Fastpass für´s Phantom Manor? Yay oder Nay?

MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Es ist mittlerweile offiziell, dass Phantom Manor als Ersatzattraktion für den RockˋnˋRoller Coaster ab dem 2. September bei den bezahlten FastPässen (Super- und Ultimate FastPass) zur Verfügung stehen wird.

Mittlerweile brodelt die Gerüchteküche, dass der FastPass für Phantom Manor nicht nur Gästen mit einem Ultimate- oder Super FastPass zur Verfügung stehen wird, sondern auch der reguläre, kostenlose FastPass dort angeboten werden soll.

Sobald wir nähere Informationen dazu haben, werden wir Euch natürlich davon berichten!

Wie würdet Ihr denn ein FastPass-System für Phantom Manor finden?

 
dörthe Administrator
Teammitglied
Ich persönlich sehe keinen Sinn im FastPass für Phantom Manor, da ich dort selten länger als 30 Minuten gewartet habe, selbst nach der Renovierung kürzlich waren die Warteschlangen nicht besonders lang.
Aber klar, die Bezahlvariante fordert natürlich nach einem Ersatz (für Peter Pan sind es ja wohl die Fliegenden Teppiche - fast gleichwertig :) ) daher muss ja eine Lösung her. Aber wirklich notwendig finde ich ihn bei Phantom Manor wirklich nicht.

Was ich allerdings völlig daneben finde, wenn es den FastPass an dieser Attraktion nur gegen Bezahlung geben würde. Das war ja anscheinend mal kurzzeitig im Gespräch. Ich hoffe, dass von dieser Entscheidung abgerückt wurde und der FastPass dann ab Anfang September für alle Gäste zugänglich ist. Die andere Lösung wäre für mich ein Schritt in die absolut falsche Richtung.
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Ich hab beim Phantom Manor nur lange gewartet bei der Halloween Party, ansonsten war es immer ok.

Ich befürchte leider, das viele die sich gar nicht auskennen und meinen man kommt nur mit Fastpass weiter, sich diesen dann kaufen, ich denke darauf spekuliert das DLP um eine zusätzliche Einnahme zu haben.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
MinnieMouse schrieb:
Ich befürchte leider, das viele die sich gar nicht auskennen und meinen man kommt nur mit Fastpass weiter, sich diesen dann kaufen, ich denke darauf spekuliert das DLP um eine zusätzliche Einnahme zu haben.
Das könnte sehr gut sein. Und wenn ich das in letzter Zeit so verfolge, dann greifen ja nicht so wenige Besucher zu und leisten sich den bezahlten FastPass.
 
MadameMim1969 Cast Member
Für mich wäre ein FP bei PM völlig sinnfrei. Die Schlangen waren nur kurz nach der Wiedereröffnung etwas länger und jetzt halten sich die Wartezeiten in Grenzen.
Crush Coaster hingegen wäre ein guter Ersatz, leider ja räumlich nicht umsetzbar.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Swingy schrieb:
Wenn man bei Crush die Single Rider Warteschlange umfunktioniert zur FP Warteschlange würde das auch gehen.
Nope, die Kapazität der Bahn ist viel zu gering für FastPass, daher ist die Wartezeit beim Single Rider auch immer so extrem.
Gäbe es dort FastPässe, dann so wenige, dass das Geschrei auch wieder groß wäre. Ist an der Bahn einfach nicht praktikabel, wurde ja schon zigfach getestet.

Aber eigentlich auch wurscht, denn hier geht es ja um den FastPass für Phantom Manor :)
Erteile mir also selbst einen Anschiss und kehre zum ursprünglichen Thema zurück.
 
disneyfan60 Cast Member
Unseren Erfahrungen nach braucht man hier kein FPT. Wir haben hier noch nie sehr lange gewartet. Selbst wenn es eine Schlange gibt, geht es immer flott voran.
Dann eher bei Pinocchio. Hier kann die Wartezeit oft seehr lang sein
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben