Dreams oder Fantillusion was wäre euch lieber?

Was wäre euch lieber Dreams oder Fantillusion?

  • Gesamtzahl Stimmen
    13
disneyfan1992 Cast Member
Hallo zusammen,

ich habe es in einen anderen Beitrag schon mal angesprochen das es dieses Jahr keine Nachtparade geben wird. Jedenfalls wird die Fantillusion Parade nicht im Sommerkatalog beworben.

Gerne erinnere ich mich noch an die Main Street Electrical Parade zurück.

Bei der Fantillusion waren wir als AP Besitzer eingeladen worden (man konnte sich anmelden)an der Präsendation Teil zu haben.

Es gab ein T-Shirt und Leuchkugelschreiber gratis. Das ganze ging um 21 Uhr los. Nachdem die Besucher draußen waren wurden wir mit ich meine 10.000 weiteren erneut in den Park eingelassen. Es wurde im Videopolis erklärt wie die Parade von Tokio nach Paris kam und noch einiges drum rum.

Das Dicoveryland war für uns von 21 Uhr bis 01 Uhr geöffnet. Um 23 Uhr lief die Parade die Main Street hinunter.

Jetzt wird es die erste Sommersaison ohne Nachtparade seid 1992.

Als Grund habe ich gelesen gehabt das die Kosten für Dreams schuld sein sollen. Die Show läuft das ganze Jahr und wird auch nicht billig sein.

Ich weiß das es letztes Jahr beides gab, aber schon Weihnachten wurde die Nachtparade eingestellt.

Was ist eure Meinung dazu?

Sollte Disney in den Apfel beisen und beides stemmen?

Ist es gut das Dreams so lange läuft?

Wäre die Fantalusion euch lieber gewesen?

Vielleicht im Sommer beides und dafür in der niedrig Saison kein Dreams?

Habt ihr besser Infos warum es keine Nachtparade gibt?

Freue mich auf eine schöne Diskussion.

Mfg.

Disneyfan1992
 
Baltic Besucht die Disney University
Ich habe für Dreams gestimmt, weil ich diese Show einfach umwerfend finde.
Lichterparaden sind zwar durchaus spektakulär, aber nicht wirklich etwas einzigartiges oder besonders seltenes.

Das Disney sich den Luxus beider Shows aus wirtschaftlichen Gründen versagt, ist verständlich.

Die Variante nur damit eine Nachtparade stattfinden kann, Dreams ausschließlich auf die Sommerhauptsaison zu beschränken, lehne ich grundweg ab.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Hallo,

meine Lieblingsantwort fehlt in der Umfrage ;)
Ich würde dazwischen liegen:

Ich der Hochsaison beides - finde ich gut.
In der Nebensaison nichts, aber nicht wirklich, da sollte es dann meiner Meinung nach Dreams sein.

Viele Grüße,

Torsten
 
eve Imagineer Azubi
Sehe ich wie Torsten:
Hauptsaison beides und in der Nebensaison nur Dreams (so wie es letztes Jahr also auch gehandhabt wurde).
Im Sommer hat der Park einfach mega lange auf. Da es schon keine Show geben wird (Absage von Tarzan) muss einfach noch etwas anderes geboten werden! Nur Dreams reicht da einfach nicht!
Die Nachtparade scheint ja nun auch seit der Eröffnung des DLP Tradition gehabt zu haben diese aus Kostengründen einstellen zu müssen ist einfach nicht akzeptabel!
Ich weiß um die Finanzen steht es nicht gut aber wenn das DLP Besucher anlocken und halten will muss es nunmal auch etwas bieten!
Da kein dritter Park und keine weiteren Attraktionen in Sicht sind bleiben als (neue) Highlights immer nur Shows und Paraden!
Wenn diese fehlen denke ich einfach das es ganz schön schwierig werden könnte!
Abgesehen davon würde es mir persönlich auch einfach besser gefallen wenn ich abends im Park gut unterhalten werde und nicht nur noch (Achtung ich spitz es mal zu) Zeit "absitze" bis Dreams beginnt!
Habe die Nachtparade leider nie live erlebt aber ich hab immer sehr für die Bilder und Videos geschwärmt und war total traurig als ich mitten in meiner Sommerferien-DLP-Planung erfahren habe das Fantillusion dieses Jahr definitiv nicht stattfindet!
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Da ich mich hier gerade ohnehin schon viel zu lange rumtreibe und die Arbeit auf der Streck bleibt, kann ich auch zu diesem Thema noch meinen Senf dazutun ;-)

Ich sehe das Ganze wie Torsten und Eve, habe als auch für "Beides" abgestimmt. Zumindest in der Hauptsaison in den Sommermonaten sollte es doch möglich sein, beide Highlights auf die Beine zu stellen - ging ja im letzten Sommer auch.
Ist halt schon ein wenig armselig wie das Show-Programm immer weiter zusammengestrichen wird. Dreams allein - so genial die Show auch ist - kann nicht darüberhinwegtäuschen, dass das immer weiter abnimmt. Der Partyzug in neuen Farben, die irgendwie alte, aber dann doch neue Parade etc. sind da auch nicht gerade hilfreich. Aber das führt ab vom Thema...

Meine Meinugn ganz klar: Dreams rund ums Jahr und in den Sommermonaten zusätzlich Fantillusion!
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Ist es nicht so das Fantillusion nie mehr stattfinden wird? Halloween 2012 lief doch die Abschieds-Parade wenn ich mich recht erinnere .....

Seit dem ich Dreams das erste Mal gesehen habe bin ich der Show verfallen, von daher würde ich die gerne täglich für immer sehen ...... Fantillusion fand ich jetzt auch nicht schlecht aber wenn ich die Wahl hätte würde es immer Dreams sein.
 
winnie04 Besucht die Disney University
Da kann ich mich Minnie nur anschließen - ich würde Dreams am liebsten auch jeden Abend sehen. Ich kann von der Show nicht genug bekommen :) und schau sie mir zu Hause auch immer wieder an :)

LG
winnie04
 
Flounder Cast Member
MinnieMouse1010 schrieb:
Ist es nicht so das Fantillusion nie mehr stattfinden wird? Halloween 2012 lief doch die Abschieds-Parade wenn ich mich recht erinnere .....
So ist es wohl. Exakt am 31. Oktober lief die letzte Parade durch das Disneyland Paris. Auf den offiziellen Webseiten ist sie auch nicht mehr zu finden und in den einschlägigen Quellen ist der Status simpel analog des Vorgängerstandorts mit "stillgelegt" angegeben.

Cheers,
Flounder
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Flounder schrieb:
MinnieMouse1010 schrieb:
Ist es nicht so das Fantillusion nie mehr stattfinden wird? Halloween 2012 lief doch die Abschieds-Parade wenn ich mich recht erinnere .....
So ist es wohl. Exakt am 31. Oktober lief die letzte Parade durch das Disneyland Paris. Auf den offiziellen Webseiten ist sie auch nicht mehr zu finden und in den einschlägigen Quellen ist der Status simpel analog des Vorgängerstandorts mit "stillgelegt" angegeben.
Danke für die Info!
Das hatte ich (peinlich, peinlich) gar nicht mitbekommen.
Na da bin ich mal gespannt, was als Nachfolger kommt... oder holt man die MSEP zurück ;)

Viele Grüße,

Torsten
 
Flounder Cast Member
torstendlp schrieb:
Na da bin ich mal gespannt, was als Nachfolger kommt... oder holt man die MSEP zurück ;)
Nichts wäre meiner Ansicht nach zu wenig (irgendwie auch logisch ;)). Wobei ich vermute, dass man im Sommer "nur" eine Doppelvorstellung von Dreams zu sehen bekommen wird. Lassen wir uns überraschen.

Cheers,
Flounder
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Vermutlich kommt leider erstmal gar nichts als Ersatz, zumindest so lange Dreams noch läuft.
Es wird ja generell bei den Shows gespart, sodass bestimmt nicht so schnell was Neues aus dem Hut gezaubert wird.
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
torstendlp schrieb:
Flounder schrieb:
MinnieMouse1010 schrieb:
Ist es nicht so das Fantillusion nie mehr stattfinden wird? Halloween 2012 lief doch die Abschieds-Parade wenn ich mich recht erinnere .....
So ist es wohl. Exakt am 31. Oktober lief die letzte Parade durch das Disneyland Paris. Auf den offiziellen Webseiten ist sie auch nicht mehr zu finden und in den einschlägigen Quellen ist der Status simpel analog des Vorgängerstandorts mit "stillgelegt" angegeben.
Danke für die Info!
Das hatte ich (peinlich, peinlich) gar nicht mitbekommen.
Na da bin ich mal gespannt, was als Nachfolger kommt... oder holt man die MSEP zurück ;)

Viele Grüße,

Torsten
Dafür hast Du ja uns :cheesy:
 
disneyfan1992 Cast Member
Hmmm... Das habe ich so auch nicht mit bekommen das die Parade auf Eis gelegt wurde jedenfalls offiziell. Es wurde schon an andere Stelle diskutiert das sie in der Weihnachtssaison nicht läuft.

Ich selber bin für in der Hochsaison für beides.

Warum? Weil für mich das im Sommer dazu gehört um 22:30 die Parade und 23 Uhr das Feuerwerk stattfindet.

Ich gebe euch aber recht das die Umfrage nicht zu ende gedacht ist weil ich die Shows allgemein nicht bedacht habe.

Also es gehören natürlich Shows in den Park. Wenigstens die Chaparral Theater wenigstens Tarzan (auch wenn ich es nicht mehr sehen kann) und im Winter Mickeys Winter Wonderland.

Gerne könnte man auch eine Show im Winter im Videopolis machen damit man nicht die Bühne im Frointerland umbauen muß.

Ich denke auch nicht das Dreams im Sommer 2x laufen wird. Das hat es zu Beginn letztes Jahr gemacht und im Sommer nicht mehr.

Auch in der Weihnachtszeit wurde es nicht angehoben (jedenfalls wie wir vor Ort waren) obwohl keine Nachtparade lief.

Da bei Dreams auch nicht die Menge an Feuerwerkskörper benödigt werden wie bei den damaligen Feuerwerken, sollten sich die kosten auch in Grenzen halten.

Die Nachtparade war doch auch nicht so groß wie die Mittagsparade. Ich meine sie bestand aus 3 Prinzessinen Wagen, 3 Bösewichtewagen und Disneyfigurenwagen.

Wenn ich gerade bei Paraden bin. Die Goodmorning Main Street Parade wurde ja schon eingestampft und früher lief die Mittagsparade in der Hochsaison auch 2x 15 Uhr und 16:30 oder war es 17:30? Müßte nachschauen auf jedenfall lief sie Anfang der 90 2x.

Mfg.

Disney1992
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
disneyfan1992 schrieb:
Auch in der Weihnachtszeit wurde es nicht angehoben (jedenfalls
Disney1992
Zu Weihnachten lief die offizielle Tagesparade, 3 mal am Tag die Cavalcade sowie am Abend Dreams, ebenfalls die Christmas Tree Lighting Ceremony und vor Dreams die Castle Illumination.
 
disneyfan1992 Cast Member
MinnieMouse1010 schrieb:
disneyfan1992 schrieb:
Auch in der Weihnachtszeit wurde es nicht angehoben (jedenfalls
Disney1992
Zu Weihnachten lief die offizielle Tagesparade, 3 mal am Tag die Cavalcade sowie am Abend Dreams, ebenfalls die Christmas Tree Lighting Ceremony und vor Dreams die Castle Illumination.
Das ist richtig. die Tagesparade läuft immer, die Lightning Zeromonie ist auch immer an Weihnachten gewesen.

Und die Cavalcade ist der Rest von dem was früher hinter der Tagesparade lief. Und das ist wirklich kein Ersatz für eine Fantalusion Parade.

Ich war eher entäuscht von der Parade. Die Nachmittagsparade haben 2x gesehen die Cavallcade 1x. Und mehr werde ich sie sollte ich dieses Jahr wieder in der Weihnachtszeit da sein auch nicht anschauen.

Dann doch lieber 2x Dreams am Tag.
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Die kleine Cavalcade kann die die Nachtparde Fantillusion natürlich nicht ersetzen, aber diese wurde sehr gut angenommen und war auch nett gemacht :D
 
disneydreamer Imagineer Azubi
Müsste ich mich zwischen den Beiden Entscheiden was mir Lieber wäre würde ich ohne zu Zögern sofort Disney Dreams! sagen ;-)
Aber eigentlich sehe ich das fast genauso - In den Nebensaisons nur Disney Dreams! und in der Sommer Hochsaison dann zusätzlich zu Disney Dreams! noch Disneys Fantillusion Parade da ist der Park ohnehin immer sehr lange geöffnet. In der Weihnachtshochsaison hat man ja viele Show Alternativen zu Disneys Fantillusion Parade.
Es gibt ja auch Gerüchte das Disneys Fantillusion Parade durch SpectroMagic ersetzt werden soll
 
Mission1 Besucht die Disney University
Ich habe für beides gestimmt (muss es ja auch nicht bezahlen). Aber das wird kaum passieren.

In der Hochsaison beides und in der Nebensaison nichts, das fände ich ganz schlecht. Aber da ja Dreams sowieso nur bis September 2013 laufen soll, werde die sich schon was einfallen lassen, was sie danach machen.

Von den Kosten her sehe ich es auch so, dass Dreams in den laufenden Kosten bestimmt billiger ist, als ein richtiges Feuerwerk, da wesentlich weniger Feuerwerkskörper benötigt werden. Bei Dreams waren die einmaligen Fixkosten sicherlich höher als die täglichen Kosten.

Wie die Kosten bei Fantillusion aussehen, weiß ich nicht. Ich denke mal, die Hauptkosten kommen von den Mitarbeitern auf und an der Straße. Aber wenn das die gleichen Mitarbeiter sind, wie bei der Hauptparade (wovon ich jetzt einfach mal ausgehen), dann können die Kosten ja auch nicht so hoch sein. Wobei sich mir dabei sowieso die Frage stellt, was die Mitarbeiter, die an der Parade teilnehmen, in ihrer restlichen Arbeitszeit machen. Weiß das hier zufällig jemand?

Sicher ist jedenfalls eins: Wenn Dreams im September ausläuft, muss irgendwas her. Nur die Hauptparade wäre zu wenig. Entweder eine Lichterparade (MSEP, Fantillusion oder was neues) oder eben eine Show im Videopolis.
 
eve Imagineer Azubi
Für die Zeit nach September ist ja bereits angekündigt, dass es weiter gehen wird. Im Winterkatalog wurde eine Weihnachtsversion von Dreams angekündigt! Allerdings wird diese dann nicht mehr täglich laufen was finanzielle Möglichkeiten für neue Shows schafft ;)
Genaue Informationen liegen dazu jedoch noch nicht weiter vor. Wir können gespannt sein!
 
Oben