt Richtung instagrammable Spots, die aber keinerlei Innovation bieten oder größere Mengen an Gästen abfertigen. Alleine in dem Punkt klingt es so sehr nach Disneyland Paris, dass ich es für wahrscheinlich halte 😅😜
 
Zieglermeute Besucht die Disney University
UHH ein Prinzessinen Bereich rechts vom See wäre schon cool 😎
das wäre schon ne nette „Mädelserweiterung„ auf dem Weg Richtung Arendelle
Soll in die Ecke nicht auch irgendwo ein neues „romantisches„ Restaurant? Stellt Euch mal vor, das bekäme noch ein Küss den Frosch Thema …
 
PatrickB Hat den Namen Disney schonmal gehört
Ich persönlich brauche das nicht, neben dem Thema auch deshalb nicht, weil es ein Fahrgeschäft ist, dass man so ja bereits im Park nebenan erleben kann und auch jeder weitere Park der Welt gefühlt im Programm führt. Man wird sehen.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Ich habe gerade gelesen, dass es wohl einen neuen Tangled-Ride in den Studios geben soll. Gibt es hier jemanden der das Gerücht bestätigen kann? Oder weiß jemand wie seriös die Seite wdwnt.com ist?
Die Seriösität von wdw News Today lässt leider häufig zu wünschen übrig. Tom und seine Kollegen hauen gerne mal Gerüchte raus und verkaufen die als die Wahrheit und nichts als die Wahrheit. Dass sie damit manchmal richtig liegen, kann aber nicht über die zahlreichen Enten hinwegtäuschen.
Also besser alle Nachrichten von dort mit einer Prise Vorsicht genießen.

Und ja, es gibt Blueprints. Aber das muss am Ende des Tages noch nichts heißen. Die hat jemand von Outsidears aus dem Intranet gemopst oder sie wurden ihnen zugespielt - das heißt aber nicht, dass es sich definitiv um aktuelle Pläne handelt, die auch umgestezt werden sollen. Denn es gibt zig Pläne, teilweise auch in weit fortgeschrittenem Stadium, die niemals realisiert werden.

Ich denke nach der D23 Expo wissen wir mehr.
 
MinervaMouse Imagineer Azubi
das heißt aber nicht, dass es sich definitiv um aktuelle Pläne handelt, die auch umgestezt werden sollen. Denn es gibt zig Pläne, teilweise auch in weit fortgeschrittenem Stadium, die niemals realisiert werden.
Das vergesse ich zwischendurch dann doch immer mal wieder 😄 Danke für den Reminder, Dörthe!
 
braveprincess Cast Member
Bei der D23 Expo wurde gestern bestätigt, dass die Walt Disney Studios eine neue Rapunzel-Attraktion bekommen werden. Um was genau es sich bei dieser Attraktion handelt, wurde noch nicht gesagt. Auf dem Concept Art, das geteilt wurde, sieht es aber wirklich so aus, als könnte es sich bei dieser Attraktion um eine Art Karussell ähnlich der Teetassen im Fantasyland handeln. Dies würde dann auch zu den Gerüchten, die im Vorfeld der D23 im Umlauf waren, passen.
Rapunzel Attraktion Disneyland Paris.jpg
 
Claudi Disneyland? Kenn ich!
Oh no, noch so ein Karussell, bei dem mir speiübel werden würde, wenn ich es fahren würde.
Ich finde es schon doof, dass mit Dumbo, Orbitron und den fliegenden Teppichen es 3(!) Attraktionen gibt, die für mich alle gleich sind. Und ich keine fahren kann, weil es sich dreht 😢 Da brauche ich nicht nicht nochmals so was wie die Teetassen.
 
Banshee Disneyland? Kenn ich!
Ich brauche auch nicht mehrmals die selben Fahrgeschäfte nur anders verpackt, das finde ich etwas einfallslos.

Vor allem so was einfaches,was sich nur im Kreis dreht....gegen noch einen Darkride hätte ich nichts gehabt.

Aber wahrscheinlich muss man froh sein, dass es überhaupt etwas neues gibt.
 
Malakina Imagineer Azubi
Es scheint alles recht, was die Kapazitäten des Studios Parks erhöht und nicht zu teuer ist. Alles was am Tangled Ride ansteht, wird nicht an anderen Attraktionen stehen. Aber im Endeffekt wird es sein wie bei Dumbo oder Slinky. Ne Stunde stehen, ne Minute fahren. Yeah!
 
littelprincess Besucht die Disney University
Ich brauche auch nicht mehrmals die selben Fahrgeschäfte nur anders verpackt, das finde ich etwas einfallslos.

Vor allem so was einfaches,was sich nur im Kreis dreht....gegen noch einen Darkride hätte ich nichts gehabt.

Aber wahrscheinlich muss man froh sein, dass es überhaupt etwas neues gibt.
Ich finde diese Art der Attraktion sich ganz schlimm. Kann ich nicht fahren und gibts ja auch schon... echt schade hätte man ja auch was mit dem Turm machen könn
 
Anin04 Stammgast in den Parks
Ich kann mich nur meinen Vorrednern anschließen. Ein Darkride wäre schön gewesen, sowas wie der Alice-Ride im wdw (habe ich allerdings nur auf youtube gesehen). Schade. Ich finde, gerade die Darkrides entführen einen so richtig in die Story. Deswegen fahre ich unheimlich gern im DLP die Bahnen von Schneewittchen, Pinocchio, Peter-Pan und Pirates :)
 
Oben