Pirates of the Caribbean Renovierung 2017: Erwartungen & Wünsche

MiHa87 Stammgast in den Parks
Melia schrieb:
Hat von euch einer mal die Animationen in Shanghai live gesehen?!
Bin so maßlos enttäuscht! So viel Zeit, so viel Geld und so wenig erreicht!

Schade!!!!

:bang:
Ich bin im April in Shanghai im Disney gewesen.

Das Ride System selber wäre definitiv nicht so durch einen Umbau in Paris installierbar gewesen. Da hätte man das alte komplett Abreißen müssen und neu aufbauen und das wäre nicht in dieser Zeit machbar gewesen. Klar das Fahrsystem ist klasse und was komplett neues aber ich bin froh das man in Paris bei der alten Version worauf die Filme aufgebaut worden sind geblieben ist.

Die Animatronics in Shanghai sind Weltklasse klar aber ich würd fast behaupten das die Barbossa Figur nach den 2. Drop mit der 1. Jack Figur in Shanghai mithalten kann (die wo erst ein Skelett ist und dann zum Mensch wird).

Ansonsten sind in Shanghai nurnoch der Davy Jones Animatronic, der aber um ehrlich zu sein auch auf den ersten Blick so faszinierend aussieht weil man meint da bewegt sich so viel. Gerade die Tentakeln von ihm bewegen sich aber alle nur aufgrund der Kopfbewegung und haben keine eigenen Antriebe.

Der Rest der Attraktion sind sonst eben größtenteils Projektionen, wo dann aber auch auffällig ist sobald man mal nach oben oder nach links oder rechts schaut und so das Ende der Leinwand oder eben die schwarze Decke.

Klar Shanghai ist Weltklasse aber ich bin froh das man in Paris es beim alten belassen hat und die beiden neuen Vollanimatronics können sich wirklich sehen lassen.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Und hier ein Nachtrag zum Restaurant, weil ich etwas neu erfahren habe
Ein befreundeter CM hat mir gesagt, dass im Live-Betrieb wohl regelmäßig eine Piratenbande das Restaurant "stürmen" und dort aktiv sein werde - für mich wäre das der Super-Gau für mein Lieblingsrestaurant, viel schlimmer als die paar billigen Fähnchen, denn das kann ich dann überhaupt nicht mehr mit der bisherigen tollen Stimmung im Blue Lagoon in Einklang bringen kann.
 
Woody Stammgast in den Parks
Ist die Frage, was regelmäßig heißt. Im Lucky Nugget Saloon gibt es ja auch die Puppenshows. Bei unserem Besuch lief immer nur die Show mit Mickey and Friends. Diese haben wir bei unserem Besuch 3 Mal in kurzer Zeit gesehen. Die Show selbst hat uns gut gefallen, aber nach dem 3. Mal hatten wir dann doch genug. Wenn dann im Betrieb des Restaurants die Band das Restaurant 3 Mal stürmt, wird das eine ähnliche Wirkung haben. Ich lasse mich aber mal überraschen, ob das am Ende so schlimm wird wie befürchtet.
 
disneyfan60 Cast Member
Ich stell mir das "überfallen" eher so vor, dass einige der Charactere des Films durch das Restaurant laufen und den Gästen Gelegenheit gegeben wird Fotos mit ihnen zu machen. Halt wie das mit den anderen Characteren im Salon Mickey oder im Disneyland Haotel auch ist.......hoffe ich jedenfalls :pssst:
 
prinzphillip Besucht die Disney University
Das "Blue Lagoon" war für mich immer ein eher ein "erwachsenes" Restaurant.

Nimmt man nun die Kids ins Visier?

Mein Patenkind hat bei dem Namen "Captain Jack's Restaurant des Pirates" jedenfalls gleich große Augen gemacht.

 
captainjack Stammgast in den Parks
Wir wollten kurz von unseren Eindrücken von unseren Fahrten heute in der frisch renovierten Attraktion berichten.
Die CM vom DLRP hatten das super gut vorbereitet.
Die Inhaber der Jahreskarten durften an einem speziell für den Event vorbereiteten Eingang in den neu gestalteten Attraktionsbereich eintreten.
Jeder Besucher, welcher in den Bereich wollte, musste seinen AP vorzeigen.
Da sich trotzdem auch Besucher ohne AP Zugang verschaffen wollten, wurden die vorhandenen Schlupflöcher geschlossen und vor dem Eingang in die Attraktion musste man seine Karte nochmals vorzeigen. Ein CM, als Jack Sparrow verkleidet, sorgte für Kurzweil in der recht kurzen Anstehschlange. Unsere Wartezeit war nie länger als 5 Minuten.
Im "Captain Jack's" so der Name der über dem Eingang des Restaurants angebracht ist, hängen viele unterschiedliche, bunte Piraten Flaggen.
Die Lampen sind bunter als früher, sonst kann man keine großen Änderungen erkennen.
Speisekarte ist noch keine ausgehängt.
Nun zur neugestalten Attraktion:
Die Animation von Blackbeard und Davy Jones auf dem Wasservorhang sieht Klasse aus.
Die Animatronics funktionieren Klasse, sollte jedoch auch nach der Renovierung so sein und haben wir nicht anders erwartet.
Alles erschient in neuem Glanz, sieht richtig gut mit den frischen Farben aus.
Die Brandszenen sind auch überholt, Über Bildschirme neu gestaltet.
Jack Sparrow ist in 2 Szenen enthalten, die auf dem Schatz passt sehr gut, finden wir.
Ganz besonders hat uns der Animatronic von Hector Barbossa gefallen.
Sieht in echt super aus.

Ein kurzes Fazit unseres Besuchs:
Die Fahrt ins DLRP hat sich für uns, unserer Meinung nach, nur zum Fahren des überarbeiteten Ride gelohnt.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben