Eintrittskarten | Alles rund um Tickets für das DLP

Informationen zu Eintrittskarten und Tickets im dein-dlrp-Reiseführer

Mickylein Stammgast in den Parks
MinnieMouse schrieb:
Rheinperle schrieb:
Hallo MinniMouse,

das stimmmt. Der Gedankengang war, Tagestickets mit den noch zu erwerbenden Jahreskarten zu verrechnen. Wir selbst waren am 09. und 10. März im Disneyland; haben uns jedoch erst jetzt für die Jahreskarten entschieden.
Sollte jemand noch andere Möglichkeiten haben, Geld zu sparen, so freue ich mich um Tips.
Natürlich auch auf die Zusendung von Tagestickets :))

VG
TT
Wobei das natürlich nicht legal wäre, fremde Eintrittskarten auf eigene AP´s anrechnen lassen zu wollen ..... ;-) Da würde ich auch dringend von abraten! Eure eigenen Karten könnt Ihr jetzt auch leider nicht mehr anrechnen, das wäre nur innerhalb eines Monats möglich gewesen.

Es gibt leider keine Möglichkeit zum sparen, da das werben abgeschafft wurde. Ihr müsste die Jahreskarten daher leider zum vollen Preis kaufen.

Sparen geht noch wenn man weiß wo.

Ce Multi steht ja oben schon.

http://www.azrutours.com/vad3/accueil/119-pass-annuel-.html/25-age-adulte/228-duree-passeport_infinity

Hier gibts auch Tagestickets und Jahreskarten günstiger.
 
Mickylein Stammgast in den Parks
MinnieMouse schrieb:
Jahreskarten werden NUR über DLP direkt verlauft, alles andere sind illegale Geschäfte und werden hier bitte nicht beworben!
Jedem seine Meinung. Es ist allerdings nicht illegal und beide Anbieter sind bereits seit vielen Jahren auf dem Französichen Markt aktiv.
Es handelt sich um Originale Tickets eines autorisierten Ticketverkäufers.
Sollte es illegal dein hätte Disney schon lange etwas gegen diese beiden Anbieter getan. Insbesondere Ce Multi Avantages ist ein sehr großer Anbieter.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Was definitiv nicht in Ordnung ist, ist das Nutzen fremder Tickets zur Anrechnung auf Jahreskarten.

Das dulden wir hier nicht.

Weitere Fragen dazu und Unterstützung dabei führen hier zur Sperre.

Es gibt darüber hinaus viele eher halbseidene Jahreskarten-Verkäufer, weswegen wir zumindest vom Kauf davon abraten.
 
Mickylein Stammgast in den Parks
torstendlp schrieb:
Was definitiv nicht in Ordnung ist, ist das Nutzen fremder Tickets zur Anrechnung auf Jahreskarten.

Das dulden wir hier nicht.

Weitere Fragen dazu und Unterstützung dabei führen hier zur Sperre.

Es gibt darüber hinaus viele eher halbseidene Jahreskarten-Verkäufer, weswegen wir zumindest vom Kauf davon abraten.
Das anrechnen fremder Karten ist definitiv nicht in Ordnung.

Halbseidene Anbieter gibt es ebenfalls.
Deswegen habe ich nur die beiden Anbieter gepostet über die ich selber bereits gekauft habe.

Über isic lässt sich die Jahreskarte auch über das deutsche Portal vergünstigt kaufen.
Halbseiden istvda nichts.

Ich halte nur die Bemerkung das es Illegal sei und nur das Disneyland Jahreskarten an Endkunden verkaufe für überzogen da es auch nicht den Tatsachen entspricht.

 
C.M. Hat den Namen Disney schonmal gehört
Hallo mal wieder :)

Ich bin zwar im Bestellprozess noch nicht soweit gegangen, aber offenbar kann man sich die Ticket von Disney paris auch per Post zusenden lassen.
Bekommt man hier dann gleich die schönen Kärtchen oder auch nur so eine Art Voucher?
Weiß zufällig jemand was der Versand kostet im gegensatz zum E-Ticket?

Vielen lieben Dank und lg
Claudia
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Beim Versand per Post solltest du die Pappkärtchen erhalten, jedenfalls funktioniert das bei den Tickets für Events so. Das Porto kostet ca 3€
 
C.M. Hat den Namen Disney schonmal gehört
Danke Dörthe!
3€ geht ja.. :) da unsere Tochter noch nichts davon weiß, bin ich nämlich beim überlegen, ob wir das dann als kleines Geschenk einpacken, wenn es soweit ist und da wäre das Ticket doch schöner, als ein gedruckter Zettel *g* Na jedenfalls vielen Dank.
 
MBle101 Hat den Namen Disney schonmal gehört
Hallo,
auch ich habe eine kurze Frage:

Wir besitzen zwei Online Magic Tickets die Ende Juni ablaufen. Aus verschiedenen Gründen schaffen wir es nicht mehr diese einzulösen. Gibt es irgendeine Möglichkeit diese noch später zu benutzen bzw. irgendwie zu verlängern? Wäre sehr schade um das verlorene Geld...

Sorry, wenn die Frage schon mehrmals gestellt worden ist....

LG

 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben