Eintrittskarten | Alles rund um Tickets für das DLP

Informationen zu Eintrittskarten und Tickets im dein-dlrp-Reiseführer

Mickylein Besucht die Disney University
MinnieMouse schrieb:
Rheinperle schrieb:
Hallo MinniMouse,

das stimmmt. Der Gedankengang war, Tagestickets mit den noch zu erwerbenden Jahreskarten zu verrechnen. Wir selbst waren am 09. und 10. März im Disneyland; haben uns jedoch erst jetzt für die Jahreskarten entschieden.
Sollte jemand noch andere Möglichkeiten haben, Geld zu sparen, so freue ich mich um Tips.
Natürlich auch auf die Zusendung von Tagestickets :))

VG
TT
Wobei das natürlich nicht legal wäre, fremde Eintrittskarten auf eigene AP´s anrechnen lassen zu wollen ..... ;-) Da würde ich auch dringend von abraten! Eure eigenen Karten könnt Ihr jetzt auch leider nicht mehr anrechnen, das wäre nur innerhalb eines Monats möglich gewesen.

Es gibt leider keine Möglichkeit zum sparen, da das werben abgeschafft wurde. Ihr müsste die Jahreskarten daher leider zum vollen Preis kaufen.

Sparen geht noch wenn man weiß wo.

Ce Multi steht ja oben schon.

http://www.azrutours.com/vad3/accueil/119-pass-annuel-.html/25-age-adulte/228-duree-passeport_infinity

Hier gibts auch Tagestickets und Jahreskarten günstiger.
 
Mickylein Besucht die Disney University
MinnieMouse schrieb:
Jahreskarten werden NUR über DLP direkt verlauft, alles andere sind illegale Geschäfte und werden hier bitte nicht beworben!
Jedem seine Meinung. Es ist allerdings nicht illegal und beide Anbieter sind bereits seit vielen Jahren auf dem Französichen Markt aktiv.
Es handelt sich um Originale Tickets eines autorisierten Ticketverkäufers.
Sollte es illegal dein hätte Disney schon lange etwas gegen diese beiden Anbieter getan. Insbesondere Ce Multi Avantages ist ein sehr großer Anbieter.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Was definitiv nicht in Ordnung ist, ist das Nutzen fremder Tickets zur Anrechnung auf Jahreskarten.

Das dulden wir hier nicht.

Weitere Fragen dazu und Unterstützung dabei führen hier zur Sperre.

Es gibt darüber hinaus viele eher halbseidene Jahreskarten-Verkäufer, weswegen wir zumindest vom Kauf davon abraten.
 
Mickylein Besucht die Disney University
torstendlp schrieb:
Was definitiv nicht in Ordnung ist, ist das Nutzen fremder Tickets zur Anrechnung auf Jahreskarten.

Das dulden wir hier nicht.

Weitere Fragen dazu und Unterstützung dabei führen hier zur Sperre.

Es gibt darüber hinaus viele eher halbseidene Jahreskarten-Verkäufer, weswegen wir zumindest vom Kauf davon abraten.
Das anrechnen fremder Karten ist definitiv nicht in Ordnung.

Halbseidene Anbieter gibt es ebenfalls.
Deswegen habe ich nur die beiden Anbieter gepostet über die ich selber bereits gekauft habe.

Über isic lässt sich die Jahreskarte auch über das deutsche Portal vergünstigt kaufen.
Halbseiden istvda nichts.

Ich halte nur die Bemerkung das es Illegal sei und nur das Disneyland Jahreskarten an Endkunden verkaufe für überzogen da es auch nicht den Tatsachen entspricht.

 
C.M. Disneyland? Kenn ich!
Hallo mal wieder :)

Ich bin zwar im Bestellprozess noch nicht soweit gegangen, aber offenbar kann man sich die Ticket von Disney paris auch per Post zusenden lassen.
Bekommt man hier dann gleich die schönen Kärtchen oder auch nur so eine Art Voucher?
Weiß zufällig jemand was der Versand kostet im gegensatz zum E-Ticket?

Vielen lieben Dank und lg
Claudia
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Beim Versand per Post solltest du die Pappkärtchen erhalten, jedenfalls funktioniert das bei den Tickets für Events so. Das Porto kostet ca 3€
 
C.M. Disneyland? Kenn ich!
Danke Dörthe!
3€ geht ja.. :) da unsere Tochter noch nichts davon weiß, bin ich nämlich beim überlegen, ob wir das dann als kleines Geschenk einpacken, wenn es soweit ist und da wäre das Ticket doch schöner, als ein gedruckter Zettel *g* Na jedenfalls vielen Dank.
 
MBle101 Hat den Namen Disney schonmal gehört
Hallo,
auch ich habe eine kurze Frage:

Wir besitzen zwei Online Magic Tickets die Ende Juni ablaufen. Aus verschiedenen Gründen schaffen wir es nicht mehr diese einzulösen. Gibt es irgendeine Möglichkeit diese noch später zu benutzen bzw. irgendwie zu verlängern? Wäre sehr schade um das verlorene Geld...

Sorry, wenn die Frage schon mehrmals gestellt worden ist....

LG

 
dörthe Administrator
Teammitglied
MBle101 schrieb:
Hallo,
auch ich habe eine kurze Frage:

Wir besitzen zwei Online Magic Tickets die Ende Juni ablaufen. Aus verschiedenen Gründen schaffen wir es nicht mehr diese einzulösen. Gibt es irgendeine Möglichkeit diese noch später zu benutzen bzw. irgendwie zu verlängern? Wäre sehr schade um das verlorene Geld...

Sorry, wenn die Frage schon mehrmals gestellt worden ist....

LG
Ich fürchte nicht, da sie eben datengebunden sind und damit nur bis zu einem bestimmten Punkt gültig sind.
Du kannst versuchen bei der Buchungshotline anzurufen und Deine Situation schildern. Mit sehr viel Glück wirst Du andere Tickets erhalten, aber wirklich nur mit viel Glück.
 
C.M. Disneyland? Kenn ich!
Hallo zusammen, muss nochmal lästig sein :)

Wir fahren ja Ende Oktober und sind am überlegen, nachdem gesagt wurde, dass es da recht voll ist, ob wir uns dann die kostenpflichtigen Fastpass gönnen. (ist noch nicht fix - überlegen nur).

Nun geht der Kalender für die Ultimate-Fastpass allerdings nur bis Ende August und danach ist immer alles grau hinterlegt. Gibt es danach keine mehr oder bis wann gehen die Monate dann weiter, sodass man diese kaufen könnte? Weiß das zufällig jemand?

Vielen Dank :)
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
C.M. schrieb:
Hallo zusammen, muss nochmal lästig sein :)

Wir fahren ja Ende Oktober und sind am überlegen, nachdem gesagt wurde, dass es da recht voll ist, ob wir uns dann die kostenpflichtigen Fastpass gönnen. (ist noch nicht fix - überlegen nur).
Falls es den kostenpflichtigen Pass dann noch geben sollte, würde ich trotzdem davon abraten. So viele Fastpass Attraktionen hat das DLP nicht, bei allen anderen müsste man ja trotzdem warten.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
C.M. schrieb:
Hallo zusammen, muss nochmal lästig sein :)

Wir fahren ja Ende Oktober und sind am überlegen, nachdem gesagt wurde, dass es da recht voll ist, ob wir uns dann die kostenpflichtigen Fastpass gönnen. (ist noch nicht fix - überlegen nur).

Nun geht der Kalender für die Ultimate-Fastpass allerdings nur bis Ende August und danach ist immer alles grau hinterlegt. Gibt es danach keine mehr oder bis wann gehen die Monate dann weiter, sodass man diese kaufen könnte? Weiß das zufällig jemand?

Vielen Dank :)

Ja, es geht danach weiter. Es wird nur einige Änderungen geben, da zum Beispiel der Rock'n'Roller coaster ab 2.9. geschlossen ist. Als Ersatz soll es einen FP für Phantom Manor geben.
Auch Peter Pan schließt, als Ersatz müssen die Fliegenden Teppiche herhalten.

Du kannst also auch für Oktober den bezahlten FastPass buchen.
wie MinnieMouse aber schon geschrieben hat: Es lohnt sich nicht wirklich, außer vielleicht an einem extrem vollen Tag.
 
ka*ti*nker Stammgast in den Parks
Hallo,
Wenn ich die Davy Crockett Ranch als „room only“ buche, kann ich meine (Discovery) Jahreskarte dann auch an Blockout-Tagen nutzen? Oder zählt die Ranch nicht als „On-Site“?
Danke!
:dancing:
 
C.M. Disneyland? Kenn ich!
Ok - Vielen Dank euch.
Wie gesagt, wir sind ja nur beim überlegen, denn billig ist der Spass ja so schon nicht *g*
na mal sehen, jeden Falls vielen Dank.

Gruß
Claudia
 
Klütermors Hat den Namen Disney schonmal gehört
Hallo zusammen, wir haben Halloween die Sequia Lodge gebucht. Muss ich für die Halloweenparty am 31. jetzt nochmal extra Tickets buchen oder sind die im Preis mit drin? Mich verwirrt die Homepage 😅 Über eine Antwort würde ich mich freuen :)
 
MainStation Besucht die Disney University
Genaue Infos für 2020 scheint es noch keine zu geben. Disneyland verweist auf seiner Internetseite auf 2019.
Kuckst du hier

Da haben die Tickets auf jeden Fall extra gekostet. Also ist davon auszugehen das es auch dieses Jahr wieder so sein wird.
 
Klütermors Hat den Namen Disney schonmal gehört
Guten Morgen erstmal danke für die Antworten😊. Wenn ich aber schon im Park bin, wie wird das denn dann noch kontrolliert? Oder ist das nochmals ein abgetrennter Bereich? 🤔
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Hallo zusammen, wir haben Halloween die Sequia Lodge gebucht. Muss ich für die Halloweenparty am 31. jetzt nochmal extra Tickets buchen oder sind die im Preis mit drin? Mich verwirrt die Homepage 😅 Über eine Antwort würde ich mich freuen :)
Tickets für die Halloween Party am Abend kosten immer extra, die sind nicht in der Pauschale enthalten. Ab Sommer kann man diese online oder per Tel über das DLP bestellen.
 
KatiMZ Hat den Namen Disney schonmal gehört
Hallo ich möchte am 25/26.7 zum ersten mal ins Disneyland Paris.
Derzeit ist kostet 1T/1P 79 Euro und 2T/2P 179 Euro
Könnte ich also wenn ich eh nicht am Tag zwischen den Park wechseln möchte zweimal ein Tagesticket kaufen?
Dann einmal Disney Land und einmal die Studios besuchen?
Muss ich dann an beiden Tagen morgens an die Tageskasse?

Danke Katrin
 
Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, dann gibt es keine Tickets an den Tageskassen. Jedenfalls im Augenblick noch nicht. Nur online oder Jahreskarten oder Karten in Verbindung mit dem Hotelaufenthalt.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Hey @KatiMZ Du kannst 2 einzelne Tagestickets kaufen. also jeweils 2x 1 Tag/1 Park - der Preis, den Du genannt hast, gilt nur für Onlinetickets. vort Ort liegt der Preis höher und aktuell sind die Tageskassen auch geschlossen, da wirst Du keinen Erfolg haben.
wenn Du also in nächster Zeit ins Disneyland reisen möchtest, dann kauf Deine Tickets online:

Allerdings würde ich zurzeit noch warten, bis es eine endgültige Klärung gibt, wer wann in welchen Park darf.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben