Dörthe und Torstens Reise nach Walt Disney World und Florida 2022 in Vlogs

Gaby23 Imagineer Azubi
Ich hoffe, Ihr habt den schlimmsten Teil von Ian hinter Euch und hattet keinen Stromausfall. Wünsche Euch noch einen wunderschönen Resturlaub.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Bei uns ist es wirklich glimpflich abgegangen. Wir hatten nur kurze Stromausfälle, nichts Gravierendes. Es gibt ein paar Schäden am Poolkäfig, ausgerissene Büsche. Aber das war es auch schon.
Wir sind dankbar und glücklich, denn nur ein paar Kilometer weiter östlich sieht die Situation ganz anders aus.

Hier kommt unser Vlog:
 
Roger7520 Cast Member
Kann es sein, dass Ihr hier gar nicht alle Videos verlinkt von Eurem Trip? Ich habe gerade bei YouTube gesehen, dass es da noch was gibt vom Animal Kingdom und ein Big Thunder Mountain Brettspiel. Wird diese Seite hier zensiert und die UserInnen künstlich dumm gehalten? Seid Ihr gerade vielleicht gar nicht in den USA sondern sitzt in einem Filmstudio in Australien vor einem GreenScreen? Ich befürchte schlimmes….
 
Malakina Imagineer Azubi
Hier wird ja echt mit allem Tricks gearbeitet 🙃
Ist sowieso irre, was mit Technik heute schon alles geht. Man denke nur an ABBA, die sie haben digital speichern lassen, um noch 2165 Geld scheffeln zu können. Oder jüngst Bruce Willis, der sein Gesicht verkauft hat, um in Zukunft als Deep Fake weiter Filme drehen zu können.
 
MikeFink Imagineer
Das ist doch alles andere als Science Fiction heutzutage. Bereits Gene Roddenberry hat es mit Deep Fake 9 vorgemacht. Oder wie die Star-Treck-Serie heißt. (Verwundert vielleicht das Star-Treck immer noch unabhängig von Disney ist...). Wenn ihr jetzt noch CGI -Effekte mit einfügt kann man es selber groß als Spielfilm in den Kinos vermarkten.

Auf jeden Fall ist jede Sendung von euch sehenswert. Wird angeschaut und mit Likes versehen wie es sich gehört.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Nach so viel Gerenne und Geschleppe am Sonntag, haben wir uns am Montag einen entspannten Tag in Disney's Typhoon Lagoon gegönnt:

Trotz der Anwendung mehrerer Flaschen Sonnensprays gab es noch etwas Sonnenbrand, zum Glück nur wenig. Aber trotzdem eine gut gemeinte Warnung an alle: vergesst Eure Sonnencreme nicht!
 
Andrej Disneyland? Kenn ich!
@dörthe: Wieder einmal tolle YouTube Videos von euch Beiden(y) , gibt es eigentlich wieder Möglichkeiten mit Winnie Puuh zu Frühstücken und wenn ja-wo?
Lohnt sich des Weiteren im
Garden Grill RestaurantDinner Menu/55 Dollar
das Dinner -
Chip ‘n’ Dale Harvest Feast (Adult 55.00 / Child Ages 3-9 36.00)?

Genießt weiterhin den Urlaub

Hat einer von Euch im Forum eigentlich schon "Drawn to Life" vom Cirque du Soleil in Disney Springs gesehen und kann was darüber sagen"?
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Wir haben mal den Kopf aus der Disney Park Bubble gesteckt und uns Busch Gardens und SeaWorld angeschaut.
Wer mit Achterbahnen etwas anfangen kann und auf den einen oder anderen Adrenalinkick steht, dem sei vor allem Busch Gardens ans Herz gelegt.
Hier kommt unser Vlog dazu:
 
dörthe Administrator
Teammitglied
@Andrej Frühstück mit Puuh und seinen Freunden gibt es im Cristal Palace ab 22. oder 24. Oktober wieder. Aktuell nur Mittag- und Abendessen.

Das Essen im Garden Grill ist eine tolle Sache. Wir hatten dort eines der besten Character Essen aller Zeiten.
Ich bin kein Fan des USf-Festtagsessens mit Turkey und Pot Roast, daher sind wir dieses Jahr nicht hingegangen. Aber wenn man solches Essen mag, dann ist das richtig klasse und lohnt sich!
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Ja, auch bei uns kommt es vor, auch wenn es schwer zu glauben ist 😆
Ein Tag ohne Plan, da die eigentliche Planung durch Hurrikan Ian leider zunichte gemacht wurde.
Was dabei herausgekommen ist, seht Ihr hier:

Auf jeden Fall gibt es einige praktische Tipps für alle, die mit dem Leihwagen unterwegs sind 🚙
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Gestern Abend waren wir recht spontan beim ersten Annual Key West Fest. Was für ein Spaß!
Mickey und Minnie sowie Chip & Dale in tollen Kostümen waren sicherlich das Highlight des Abends.
Aber wir haben gebastelt (Ich wiederhole: wir haben gebastelt) und an jeder Menge Aktivitäten teilgenommen.

 
dörthe Administrator
Teammitglied
Das Key West Fest zaubert mir noch heute ein breites Grinsen ins Gesicht. Es gehört auf jeden Fall zu den Highlights unseres Aufenthaltes.

Tagsüber waren wir übrigens in Titusville unterwegs.
Hier gibt es zwei Museen, die einen Besuch wert sind:
 
Andrej Disneyland? Kenn ich!
Tolle Videos von euch.
Anmerkung zu euren Videos:
Seaworld- bis 2019 gab es einen Darkride dort. Das schienenlose Fahrsystem ist das gleiche wie bei Ratatouille: L'Aventure Totalement Toquée de Rémy in Paris. Es war aber sehr störungsanfällig, daher wurde die Attraktion offiziell vorübergehend geschlossen.
Empire of the Penguin - Seaworld Orlando | Freizeitpark-Welt.de

Journey to Atlantis - Seaworld Orlando | Freizeitpark-Welt.de hat einen größeren Darkride-Teil.

Habt weiterhin viel Spaß in Florida
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Wir sind inzwischen im Fototeil unseres Aufenthaltes angekommen und daher etwas im Stress. Daher gibt es weniger Postings und Vlogs. Für ein paar kurze Tiktoks ist noch Zeit: TikTok

Es ist allerdings zurzeit so brechend voll und das Wetter ziemlich bescheiden, so dass wir gestern und heute nicht besonders viel Zeit in den Parks zugebracht haben, sondern geflüchtet sind.
Was in Epcot los ist, das ist kaum zu glauben. Der mexikanische Pavillon war gestern wegen Überfüllung geschlossen, die Gran Fiesta Tour hatte 45 Minuten Wartezeit - ich kenne die Attraktion nur zum Durchlaufen. Menschenmassen überall, einfach nur krass.
Wir sind dann mehr oder weniger aus Verzweiflung unserem neuen Hobby Minigolf nachgegangen. Gestern konnte ich dabei groß triumphieren, nur um heute wieder eine herbe Niederlage einzustecken.

Mal schauen wie wir in den nächsten Tagen weitermachen. Hoffentlich wird das Wetter wieder besser, denn Fotos für unsere Seite machen sich einfach besser, wenn der Himmel nicht grau in grau daherkommt.
Die Menschenmassen dürfen auch gerne wieder verschwinden, hätte ich auch nichts dagegen.
 
MikeFink Imagineer
Es gebührt euch vorab ein dickes Lob für eure Arbeit. Schließlich seit ihr im Urlaub, denkt sogar an uns und macht derartig viele Bilder und Videos. Diese verschlingen ja auch eine Menge Zeit die ihr investiert. Bei mir bleibt es bei bescheidenen likes. Selbst an Kommentaren mangelt es meinerseits da ich erst Zeitversetzt, bisweilen am nächsten Tage die Videos sehe. Klar könnte man auch dann noch kommentieren. Nur habt ihr dann ggf. die Arbeit an den Backen Kommentare von mehreren Videos durchschauen zu müssen. Und da gebührt es euch nicht noch mehr Zeit wegnehmen zu müssen. Danke für eure Arbeit.
 
MinnieMaus18 Stammgast in den Parks
Was anderes als Arbeit ist das auch nicht mehr gerade. Zumindest fühlt sich WDW gerade so gar nicht mehr nach Urlaub oder Spaß an, sondern eher danach, als wäre es genauso von Disney kaputt gemacht worden wie DLP.
Oh das hört sich tatsächlich nicht nach tollem Urlaub an 😔 magst du das weiter ausführen? Ich kenn nur das DLP und das auch "erst" seit 2010.
Da würde es mich super interessieren, wie deine Meinung dazu ist.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Oh das hört sich tatsächlich nicht nach tollem Urlaub an 😔 magst du das weiter ausführen? Ich kenn nur das DLP und das auch "erst" seit 2010.
Da würde es mich super interessieren, wie deine Meinung dazu ist.
An sich ist es ein toller Urlaub. Ich war nur vorhin extrem sauer, weil Genie+ schon wieder bei mir nicht funktioniert hat und das zur Neverending Story wird.
Darüber haben wir mehrfach berichtet, das würde jetzt zu weit führen, das nochmal komplett aufzurollen.
Heute mussten wir deshalb mal wieder insgesamt 2 Stunden zur Klärung aufwenden und sind dabei schon weit über 10 Stunden jetzt. Eher Richtung 20. Und dafür war die Kompensation bisher lächerlich.
Noch schlimmer: ich verliere die Hoffnung, dass es wirklich mal gelöst ist und sehe uns schon beim nächsten Mal wenn wir Genie+ kaufen wieder bei Guest Relations stehen.

Aber insgesamt, natürlich würde ich wieder herfahren und werde das auch. Auch wenn vieles nicht mehr ist, wie es war. Aber ich habe noch Hoffnung, dass es wieder so wird. Und das tolle überwiegt am Ende, auch wenn man zwischendurch mal extrem genervt ist.

Bei DLP zieht mich aktuell tatsächlich wenig hin, bzw. nur noch die alte Verbundenheit als unser Heimatpark.
Aber da fehlt mir inzwischen gänzlich die Hoffnung, dass das mal wieder besser wird in den vielen Bereichen, in denen es leider einfach nur noch mangelhaft ist.
Aber es gibt ja auch ein Video, warum wir es trotzdem lieben. Das alleine reicht aber auch nicht mehr, um über die lange Mängelliste hinweg zu sehen - schlechte Instandhaltung, vieles veraltet, mieses Essen, noch absurdere Preis als andere Disney Parks, keine neue kapazitäststeigernde Attraktion im Disneyland Park seit 1995.... viel zu wenig neues in den Walt Disney Studios und wenn, dann abgespeckte Billiglösungen etc. pp.
 
MinervaMouse Imagineer Azubi
Ich sauge ja alles, was ihr bei Facebook postet, in mich auf - zum Videos schauen komme ich leider momentan ohnehin nicht. Dafür habe ich in der letzten Woche gleich 2x von euch geträumt 😂
Danke an dieser Stelle auch von mir für‘s mitnehmen auf diese Reise. Auch wenn sie leider nicht nur schöne Seiten hat…
 
Oben