Nächster Stop: Dream Castle?

Fragen & Antworten zum Dream Castle Hotel im Disneyland Paris

Das Dream Castle ist ein offizielles Partnerhotels des Disneyland Paris und liegt nur wenige Minuten entfernt von den beiden Freizeitparks.
Im Dream Castle Hotel kannst Du 4*Sterne-Komfort und viele weitere Annehmlichkeiten genießen, um Deinen Aufenthalt im Reich der Maus noch magischer werden zu lassen. Hier gibt es zum Beispiel einen kostenlosen Shuttlebus, der Dich innerhalb weniger Minuten zu den Parks und wieder zurück bringt.

Dornpunzel Besucht die Disney University
Hallo ihr Lieben,

ja, es sind nur noch ein paar Tage bis zu unserem nächsten Aufenthalt im Disneyland, aber das hindert mich ja nicht daran, schon den darauf folgenden zu planen. :cheesy:

Wir überlegen nun, nächstes Jahr vor Ostern noch einmal zu fahren. Dann sollten auch mein Mann und unser Ältester (der jetzt eine Lehre anfängt und deswegen nicht mitfahren kann), dabei sein. Ausgeguckt haben wir uns das Dream Castle, von dem ich ja schon einiges Gutes gelesen habe. Die erste Frage bei den Männern war: Wie ist das Frühstück? Sind halt zwei Frühstücksgenießer wie sie im Buche stehen. Könnt ihr mir da was aus eurer Erfahrung heraus sagen?

Zweite Frage ist der Pool. Ist der auch was für Erwachsene? Irgendwo habe ich was von einem Meter Wassertiefe gelesen, was ja nicht wirklich schwimmtauglich ist. Die Frage ob das Hotel zu empfehlen ist, kann ich mir ja sparen, das war hier doch recht eindeutig. :lol:

Schöne Grüße
Dornpunzel
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Ich kann nur was zum Frühstück sagen, da wir den Pool nicht besucht haben.
Das Frühstück war wirklich gut!
Es gab verschiedene Sorten Brot, Toast, Baguette, Croissants (mit und ohne Schoko), süße Küchlein mit Schokosauce, Müsli, Joghurt, Marmelade (zig Sorten), Honig, Nutella, Rührei, Würstchen, Baked Beans, Bratkartoffeln (!!!), Aufschnitt, Käse, diverse Sorten Gemüse, Obstsalat.
Tee, Kaffee (inkl. Latte Macciato & Co), Kakao, Milch, Wasser, Säfte.
Hoffentlich hab ich jetzt nichts vergessen.
 
Dornpunzel Besucht die Disney University
Hallo Dörthe,

vielen Dank für deine Antwort! Hat für erleichtertes Aufatmen gesorgt. Wir sind ja halt nun bayrische Bauern ( :cheesy: )und da brauchts zum Frühstück schon zumindest Rührei. Bratkartoffeln und Würstchen noch dazu, na, perfekter geht es ja nicht mehr.

Schöner Gruß
Dornpunzel
 
CheshireCat Stammgast in den Parks
Zum Pool kann ich auch nichts sagen, aber das Frühstück fand ich auch gut. Bei der Auswahl gab es nichts zu meckern. Ich hab es ziemlich süß-lastig in Erinnerung, aber es gab, wie hier schon geschrieben wurde, für die deftig Frühstücker auch Rühreier etc.
Es war allerdings recht voll und je nach dem zu welcher Zeit man Frühstücken geht muss man eine Weile auf einen Tisch warten. Vom Andrang und dem Geräuschpegel würde ich es in etwa mit den Disney Hotels vergleichen.
 
Dornpunzel Besucht die Disney University
Och, der Geräuschpegel spielt für uns keine so große Rolle. Da sind wir einiges gewohnt. :cheesy:

In der Regel frühstücken wir auch sehr früh, hatten auch während unseres Aufenthalts etwa 7.00 Uhr eingeplant. Auch in der Hoffnung, dass es um diese Zeit noch nicht ganz so viele aus dem Bett treibt ...
 
piper1812 Besucht die Disney University
Also, ich hatte mir ehrlich gesagt vom Frühstück im Dream Castle mehr versprochen ... vielleicht hatten wir aber auch einfach nur Pech und waren zu früh, denn die Eier waren glibberig und der Speck auch noch fast roh ... Wir waren im Herbst 2013 dort ... Reisebericht hier lesen
Aber wenn ich lese, dass die anderen das Frühstück wirklich gut fanden, liegt es vielleicht an mir oder meinen zu hohen Erwartungen ...
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
dörthe schrieb:
Das Frühstück war wirklich gut!
naja "wirklich gut" finde ich dann schon etwas übertrieben.
Es war aber absolut ok, auf jeden Fall besser als man es von den Disney Hotels oder sonstmal oft in Frankreich generell gewohnt ist - allerdings doch unter dem, was man bei uns für ein Hotel mit 4**** erwarten würde, dafür fehlte dann doch zuviel.
 
Dornpunzel Besucht die Disney University
Ja ... also ich muss sagen, ich gebe mir immer Mühe, das Essen im Ausland nicht mit dem deutschen zu vergleichen oder Ähnliches zu erwarten. Fällt nicht immer leicht. Im letzten Jahr waren wir ja im Adagio und ich hab mir nen Wolf nach anständigen Brötchen abgesucht. Das ist schon ein regelrechter 'Kulturschock', hier beim Bäcker bin ich eine riesige Auswahl von mindestens zehn verschiedenen Sorten gewohnt und dort war ich froh, am Ende Baguette-Brötchen zu finden. Für Liebhaber eines süßen Frühstücks war das Angebot im Einkaufscenter sicher ein Paradies, aber für uns ... ne, nicht wirklich. :sad:
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Dornpunzel schrieb:
anständigen Brötchen abgesucht. Das ist schon ein regelrechter 'Kulturschock', hier beim Bäcker bin ich eine riesige Auswahl von mindestens zehn verschiedenen Sorten gewohnt und dort war ich froh, am Ende Baguette-Brötchen zu finden.
Brötchen wirst Du im Dream Castle auch nicht finden. Das ist in Frankreich einfach nicht üblich.

Und ok, von mir aus, für 4 Sterne in Deutschland wäre das Frühstück nur in Ordnung und nicht richtig gut. Aber ich finde für das Disneyland und Umgebung war es richtig gut.
 
Dornpunzel Besucht die Disney University
Ach, wenn es Alternativen gibt, wie Rührei oder Bratkartoffeln ist das völlig in Ordnung. Wir mögen nur nicht so das Süße, maximal ein Croissant, aber Zuckerguss beispielsweise geht gar nicht. :oops:
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben