Frühlingserwachen im Disneyland...Reisebericht als fast Live Report mit vielen "1. Mal Erlebnissen"

MadameMim1969 Imagineer Azubi
Hallo zusammen.

Wie ihr unschwer am Ticker erkennen könnt, sind es noch ein paar Tage bis zum Start meines Trips ins Disneyland. Es ist nicht die erste Reise dahin, aber die erste nach 4 Jahren und auch die erste, von der ich hier berichten werde. Außerdem die erste ohne meinen Göttergatten, seit ich ihn kenne (ich glaube aber, er kann ganz gut damit leben, dass er nicht mit "muss" ).
Das erste Mal Swing into Spring, das erste Mal ein Aktionärs Event, das erste Mal Meal Plan und überhaupt das erste Mal DLRP für meine mitreisende Freundin.
Viele erste Male also :wacko:
Die Planung liegt jetzt in den letzten Zügen: morgen wird das Auto reisefertig gemacht (das heißt, mal waschen (nicht das erste Mal :lol:) und aussaugen) und mit der Freundin die Restaurants ausgesucht, die wir dann besuchen werden wollen. Außerdem muss der Paris Tag geplant werden, denn da war meine Freundin auch noch nie und ich das letzte Mal vor 20 Jahren. Da haben mir übrigens eure Empfehlungen hier auf der Seite sehr geholfen :thumbsup: Sowohl für einen Rundgang in Paris als auch die Speisekarten.
Heute ist auch das Tourpaket vom ADAC angekommen...warum schlagen die eine andere Strecke vor, als sonst, die hat doch immer gut funktioniert? :crazy-gr:


 
Duchesse Besucht die Disney University
Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Planen eurer Mädels Reise ins Land der Maus :party:! Bei uns dauert es leider noch ein paar Tage
bis wir unsere Koffer packen werden! Aber den Reiseproviant werden wir demnächst besorgen (paar Getränke und Schleckereien - ich weiß es ist Fastenzeit :not-i: aber dieses Mal endet sie bei uns ein paar Tage schon vor Ostern :mock:. Denn keiner möchte auf die vielen Leckerbissen aus dem Disney- Park verzichten:poppopcorn: ).

Ich freue mich schon auf deinen Reisebericht:typing:! Lass uns bitte nicht zu lange drauf warten!

Ich wünsche euch eine gute Reise :autopia:, kommt gesund wieder heim!
 
MadameMim1969 Imagineer Azubi
Danke euch für die guten Wünsche. Heute ist die Planung in "Phase Rot akut" gegangen. So ist der vorläufige endgültige Plan: :cheesy:

Sonntag: Früh los, irgendetwas zwischen 5.30 Uhr und 5.45 Uhr. Wenn wir ohne Probleme durchkommen, sollten wir gegen 11 Uhr da sein, Einchecken und dann erstmal einen groben Überblick verschaffen. Abends bei Annette essen :juhuuu:

Montag: Disneyland Park. Abends Essen im Hunter´s Grill :wanted:

Dienstag: Paris. Abends Essen im Cape Cod

Mittwoch: Alles das, was wir bis jetzt nicht geschafft haben, Umzug ins Sequoia Lodge und natürlich "The last flight" :emporer:

Donnerstag: Ab nach Hause :niceflight:


So der Plan...wir werden sehen, ob er durchgezogen wird :unknown:

 
MadameMim1969 Imagineer Azubi
So, wir sind seit gestern vor Ort 8) Die Anreise war super. Schön gemütlich mit nur einer Pipipause durchgefahren. Gegen 11 Uhr im Nbc eingecheckt. Der Service im Compass Club ist super, Wartezeit wurde mit einem Kaffee versüsst. Das Zimmer war natürlich noch nicht fertig, also Jacke an und ab in den Park. Und dann....Menschenmassen strömten auf den Wegen. Wartezeiten von 35 - 90 Minuten. :bang:
Also erstmal einen Überblick verschaffen. Wir sind dann von Bauzaun zu Bauzaun geschlendert ( eigentlich mehr geschoben worden) und so gegen 3 Uhr zurück zum Hotel. Zimmer beziehen. Und das ist einfach der Knaller: Eckzimmer mit Balkon und als Upgrade Blick auf den See :party: Nun erstmal Koffer ausgepackt...
 
Duchesse Besucht die Disney University
Oh, (Sehnsucht :mock:)! Viel Spaß vor Ort :party:!

Wir zählen schon die Tage bis zur Abfahrt :autopia:

Bitte gib uns ab und an eine Info wie es euch ergeht!
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben