Neue Kategorisierung für die Disney Hotels des Disneyland Paris

torstendlp Administrator
Teammitglied
Nachdem das Disneyland Paris kürzlich schon seine Hotels nach Disney Hotels und Disney Nature Resorts getrennt hatte, scheint nun eine Anpassung zu Folgen, die der Kategorisierung der Hotels in Walt Disney World ähnelt.

Einer E-Mail bzgl. des Disneyland Paris Partnerprogrammes zu Folge, die wir von der Affiliate-Abteilung des Disneyland Paris gerade erhalten haben, werden die Hotels künftig in folgende Kategorien eingeteilt:

DELUXE: Disneyland Hotel, Hotel New York - The Art of Marvel, Newport Bay Club

MODERATE: Sequoia Lodge

VALUE: Hotel Cheyenne, Hotel Santa Fe

DISNEY NATURE RESORTS: Davy Crockett Ranch, Villages Nature

Mit diesem Schritt geht das Disneyland Paris einen weiteren Schritt in Richtung der Anpassung der Terminologue an die USA.
 
fanfcp Stammgast in den Parks
Welcher Sinn steht denn dahinter?

Ist das einfach nur, um sich wirklich mehr an die US-Parks anzupassen oder hat man auch in Paris was von der neuen Einteilung bzw. der neuen Bennenung der Gruppen?
 
MikeFink Cast Member
Ein möglicher Sinn könnte darin bestehen wiederum an der Preisschraube zu drehen. Eine Neuanpassung der Hotelkategorie könnte es ermöglichen. Ich hatte zumindest das Gefühl das Newport in Bereich der Moderatehotels einsortieren zu können. Zumindest bis es aufwendig renoviert und somit aufgewertet wurde.

Möglicherweise bildet sich auch hier die Gesellschaft wieder. Gemeint Arm vs. Reich (nur ein Denkspiel). Denn von den Klassischen Disneyhotels gibt es nun nur noch eines für die "Mittelschicht". Zwei für den unteren und nun 3 für den höheren Geldbeutel. Die Schere geht also weiter auseiander. Nun aber genug der Politik und hoffen das beste das es nicht so kommt.
 
disneyfan5000 Stammgast in den Parks
dörthe schrieb:
MadameMim1969 schrieb:
Bei der fast unüberschaubaren Menge an Hotels ein längst überfälliger Schritt. So bekommt man einen besseren Überblick :bang:
:cheesy::cheesy::cheesy::cheesy::cheesy::cheesy::cheesy:
Also ob man nicht schon längst wusste, das das Disneyland Hotel und Hotel New York zur Luxusklasse gehören würden. Wobei ich nicht nachvollziehen kann, wo denn jetzt beim Newport Bay Club jetzt der Luxus sein soll. Aber seit der Renovierung war ich nicht mehr in diesem Hotel.

Disney versteht unter Moderate bestimmt was anderes, als viele andere Menschen.

Ich habe eigene Kategorien:

Sauteuer
Disneyland Hotel, Hotel New York, Newport Bay Club

Verdammt Teuer
Sequoia Lodge

Teuer
Hotel Cheyenne, Hotel Santa Fe

Vor allen Dingen empfinde ich das Hotel Santa Fe, als besonders billige Absteige.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben