Fragen zur Mindestgrösse

Andree Hat den Namen Disney schonmal gehört
Wir fahren nächste Woche für eine Woche zum Village Nature und werden auch einen Tag ins Disneyland fahren.
Unser Kinder sind werden Ende September 3 & 6
Dazu ein paar Fragen.

1. Wie genau sind die mit der Mindestgrösse?Bei unserem kleinen fehlt 0,5 cm inkl. Schuhe für BTM. Bei unserem Großen ist knapp 1 cm für Hyper Spacemountain. Sind die da etwas kulant oder gibt es kleine Tricks?

2. Wie sind die Erfahrungen mit Buzz Lightyear Laser Blaster für unseren kleinen(3 Jahre)? Ist das gruselig oder geht es?

3. Wie sind Erfahrung mit Phantom Manor bei 3 und 6 Jahre?

4. Lohnt sich im September innerhalb der Woche ein Super Fast Pass? Oder kommt man zu der Zeit bei Peter Pan und Buzz Lightyear zügig rein?

5. Wo kann man als 4 köpfige Familie gut und günstig essen. Gerne auch am Tisch sollte aber nicht gleich im 3 stelligen Bereich gehen.

Sonstige Tipps? An welchem Wochentag am besten hingehen?
 
MadameMim1969 Cast Member
Hallo und willkommen hier im Forum:
Zu deinen Fragen:
1) die CM sind eigentlich sehr genau. Es gibt so Meßdinger, unter die sich die Kinder stellen müssen, wenn die CM Zweifel haben. Wenn es dann nicht passt, dürfen sie die Kinder nicht mitfahren lassen.
2) Buzz ist überhaupt nicht gruselig.
3) PM könnte schon etwas beängstigend auf Kinder wirken. Meine Nichte damals 4, hatte schon mächtig Schiss.
4) ich finde, er lohnt sich nicht. Bei Peter Pan und Buzz könntet ihr auch kostenlose Fastpässe ziehen. Aber morgens sollte sich die Wartezeit in Grenzen halten.
5) ich würde mit Kindern immer ein Buffet Restaurant empfehlen. Hier dann das Plaza Gardens oder das Acrabah.

Wenn ihr nur einen Tag habt, lasst euch treiben. Plant vielleicht im Vorfeld, wann ihr Essen gehen wollt und welche Attraktionen ihr unbedingt machen wollt und geht dahin zuerst.
 
jutta Cast Member
Hallo Andree,

mit den Größenkontrollen sind die Mitarbeiter gründlich und das ist auch gut so. Ich würde den 6jährigen auch nicht unbedingt in Hyperspace Mountain mtnehmen, außer er ist schon sehr Achterbahn-erfahren.
Buzz Lightyear sollte kein Problem sein, Kinder lieben das. Bei Phantom Manor kommt es auf das Kind an. Es ist zeitweise schon sehr gruselig, schwierig vorherzusagen. Schaut Euch ein Onride-Video dazu an und entscheidet dann.


Wir fahren nächste Woche für eine Woche zum Village Nature und werden auch einen Tag ins Disneyland fahren.
Unser Kinder sind werden Ende September 3 & 6
Dazu ein paar Fragen.

1. Wie genau sind die mit der Mindestgrösse?Bei unserem kleinen fehlt 0,5 cm inkl. Schuhe für BTM. Bei unserem Großen ist knapp 1 cm für Hyper Spacemountain. Sind die da etwas kulant oder gibt es kleine Tricks?

2. Wie sind die Erfahrungen mit Buzz Lightyear Laser Blaster für unseren kleinen(3 Jahre)? Ist das gruselig oder geht es?

3. Wie sind Erfahrung mit Phantom Manor bei 3 und 6 Jahre?

4. Lohnt sich im September innerhalb der Woche ein Super Fast Pass? Oder kommt man zu der Zeit bei Peter Pan und Buzz Lightyear zügig rein?

5. Wo kann man als 4 köpfige Familie gut und günstig essen. Gerne auch am Tisch sollte aber nicht gleich im 3 stelligen Bereich gehen.

Sonstige Tipps? An welchem Wochentag am besten hingehen?
 
Andree Hat den Namen Disney schonmal gehört
Unser Große ist schon etwas Achterbahn erfahren, allerdings bislang ohne Loopings. Das Problem ist nur das er aktuell ein Riesen Star Wars Fan ist. 😂
Unser kleiner war auch schon in ein paar Achterbahnen allerdings noch nicht in so einer großen wie BTM. PM würde ich schon gerne mal wieder sehen, ich war zuletzt vor ca. 10 Jahren zum letzten Mal im Disneyland und fand das Herrenhaus von der Aufmachung her sehr schön gemacht.
 
Andree Hat den Namen Disney schonmal gehört
Habe noch ein paar Fragen zu dem PhotoPass, lohnt es sich ihn zu kaufen für ein Tagesbesuch? Wo kann man ihn kaufen? Die App habe ich mir bereits runtergeladen, aber ich muss erst eine Photo ID eingeben.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben