Eure besten Spartipps fürs Disneyland

DerSparmeister Stammgast in den Parks
Hi Leutz! :bye:

Wie ihr an meinem Namen seht: ich spare gerne :cheesy:

Und wir sind uns ja sicher alle einig: im Disneyland ist echt alles sauteuer!
Also ihr Experts! Lasst uns eure besten Spartipps austauschen - hat jeder was von.

ADMIN torstendlp:
Viel viel Mist rund um Betrug am DLP gelöscht - den Rest des Themas lasse ich stehen - als Warnung an alle, die denken, hier ähnlichen Mist absondern zu können... damit sie sehen, wie wir mit solchen Schmarotzern hier umgehen und dass solche Posts bei unseren Mitgliedern nicht gerne gesehen sind!

Für Dich, lieber "DerSparmeister" gibt es die Gelbe Karte:
:gelb:

Was das bedeutet, kannst Du hier nachlesen:

Auf Grund der Hefitgkeit Deines Verstoßes überspringe ich direkt mal die ersten 3 Verwarnstufen für leichtere Verstöße und gebe Dir diese Karte.
Wenn Du hier NORMAL mitdiskutieren willst in Zukunft, dann ok, aber bei auch nur geringsten weiteren Verstoß erfolgt der Rauswurf!


Her mit euern Tips und dann bekommen wir hier ne Liste wie man im Disneyland nie zu viel bezahlt!
 
Mary_Poppins Stammgast in den Parks
Ernsthaft jetzt? :eek:
Ich bin sprachlos ob so massiver Schmarotzerei. Das hat nichts mit Sparen zu tun. Das ist teilweise schlichtweg einfach nur Betrug. Wenn ich so etwas vor Ort mitbekommen würde, würde ich den nächsten Castmember verständigen und wenn ich wüsste wer Du bist, würde ich dafür sorgen, dass Du die Shareholder Karte entzogen bekommst und am Besten noch lebenslanges Parkverbot.
Ich weiß gar nicht, welcher Deiner sogenannten "Spartipps" mich am Meisten schockiert hat. Alle miteinander sind eine bodenlose Frechheit.
Hier wirst Du mit Sicherheit niemanden finden, der Dein Verhalten auch nur ansatzweise gutheißt geschweige denn mit weiteren "Spartipps" aufwartet. Wenn Du ein wenig hier gelesen hättest, bevor Du so etwas postest, wäre es Dir sicher aufgefallen, dass wir hier für Schmarotzer nichts übrig haben und so etwas aufs Schärfste verurteilen.
Kann es immer noch nicht fassen, wie unverschämt manche Leute sind.:eek:
 
KevinDLP Besucht die Disney University
DerSparmeister schrieb:
ZITAT GELÖSCHT von Admin torstendlp, damit niemand an Hand des Zitates die "Tipps" des Users nachmachen kann
Bis hierhin habe ich deine tollen "Spartipps" gelesen, und nicht weiter! Geht´s noch??? So ein verhalten finde ich einfach nur beschämend und asoz*. Für mich ist das Betrug und Diebstahl und wenn ich so etwas mitbekommen würde, würde ich auf jeden Fall den nächsten CM darauf aufmerksam machen. Wenn dir das Essen in den Parks zu teuer ist, kann man sich doch entweder von zu Hause eine 1,5 Liter Flasche mitnehmen oder sie meinetwegen doch am Bahnhof beim Village zusammen mit einem Sandwich kaufen - aber vom Hotelbuffet klauen - geht gar nicht!

Hoffentlich fliegst du irgendwann mal auf und triffst auf einen konsequenten CM!!!
 
MrsAnne Besucht die Disney University
Ähm....also die Ansätze wie "gut frühstücken" und Essen mit in den Park nehmen sind nachvollziehbar und okay...aber der Rest?!
Vor allen dingen, dass mit den Eintrittskarten ist super dreist!! Sorry, aber das geht gar nicht.
Die Preise für Essen/Trinken und Souvenirs sind recht teuer, da stimme ich zu. Aber die Jahreskarten sind meiner Meinung nach alles andere als teuer und sich da noch anzustellen und Geld rausschlagen zu wollen?! Bist du widerlich. Wirklich.
 
braveprincess Besucht die Disney University
Sag mal Sparmeister, geht es Dir noch ganz gut? :crazy-gr:
Ich kann ja verstehen, wenn man sich 1-2 Brötchen vom Frühstücksbuffet als kleine Stärkung für den Tag mitnimmt, aber mehr ist wirklich unverschämt, vor allem, wenn man dann noch hingeht und sich Kaffee und Saft in Thermoskannen einfüllt. Man bezahlt für ein Frühstücksbuffet und nicht dafür, dass man sich für den kompletten Tag mit Essen versorgen kann.
Es gibt viele Möglichkeiten, relativ günstig in der Umgebung des DLP Lebensmittel zu kaufen oder man bringt sich einfach kleine Snacks wie Kekse oder Ähnliches von zuhause mit.

Besonders das, was Du mit dem Francilien machst, ist in meinem Augen Betrug und hat mit gesundem Menschenverstand nichts mehr zu tun. Ich glaube ich habe mich in den letzten Monaten selten so über etwas aufgeregt wie über Dein wirklich asoziales Verhalten :bang:
Jeder weiß, dass ein Besuch im DLP keine günstige Angelegenheit ist, aber entweder habe ich das Geld dafür oder eben nicht; wenn nicht, dann muss ich so lange warten, bis ich genug für einen ordentlichen und vor allem ehrlichen Besuch im DLP gespart habe.

Ich weiß wirklich nicht, wie man solch ein Verhalten mit seinem Gewissen vereinbaren kann.
Normalerweise wird jeder hier im Forum sehr herzlich aufgenommen, ich habe bisher noch nie etwas Gegenteiliges erlebt, aber ich denke, wenn Du solche Ansichten hast, bist Du hier gänzlich fehl am Platz und niemand wird Deine merkwürdigen Spartipps und Verhaltensweisen gutheißen, denn was uns hier verbindet, ist vor allem die Liebe zum DLP und davon ist bei Dir herzlich wenig zu erkennen, denn Liebe beruht auf Respekt und Du hast allem Anschein nach nicht ein Fünkchen Respekt vor der Disney Company, dem DLP und vor allem nicht vor den anderen Gästen, die für das, was sie haben wollen, auch ehrlich bezahlen und zu deren Nachteil solch ein Verhalten wie Deines dann ausfällt, wenn Preise erhöht werden müssen, um solche DLP-Schmarotzer finanziell aufzufangen!
 
Klopfer Besucht die Disney University
:crazy-gr::crazy-gr::crazy-gr::crazy-gr::crazy-gr::crazy-gr::crazy-gr::crazy-gr::crazy-gr::crazy-gr::crazy-gr:
Hier noch ein spar Tip für denn " Sparmeister" bleib einfach zu Hause!
 
daniel Besucht die Disney University
unfassbar!
das ist nicht nur betrug sonder auch echt wirklich bekloppt!
mir wäre das alles zu dämlich! vor allem das mit den eintrittskarten.
auch das essen einzupacken und mitzunehmen. außerdem gehört es für mich zum disney-zauber dazu gut essen zu gehen!
aber von disney-zauber brauchen wir hier nicht reden. denn der herr sparmeister will wohl nur so billig es geht den tag rüber gehen lassen.
wenn du keine kohle hast dann spar dir den urlaub dort hin.
klaust du auch den sprit an der tanke damit du gratis hinfahren kannst?

außerdem finde ich das ganze extrem ignorant. wenn das alle machen würden gäbe es das disneyland gar nicht mehr. denn einen geldschei*** haben auch die nicht.

ich hoffe du wirst bald erwischt, mit deiner betrugs-masche mit den tickets.
:crazy-gr:
 
MrsAnne Besucht die Disney University
Ähm....also die Ansätze wie "gut frühstücken" und Essen mit in den Park nehmen sind nachvollziehbar und okay...aber der Rest?!
Vor allen dingen, dass mit den Eintrittskarten ist super dreist!! Sorry, aber das geht gar nicht.
Die Preise für Essen/Trinken und Souvenirs sind recht teuer, da stimme ich zu. Aber die Jahreskarten sind meiner Meinung nach alles andere als teuer und sich da noch anzustellen und Geld rausschlagen zu wollen?! Bist du widerlich. Wirklich.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben