Ein Gruß aus Köln

marissima Disneyland? Kenn ich!
Hallo ihr Lieben,

nachdem ich nun schon seit ca. 2 Jahren mitlese und im letzten Jahr meine ersten Trip (und den zweiten meines Mannes) mit Hilfe des Forums vorbereitet hatte wollte ich nun den Schritt wagen und mich vorstellen.

Mein Name ist Maria, Baujahr '85 und ich bin eine Unterfränkin, die es beruflich nach Köln verschlagen hat, wo ich nun schon seit 2005 wohne. Zwischenzeitlich haben mein Mann und ich zwei Kinder ('11 und '14 geboren).

Ich hatte schon als Kind davon geträumt mal nach Eurodisney oder sogar Disneyworld zu fahren, aber leider konnte ich meine Eltern nie so recht überzeugen weiter als Geiselwind zu fahren. Erst als ein Austauschschüler zu besuch kanm erlebte ich meinen ersten größeren Park - den Holidaypark. Ich liebte es - je schneller desto besser und ein Looping in der Mitte ist nie verkehrt.
Die Jahre vergingen und die kleine Liebhaberin nahezu aller Disneyfilme (insbesondere wenn ich sie laut und schief mitsingen kann)wuchs heran - na ja ... bis auf 1.62 m. Mein Mann war in den 90er JAhren als Teenager in Eurodisney und war insbesondere von Star Tours begeistert. Wir sind große Serienfans und haben einige Tausend Filme und noch mehr Bücher im Haus - nicht zu vergessen die Videospielsammlung meines Mannes von PS1 - PS4 VR (so etwas wie freie Wandfläche kennen wir nicht :gamer:.

In den letzten Jahren waren wir nun schon häufiger im Phantasialand was ja nur einen Katzensprung von Köln entfernt liegt. Im letzten JAhr dann das erste mal Disneyland - ohne Kinder für 2 Tage im Park, gebucht wurde über den reisenden Vogel, so dass wir das Radisson Blu kennenlernten - besser hätte es nicht laufen können (auch wenn gerade das Laufen schon recht anstrengend für uns Couchpotatoes war). Wir haben letztes Jahr gesagt, dass nächste mal kommen wir mit den Kindern in einigen Jahren - falls es sich finanziell einrichten lässt.

Kaum ein Jaahr später sagt mir mein Arzt, dass eine Auszeit - vielleicht auch nur zu zweit mir vielleicht gut tun könnte. Unterhaltung mit meinem Mann per Whatsapp lief so ich:"Arzt schlägt Auszeit vor" -(mein Mann:) "Städteurlaub oder vielleicht Europapark Rust?". "Das kommt uns für ein paar Tage aber schon teuer wenn wir fußläufig wohnen wollen" -"Hmm". "Wenn schon einpaar hundert Euro - dann doch lieber gleich richtig" -"hmm". "Es gibt ein Star Wars Event :jedifight:, eine neue Fahrt hat Premiere und Star Tours ist neu" (in weniger als einer Stunde hatte ich gebucht, wenn auch aus Kostengründen wieder im Radisson Blu). Bei den Recherchen fand ich die Frühbucherangebot für 2018 und somit habe ich jetzt schon einen Familienurlaub mit Kindern und Großmutter im ESC für 2018 gebucht :party:. Und einen Weihnachtsurlaub in diesem Dezember :santa: zu zweit(mit einem AP aus diesem Mai ja fast schon ein Schnäppchen - von dem mein Mann aber noch nichts weiß :oops:. Ab wie vielen Buchungen im Jahr muss ich von einer Sucht ausgehen ? - meine Disneyseite hat nun unzählige Träume und mögliche Termine gespeichert (Hochzeitstag, Geburtstage, Ostern, Halloween, 2. Montag im Monat, 14:53 Uhr ... etc. etc.)

Wer es bis hierher geschafft hat - Glückwunsch :victory: - ich wäre nicht soweit gekommen (vielleicht als Hörbuch oder sobald mein Leben verfilmt wird ("Die VERWALTUNGSBEAMTIN - ein sarkastischer Thriller ohne Höhepunkte":crazy-gr:.

Liebe (vielleicht etwas aufgedrehte) Grüße,

Maria
 
Evelyn Stammgast in den Parks
Herzlich Willkommen liebe Maria! Solig (Solingen) grüßt Kölle!

Hier bekommt man wirklich viele Tips, Erfahrungen und schöne
Geschichten zu lesen und mitfiebern.

Freue mich auch wie ein verrückter Märzhase auf Ostersamstag im
Disneyland, danach muß ich wieder bis September auf den
richtigen Disneyurlaub warten.

Alles Liebe
von Eve
 
marissima Disneyland? Kenn ich!
Zwischenzeitlich ist für Dezember nun auf Grund eines günstigen Angebotes auch ein Themenhotel (Sequoia Lodge inkl. HP) draus geworden - die Frage lautet nun aber: Wann soll ich meinem Mann erzählen (beichten), dass der Urlaub im Dezember nicht mehr nur eine Idee ist (deren zugehörige Hotelbuchung ich jederzeit kostenlos stornieren kann)sondern bereits fest gebucht ist.:oops:

Jetzt hat mich natürlich auch der Ehrgeiz gepackt und ich will für diesen Mai auch noch ein Themenhotel finden dessen Preis im Rahmen des aktuell gebuchten Radisson Blu liegt. :typing: Derzeit sieht es schlecht aus - aber ich werden die Hoffnung bis zum spätest möglichen Tag für die Stornierung im Radisson Blu nicht aufgeben. Wer bringt außer mir noch einige Dutzend Blatt Papier mit (ins Hotel - nicht in den Park selbst) auf denen alles nur erdenkliche verzeichnet und handschriftlich in Karten notiert ist?

Und dann gilt es natürlich Halloween 2018 im Blick zu halten :pumpkin2:.

Liebe Grüße,
Maria
 
Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum. Viel Spaß hier und natürlich bei den diversen Visiten in diesem Jahr.
Überrasche ihn doch mit dem Urlaub zum Hochzeitstag oder zu seinem Geburtstag? Ansonsten versichere dich einfach, dass er an Weihnachten nichts vor hat. ;)

Schöne Grüße aus Bochum nach Kölle am Ring.
 
MissMinnie Stammgast in den Parks
Hallo und herzlich Willkommen hier :bier:

Ach ja ... wenn man einmal Dinseyluft geschnuppert hat kommt man nicht mehr davon los ^^

Viel Erfolg beim beichten :wink:

Liebe Grüße aus Mönchengladbach, du weißt schon - die die das Derby gewonnen haben :lol:
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben