Besser spät als nie Blumenfestival 2014

disneyfan1992 Cast Member

Hallo zusammen,

eine ganze Weile habe ich keinen Reisebericht mehr geschrieben, es wird Zeit das mal wieder zu ändern. Hier ein Bericht von unserm Besuch vom 19.06.-22.06.14

Das Blumenfestival hat im Disneyland Paris Einzug erhalten. Etwas das es schon seit 1998 nicht mehr gab.

Also wurde gebucht. Hotel New Port Bay Club Admiralsfloor.

Gegen 10 Uhr kamen wir, früher gab es hier mal einen Empfang für Gäste des AF. Leider nicht zu finden also parkte ich vor dem Hotel. Gleich kam ein CM an, könne da nicht stehen bleiben, Zimmer sind eh nicht fertig. Das Gepäck soll im Auto bleiben.

Ich fragte seit wann es für Gäste des AF keinen Gepäckservice mehr gibt und was das soll.

Er studierte die Buchung und zog dann widerwillig mi unseren Koffern davon.

Nachdem das Auto dann geparkt war ging es auch für mich zum Check In, wo nun eine sehr nette CM war. Sie erledigt sogar unsere Restaurant Buchungen für den Aufenthalt.

Nun ging es aber Richtung Disneyland.

Durch das Village,





zum neuen Lego Store













Uns hat der Lego Store sehr gut gefallen. Besser als die wo ich aus Frankfurt oder Köln kenne.

Und bei einem späteren Einkauf gab es auch 10 % Dream Rabatt. Weiß nicht ob das hier schon bekannt ist.


Das Areal der Sportsbar war natürlich für die Weltmeisterschaft eingerichtet.



Der Eingang zu den Träumen



Der Bahnhof Empfing uns passend zum Blumenfestival.



Die Mary Poppins Figuren am Town Square haben mir schon auf Bildern nicht zugesagt, und das sollte sich auch Live nicht ändern. Schade das man hier nicht auch so tolle Blumenfiguren wie am Central Place aufgestellt hat.







Ein toller Verkaufsstand ist mir vorher nie aufgefallen. Habe mir gleich mal ne Coke geholt.



Tolle Blumen Figuren am Central Place, schade das die nicht von Frühjahr bis Herbst da stehen. Fände ich toll.













Immer wieder schön das Dornröschenschloß



Ein Blick auf den Eingang zum Adventureland



und dann ab zu den Drachen den mein großer nun endlich nicht mehr fürchtet.



Schneewittchen





Pinocchio











Pirates of the Caribbean









Teetassen ein muss für unsere Kinder



Wie auch ist a Small World





Railraod



Nun haben wir was gesehen was ich nur von Filmen oder Bildern auf FB kenne. Ein CM zeichnet mit Wasser einen Charakter auf den Boden.



Le Pays de Contes de Feés






Nun ging es zurück ins Hotel, beim abholen der Schlüssel schrieb die gute CM Room 2293 auf. Ich sagte, dass wir AF gebucht haben und der doch im 6 erst beginnt. Sie lachte und beglückwünschte uns zu unserem Upgrade.

Ich darf präsentieren unser Zimmer.













Nun ging es wieder durch das Village



an den Studios vorbei



Ins Reich der Träume...



Wo wir uns erst mal verirrten...















Danach nochmal eine Runde Tee Tassen



Und natürlich auch IASW



Als wir aus IASW kamen sah ich am Prinzessinnen Pavillon eine Wartezeit von 10 Min. . Ich fragte den CM freundlich ob wir eine Reservierung brauchen und wenn ja ob es noch welche gibt.

Er schaute mich an, sagte 4 Personen ich nickte und wurde durchgewuncken. Die Familie hinter uns konnte nicht Fragen und wollte mit durch und wurde zurück gewiesen. Man sollte eben immer nett sein. Und so kamen wir zu unserem ersten Besuch im Pavillon der Prinzessinnen.



















Schön, einfach nur schön und es war so wenig los das ich mit meinen Bildern sogar noch Besucher hinter mir auf gehalten haben, denn wir sind Quasi durchgelaufen.

Nun ging es noch ein wenig ins Discoveryland









Und warten auf Dreams







Dreams









2.Tag Studios









Neuer Eingang zum Crush Coaster





Cars





Näher kam man an Ratatouille nicht ran(20.06.14)



Der Tower allgegenwärtig...







Parachoute Drop mit Blick auf Ratatouille





Shoppen....



Und wieder ein Tag zu Ende...






Gegessen haben wir an den Tag zusammen mit Bolte aus dem ...-Forum im Cafe de Stars. Das lustige ist das wir uns schon vor unserer Verabredung in Animagique getroffen haben. War schön euch wieder zu treffen.

Der Abend sollte mit einem gemütlichen Abendessen im Manhattan Club ausklingen, doch zu unserem entsetzen ist dies nun auch ein Buffet Restaurant. Wie das Parkside Dinner auch. Schwach für ein Hotel in der Klasse des N.Y. . Als wir uns abwanden und Richtung Steakhouse ins Village wollten sagte man uns wir sollten nochmal kurz warten. Danach schickte man uns in den 6. Stock. da wäre noch ein kleines Restaurant. Ich sagte klar die Empire Lounge.

Und so aßen wir da als einigste Gäste gemütlich zu Abend.

3. Tag

Figurenfrühstück im Café Mickey













Die 3 Feen



Prinzessin Anna...



Le Pays de Contes de Feés





Dank Blumen Festival wurde auch die Castel Stage wieder belebt. Eine schöne Show + Parade.

















Discoveryland













Mittagessen in der Bella Note mit überraschend wenig Wartezeit





Die Aufführung am Town Square war nicht so unsers, aber es brachte ein wenig der alten Street Atmosphäre zurück.







Frontierland







Eigentlich wollten wir nach der Molly Brown eine Runde Railroad fahren, aber diese hatte eine Störung. Genau wie der BTM und die Piraten das DLP sollte mal dringend an der Zuverlässigkeit seiner Attraktionen arbeiten und Nachts wieder mehr warten und überprüfen. so ist das jedenfalls ein Trauerspiel.

So gingen wir weiter ins Fantasyland





Und schauten uns dann die Parade an.









Danach ging es in Buffalo Wild West Show













Danach trafen wir im Village Torsten, Dörthe und Eve



Der Große und ich schauten uns zusammen mit den dreien die erste Halbzeit des Algerien Spiels an und gingen dann weiter Richtung Park. Leider schafften wir nur noch einmal Pirates. Star Tours schloß Punkt um und ließ und nicht mehr rein. Also nochmal Dreams anschauen.













Am 4. Tag machten wir nicht mehr viel. Wir haben noch ein wenig eingekauft, sind nochmal ein zwei Sachen gefahren, haben bei Annettes zu Mittag gegessen und dann ging es wieder Heim. Mo. war ja wieder Schule.







So. Ich hoffe es hat euch ein wenig gefallen.

Mfg.

Euer D92


 
dörthe Administrator
Teammitglied
Danke für deinen Bericht, da kommt es mir doch glatt vor, als wäre es erst letzte Woche gewesen :D
Den Getränkenwagen habe ich seit letztem Jahr (?) schon des öfteren gesehen, aber meine, dass er auch früher schon mal da war - aber das ist vielleicht auch nur eine Täuschung?

Das mit dem Manhattan ist echt übel! Ich hoffe ja, dass das nur vorübergehend so ist, aber glauben tue ich es eigentlich nicht :(
Was gab es denn dann im Empire state Club? Die alte Karte aus dem Manhattan oder wie war das gelöst?

Schön Wars beim Fußball, viele Grüße auch an deinen Größen.
 
Bambi74 Cast Member
Super Upgrade. Das Zimmer sieht wirklich klasse aus.

Ob es beim Lego Store wirklich immer Prozente gibt, da würde ich mich nicht drauf verlassen.
Als ich meinen Dreams vorgezeigt habe, würde mir gesagt, das Lego mit Disney nichts zu tun hätte. Die Lego Kundenkarte wurde mir angeboten.

LG Bambi
 
Flynn_Rider Cast Member
Hallo Stefan,

war hier schon lange nicht mehr aktiv – musste mich aber mal kurz einloggen ;) !

Habe gerade Deinen Bericht gelesen und gesehen und sage mal „ein dickes fettes“ DANKE! Schön geschrieben, tolle Bilder – da sind einige richtige Schmuckstücke dabei! Herrlich anzusehen! Ich denke, dass ich da noch auf Dich zukommen werde! ;) :)

Das mit dem „Upgrade“ ist ja wirklich sensationell! Ich finde, dass habt Ihr Euch als Stammkunden so richtig verdient! Sehe ich das richtig? Steht da ein Flügel??? Super Geil!

Der Coca-Cola Erfrischungswagen steht schon Jahre da - jedenfalls wenn ich an unsere unzähligen Besuche denke – mal ist er geschlossen, mal ist er geöffnet! :)

Vielen, vielen Dank fürs MITNEHMEN und für die Portion „Pixiedust“ :)

Gruß
Mattis
 
BlackPearl Besucht die Disney University
Danke für die tollen Bilder und natürlich auch den Bericht.
Das Zimmer-Upgrade ist ja der Waaaahnsinn!

Ist das bei Crush's Coaster eine Single-Rider-Line?? (Bitte sag ja, bitte sag ja!)
Meine Freudin will schon seit 2 Jahren mal wieder damit fahren - entweder war Ausfall oder über eine Stunde Wartezeit; worauf sie alleine keinen Bock hatte (ich werd bei Crush's leider reisekrank, schwindelig etc. und fahr deshalb nicht mehr mit)
 
disneyfan1992 Cast Member
Die Single Rider Line war aber zu den Zeitpunkt abgesperrt. Bei Crush sieht man das selbe Phänomen wie bei dem RC Racer. Die Wartezeiten sind gleich hoch zur normalen Warteschlange.

@Flynn: Du weißt das meine Bilder dem Channel zur Verfügung stehen und wie du mich erreichst.

Freue mich wenn jemand sagt das die Bilder gut genug sind um sie auf bner öffentlichen Seite zu präsentieren.

Mfg.

D92
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben