Hilfe bei Planung für Anreise als Weihnachtsgeschenk

rächerchen Gesperrt
Guten Abend,

wir würden gerne mit den Kindern ins Disneyland - am liebsten zwischen dem 27.12. und 7.1. - also in den Winterferien irgendwann.

Es gibt aktuell das Angebot von Travelcircus bei dem ich als Telekom Kunde noch 50 Euro sparen kann - aktueller Mega Deal.

Allerdings ist das nicht so flexibel und die Winterferien natürlich weitaus teurer.

Gibt es vielleicht eine günstigere Möglichkeit wenn ich alles selbst buche ?

Anreisen möchte ich mit dem Auto (habe ein LPG Auto, daher günstiger als alles andere und 9 Stunden von Berlin sind kein Problem).

Zu schlagen sind bei Travelcircus 550 Euro in der zweiten Januar Woche wobei die schon wieder etwas zu spät wäre. Wir würden lieber in der letzten Dezember oder ersten Januar Woche.

Liebe Grüsse

Jochen
 
AbrahamDeLacey Stammgast in den Parks
Hallo Jochen,
also 550 Euro für 2E/2K für eine ganze Woche Parkeintritt und Übernachtung (das lese ich aus deiner Frage so heraus, falls das so nicht stimmt solltest Du die genauen Eckdaten vielleicht nochmal spezifizieren) sind denke ich niemals zu unterbieten.
Zumal ihr ja recht kurzfristig fahren wollt (oder geht die Frage um 2018/19?) und die Ära der Lastminute-Schnäppchen dem Zeitalter des Frühbucherrabattes gewichen ist.

Also nochmal: mit so ungenauen Angaben (evtl. ist ja der Preis pro Person) und ohne zu benennen um welches Hotel (oder wenigstens welche Hotelkategorie) es sich handelt wird dir hier bei aller vorhandenen Hilfsbereitschaft keiner ernsthaft bei der Schnäppchenjagd helfen können (und wollen).

Trotzdem Euch viel Spass und unvergessliche Momente im Disneyland Paris!
 
rächerchen Gesperrt
Guten Morgen,

ja die Infos waren etwas spärlich.

Es geht um ZWEI TAGE wobei jeweils EIN TAG / EIN PARK mit 2E/2K/1B.

Bei dem Hotel handelt es sich um das Holiday Inn Paris - Marne La Vallee oder das Paxton Resort & Spa.

Explizit geht es um das Angebot:

Abzüglich 50 Euro.

Liebe Grüsse
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Dann ist das Angebot schon wieder nicht so gut. Schau mal in unseren Angeboten was Du direkt onsite für einen Preis hättest.

Oftmals ist eines der Partnethotels in der Nähe, dazu Tickets online, die dann meistens günstiger sind, auch eine Alternative.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Das Paxton Resort & Spa kenne ich persönlich und finde es sehr gut.
Bedenke aber, dass Du jeden Tag 20€ Parkgebühren am Disneyland zahlen musst, wenn Du keinen Jahrespass hast und kein Gast der Disney Hotels bist.
Zu der Jahreszeit, zwischen Weihnachten und ca. 6.1. ist es im Disneyland erfahrungsgemäß sehr voll, da so gut wie überall Ferien sind. Mach Dich also auf ein wenig Stress gefasst!

So Last Minute wie Du dran bist, wirst Du vermutlich bei Disney direkt wirklich kein Angebot finden, das sich preislich in ähnlichen Regionen bewegt, selbst das Santa Fe liegt bei ca. 800€.
 
https://www.logitravel.de/vacationalsaleprocess/AvailabilityMaterial?ProductType=Hotel&LineOfBusiness=Hotels&DestinationName=&DestinationType=CIU&DestinationCode=30004440&HotelCode=0&DepartureDateStr=28%2F12%2F2017&nights=2&ReturnDateStr=30%2F12%2F2017&hashRooms=30A30A06C09C00C

Schau mal hier. Anreise 28.12 zwei Erwachsene und drei Kinder unter 12 davon ein Baby. Magic Circus mit Frühstück 504 Euro.
Leider ohne Tickets. Aber dafür mit Shuttle und ein sehr schönes Hotel in der Nähe und Parkplatz direkt am Hotel.
 
rächerchen Gesperrt
Ist aber ganz schön teuer. Ohne Tickets. Das Travelcircus Angebot ist MIT Tickets.

Aber eben mit Disney gemailt. Einmal Parkeintritt würden wir für einen Tag bekommen. Also brauchen wir nur noch Hotel und zweiter Park.

Hotel kann ich aber auch sicherlich beruflich bedingt klären.

Als Blogger (hauptberuflich) berichte ich dann auch vom Trip.
 
rächerchen Gesperrt
dörthe schrieb:
Das Paxton Resort & Spa kenne ich persönlich und finde es sehr gut.
Bedenke aber, dass Du jeden Tag 20€ Parkgebühren am Disneyland zahlen musst, wenn Du keinen Jahrespass hast und kein Gast der Disney Hotels bist.
Zu der Jahreszeit, zwischen Weihnachten und ca. 6.1. ist es im Disneyland erfahrungsgemäß sehr voll, da so gut wie überall Ferien sind. Mach Dich also auf ein wenig Stress gefasst!

So Last Minute wie Du dran bist, wirst Du vermutlich bei Disney direkt wirklich kein Angebot finden, das sich preislich in ähnlichen Regionen bewegt, selbst das Santa Fe liegt bei ca. 800€.
Ist der Park generell da voll? Weil dann würde ich mir das direkt sparen. Mag es nicht so voll.

Dann lieber entspannt zu einer anderen Zeit.
 
braveprincess Besucht die Disney University
Rächerchen schrieb:
dörthe schrieb:
Das Paxton Resort & Spa kenne ich persönlich und finde es sehr gut.
Bedenke aber, dass Du jeden Tag 20€ Parkgebühren am Disneyland zahlen musst, wenn Du keinen Jahrespass hast und kein Gast der Disney Hotels bist.
Zu der Jahreszeit, zwischen Weihnachten und ca. 6.1. ist es im Disneyland erfahrungsgemäß sehr voll, da so gut wie überall Ferien sind. Mach Dich also auf ein wenig Stress gefasst!

So Last Minute wie Du dran bist, wirst Du vermutlich bei Disney direkt wirklich kein Angebot finden, das sich preislich in ähnlichen Regionen bewegt, selbst das Santa Fe liegt bei ca. 800€.
Ist der Park generell da voll? Weil dann würde ich mir das direkt sparen. Mag es nicht so voll.

Dann lieber entspannt zu einer anderen Zeit.
Ja, in den Weihnachtsferien ist es erfahrungsgemäß sehr voll. Schau mal hier im Kalender, da findest du eine ganz gute Prognose bezüglich des erwarteten Besucherandrangs:
 
AbrahamDeLacey Stammgast in den Parks
Rächerchen schrieb:
Als Blogger (hauptberuflich) berichte ich dann auch vom Trip.
Nix gegen Blogger/Vlogger - es gibt mitunter wirklich gute Beiträge im Netz bei denen Insider/Experten ihr Wissen teilen.
Ein Graus sind mir aber die viel zu vielen schwachen Allerweltsblogs von Leuten, die dem Glauben erliegen irgendwer interessiere sich für ihr privates Erlebnis.
Insofern frage ich mich hier auch, was von einem Blog zu erwarten ist, den ein offenbar im Vorfeld wenig informierter Blogger anlässlich eines familiären Erstbesuchs zu verfassen gedenkt.

Mir unverständlich, daß Disney dafür (d.h. für eine blosse Ankündigung) allen Ernstes Freikarten springen lässt.
Viel Spass auch bei der weiteren Suche nach einer ruhigen Zeit und dem günstigsten Zimmer mit dem umfassendsten Inklusivangebot.

VG AdL (der heute bei diesem Post ausnahmsweise mal seine dunkle Seite zeigt)
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben